Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
 Bunten Straßen der kolonialen ummauerten Stadt Cartagena

Kolumbien auf eigene Faust entdecken

In Kolumbien mit Mietwagen auf Tour: Vielfalt pur

  • ab 17 Tage

  • Mix

  • Dezember - März

  • ca. 13 Stunden

Legen wir los?

Kolumbien Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Kolumbien Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Südamerika
  3. Kolumbien
  4. Kolumbien auf eigene Faust entdecken

Welche Orte werden Sie in Kolumbien auf eigene Faust entdecken?

Entdecken Sie Kolumbien auf eigene Faust! Diese Kolumbien mit Mietwagen Tour führt Sie zu den abwechslungsreichen Highlights des südamerikanischen Landes. Genießen Sie frischen Kaffee direkt auf einer der berühmten Kaffeefincas und lernen Sie in spannenden Städten wie Bogotá oder Cartagena den kolumbianischen Lebensstil kennen. Reisen Sie inmitten von kolonialen Bauten in der Zeit zurück, etwa im idyllischen Villa de Leyva oder in Santa Marta, einer der ältesten Städte Amerikas. Auf den Islas del Rosario erleben Sie schließlich einen echten Karibiktraum am strahlend blauen Meer.

Die Highlights dieser Reise:

  1. Bogotá

  2. Villa de Leyva

  3. Zipaquira

  4. Honda

  5. Salento (Kaffeezone)

  6. Medellin

  7. Santa Marta

  8. Cartagena

  9.  Weniger
Bogota Stadtbild von großen Gebäuden und Bergen und blauem Himmel

1. Bogotá

Beginnen Sie in Bogotá damit, Kolumbien auf eigene Faust zu entdecken. Die Hauptstadt hat mit ihren über 8 Millionen Einwohnern einiges zu bieten. Bei einer Stadtrundfahrt kosten Sie die zahlreichen Früchte Kolumbiens auf dem farbenfrohen Paloquemao Markt. Mit der Seilbahn fahren Sie auf den Berg Monserrate, der Ihnen einen traumhaften Blick auf die Stadt verleiht. Reisen Sie zurück in die Kolonialzeit mit einem Besuch bei der ältesten Kirche des Landes. In die präkolumbinische Ära geht es dann im Goldmuseum mit seinen über 30.000 Exponaten. Auch das Kunstmuseum Botero ist sehr zu empfehlen.

irche auf dem Kopfsteinpflaster in Villa de Leyva

2. Villa de Leyva

Nun geht es nach Villa de Leyva. Die Stadt selbst ist zwar eher klein und idyllisch, doch der zentrale Platz ist riesig. Unterbrochen wird er nur von einem kleinen Mudéjar Brunnen, der die Dorfbewohner fast vier Jahrhunderte lang mit Wasser versorgte. Hier können Sie in einem Ambiente voller altem Charme spazieren, denn in Villa de Leyva finden sich kaum moderne Bauten. Geprägt wird das Stadtbild von kleinen, weiß getünchten Häuschen. Die Landschaften der Umgebung reichen von Moor bis Wüste. Im Wüstengebiet stechen die türkisgrünen künstlichen Seen der Pozos Azules hervor.

Salzkathedrale von Zipaquira

3. Zipaquira

Durch Kolumbien mit Mietwagen fahren Sie nach Zipaquirá. Das Salzvorkommen war für Zipaquirá stets von großer Bedeutung, und das Wahrzeichen der Stadt ist die atemberaubende unterirdische Salzkathedrale. Der Legende nach wurde Sie von einem Bergmann als Dank dafür, dass Gott seinen todkranken Sohn verschonte gebaut. Die mystische Atmosphäre wird durch eine besondere Beleuchtung verstärkt. Mehr über die Geschichte des Salzes in Zipaquirá erfahren Sie im Nemocon Salzmuseum. Der zentrale Platz des Ortes ist mit seinen hübschen Gebäuden ein wundervoller Anblick.

Hohe Aussicht von den Bergen der Stadt Ibague Tolima in Kolumbien

4. Honda

Nächster Halt: Honda. Hier bewundern Sie bemerkenswerte koloniale Bauelemente wie etwa in der „Calle de las Trampas“. Der Ort am Fluss Magdalena wird auch „Stadt der Brücken“ genannt, die vielleicht imposanteste der über vierzig Brücken dort ist die Puente Navarro. An der Uferpromenade erfahren Sie im „Museo del Río Magdalena“  mehr über die Bedeutung des Flusses für die Region. Probieren Sie traditionelle Delikatessen in der Markthalle „Plaza de Mercado" mit knapp 150 Säulen und über 100 Eingängen, oder in den nahegelegenen Marktküchen.

Kolumbianische Landschaft in der Kaffeeregion bei Salento

5. Salento (Kaffeezone)

Während Sie Kolumbien auf eigene Faust bereisen, lernen Sie auch Salento kennen. Der Ort ist in der berühmten „Kaffeezone“ gelegen, Sie sollten hier also auf jeden Fall den frischen Kaffee trinken, vielleicht direkt auf einer der Kaffeefincas. Generell ist Salento ein kulinarisches Highlight, nicht nur die kolumbianische Küche, auch die authentischen indischen und die vegetarischen Restaurants sind hier empfehlenswert. Über Salento ragt der schneebedeckte Gipfel des Vulkans Nevado del Tolima. In der Aldea del Artesano treffen Sie die lokalen Kunsthandwerker und können auch selbst an einem Kurs teilnehmen. Die Natur der Gegend ist voller spannender Highlights.

Blick auf die Innenstadt von Medellin bei Nacht

6. Medellin

Fahren Sie weiter nach Medellín. Die Stadt gilt als eine der innovativsten Metropolen der Welt und beeindruckt mit ihrem Mix modernster Infrastrukturen, Wolkenkratzern und historisch-kulturellem Erbe. Hier besuchen Sie das einzigartige Ernährungsprojekt „Via Cocina“, das sozial schwachen Kolumbianern zeigt, wie man mit regionalen Produkten gesundes Essen aus aller Welt kocht und zu erschwinglichen Preisen verkauft. Erleben Sie dort den kolumbianischen Lebensstil beim Zubereiten eines Mittagessens mit Bewohnern der Nachbarschaft, und unterstützen Sie so „Via Cocina“ dabei, die Lebensqualität der Gemeinde zu verbessern.

Taganga Strand in Santa Marta

7. Santa Marta

Nun führt Sie Ihre Reise nach Santa Marta. Der attraktive Ort am karibischen Meer wurde 1525 gegründet und ist somit eine der ältesten Städte Lateinamerikas. Spazieren Sie am Strand oder durch die Gassen mit den bunten Häuschen. Zwischen dem Wasser und dem Gebirge der Sierra Nevada Marta, dem zweithöchsten Küstengebirge der Welt, ist das Panorama traumhaft. Bummeln Sie auf dem Markt, werfen Sie einen Blick auf die weiß getünchte Kathedrale, oder machen Sie Ihren Tauchschein. Nahe Santa Marta liegt der atemberaubende Nationalpark Tayrona mit grünem Dschungel und türkisfarbenem Wasser.

Blick auf Balkone, die zur beeindruckenden Kathedrale in Cartagena führen

8. Cartagena

Nachdem Sie bereits viele Orte in Kolumbien auf eigene Faust entdeckt haben, fehlt auf Ihrer Reise noch Cartagena. Es wartet noch eine echte Perle auf Sie, denn Cartagena ist eine der schönsten Städte Amerikas. Besuchen Sie das Kloster La Popa, mit 140 Metern der höchste Punkt der Stadt und die imposante Festung San Felipe de Barajas, das größte militärische Bauwerk, dass die Spanier je in ihren Kolonien erbaut haben. Die geführte Stadttour bringt Sie zudem zu den schönsten Plätzen, Kirchen und Straßen Cartagenas. Freuen Sie sich außerdem auf einen wahren Karibiktraum beim Ausflug zu den Islas de Rosario.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Blick auf das Karibische Meer und Providencia von der Spitze des Crab Caye in San Andres y Providencia

    ab

    3.327 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Ein Meer von Wachs Palmen auf den grünen Hügeln von Cocora-Tal im Salento

    ab

    1.475 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Wunderschöner Tayrona Beach in Kolumbien

    ab

    1.043 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Kaffeeplantage in Jerico

    ab

    1.940 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Schöne Landschaft der kolumbianischen Anden mit Paramo-Vegetation

    ab

    1.800 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Blick auf Balkone, die zur beeindruckenden Kathedrale in Cartagena führen

    ab

    3.327 €

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Antioquia, Fels, Kolumbien, Sehenswürdigkeit, Südamerika

    ab

    2.295 €

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Blick auf den Dschungel im Tayrona-Nationalpark, Kolumbien.

    ab

    2.811 €

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Luftaufnahme der Rosario-Inseln (Islas del Rosario) in Cartagena, Kolumbien

    ab

    1.741 €

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Sonnenuntergang an einer Lagune im Amazonas-Regenwaldbecken, Kolumbien.

    ab

    3.189 €

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Blick zwischen zwei Häuserfasseden auf eine Kirche in Cartagena Kolumbien

    ab

    2.745 €

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Insel, See, Wasser, Kolumbien, Südamerika

    ab

    3.580 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?