Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Luftaufnahme der Rosario-Inseln (Islas del Rosario) in Cartagena, Kolumbien

Rundreise Kolumbien: 2 Wochen

Freuen Sie sich auf die Highlights Kolumbiens

  • 14 Tage

  • Privat geführt

  • Dezember - März / Juni - September

  • ca. 12 Stunden

Legen wir los?
  1. Reiseziele
  2. Südamerika
  3. Kolumbien
  4. Rundreise Kolumbien: 2 Wochen

Was besichtigen Sie auf Ihrer 2 Wochen Kolumbien Rundreise?

Geschichtsträchtige Kolonialstädte, moderne Metropolen und natürlich atemberaubende Natur – es gibt viele Gründe, die Kolumbien zu einem einmaligen Reiseziel machen. Bei dieser Rundreise durch Kolumbien in 2 Wochen können Sie sich auf viele Highlights eines Landes freuen, das sie garantiert verzaubern wird. Unsere Reiseexperten erstellen Ihnen gerne eine Route mit den schönsten Stopps, die diese Rundreise zu Ihrem perfekten Urlaub machen.

Die Highlights dieser Reise:

  1. Bogota

  2. Villa de Leyva

  3. Pereira

  4. Medellin

  5. Santa Marta

  6. Cartagena

  7.  Weniger
Bogotá, Cartagena - Departamento de Bolívar, Kolumbien, La Candelaria - Bogotá, Südamerika

1. Bogota

Ihre Reise beginnt in Bogota, der Hauptstadt Kolumbiens. Mehr als acht Millionen Menschen leben in der Metropole. Die Größe können Sie am besten erahnen, wenn Sie von oben auf die Stadt schauen. Besonders gut geht dies von Aussichtspunkt auf dem Berg Guadalupe. Im Goldmuseum erfahren Sie mehr über die Geschichte des Landes und das Gold, das eine große Rolle in der wirtschaftlichen Entwicklung Kolumbiens gespielt hat. Interessant ist auch der Besuch auf dem Großmarkt „Paloquemao“. Hier gibt es exotische Früchte, Gemüse, frisches Fleisch und einen authentischen Einblick das alltägliche Leben der „Bogotanos“.

Villa de Leyva in Kolumbien, Südamerika

2. Villa de Leyva

Villa de Leyva ist der nächste Stopp Ihrer Reise. Das Dorf gilt als eines der schönsten und am besten erhaltenen Orte aus der Kolonialzeit in Südamerika. Um die den Charme des Dorfes zu erspüren, schlendern Sie durch die Gassen, bewundern die Häuser aus der Kolonialzeit und kehren in eines der Restaurants ein. Noch tiefer in die Geschichte tauchen Sie im Dominikanerkloster "Ecce Homo" aus dem 17. Jahrhundert ein. Der Besuch der „Casa Terracota“ sollten Sie definitiv auf Ihren Tagesplan packen. Das von Architekt Octavio Mendoza errichtete Bauwerk ist mit 500 m² das größte Keramikwerk der Welt.

Kaffee Region Quindío bei Pereira in Kolumbien

3. Pereira

Ihr nächster Stopp ist Pereira. Hier können Sie sich ins Nachtleben in der Avenida Simón Bolívar stürzen und eine lebendige Kulturszene entdecken. Erkunden Sie das Herz der Stadt in der Ciudad Victoria um die Plaza Bolívar mit dem Denkmal des Staatsgründers. Beim Ausflug in die Kaffeezone bekommen Sie Einblicke in die Arbeit und kulturellen Bedeutung des Kaffees für Kolumbien, die mittlerweile zum Weltkulturerbe deklariert wurde. Im Cocora Tal sehen Sie die berühmten Wachspalmen, die bis zu 70 Meter hoch werden und besuchen das bunte Handwerkerdorf Filandia, wo Sie die Kunsthandwerkstätten besichtigen und das ein oder andere Souvenir erstehen können.

Straße in der Comuna 13 in Medellín in Kolumbien

4. Medellin

Weiter geht die Reise nach Medellin. Wo früher Pablo Escobar für Angst und Schrecken sorgte, hat sich heute eine innovative Stadt entwickelt. Die „Stadt des ewigen Frühlings“ erleben Sie bei einer geführten Tour durch die unterschiedlichen Seiten der Metropole. Dabei können Sie auch die Seilbahnen und die Rolltreppen der Comuna 13 nutzen, die auf 384 Meter und in sechs Abschnitte die unteren Teile der Stadt mit den höheren verbindet. Im historischen Zentrum Medellins können Sie im Parque Berrio den traditionellen Guasca-Musikern lauschen oder im Botanischen Garten Orchideen und Schmetterling bewundern.

Blick auf den Strand von Santa Marta in Kolumbien

5. Santa Marta

Santa Marta ist der nächste Ort auf Ihrer Reise durch Kolumbien. 1525 vom spanischen Eroberer Rodrígo de Bastidas gegründet, ist Santa Marta die älteste Stadt Kolumbiens. Erkunden Sie hier die bunten Häuser aus der Kolonialzeit und lassen Sie sich vom nostalgischen Flair bezaubern. Santa Marta gilt als das Eingangstor zum Tayrona Nationalpark und der Sierra Nevada de Marta, dem zweithöchsten Küstengebirge der Welt. Im Nationalpark erwarten Sie üppiger Dschungel und traumhafte Sandstrände in der Sierra Nevada de Santa Marta die „Ciudad Perdida“. Die „verlorenen Stadt“ ist neben Machu Picchu eine der größten wiederentdeckten präkolumbischen Städte Südamerikas.

Cartagena Colourful houses

6. Cartagena

Der letzte Stopp der Reise ist Cartagena. Die Küstenstadt ist eine der beliebtesten Reiseziele des Landes. Tropisches Wetter, karibische Inseln und imposante Kolonialarchitekur begeistern jedes Jahr unzählige Besucher. Die berühmte Walled City gehört seit den 1980er-Jahren zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auch wenn die Architektur an Europa erinnert, ist das fröhliche Treiben auf der Straße ganz eindeutig karibischer Natur. Freuen Sie sich auf Kultur, kulinarische Höhepunkte und eine atemberaubende Natur außerhalb der Stadt. Bei einem Ausflug zu den Islas del Rosario können Sie das Inselleben mit türkisblauen Wasser, fangfrischem Fisch und entspannter Zeit an den mitunter schönsten Stränden der Region genießen.

Travel Expert Verena in Namibia

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weintesten oder Safari

Unterkünfte

Vom Luxushotel, zum Campingplatz oder bis zum Spa

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Blick auf den Dschungel im Tayrona-Nationalpark, Kolumbien.

    ab

    2.811 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Sonnenuntergang an einer Lagune im Amazonas-Regenwaldbecken, Kolumbien.

    ab

    3.189 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Blick zwischen zwei Häuserfasseden auf eine Kirche in Cartagena Kolumbien

    ab

    2.745 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Antioquia, Fels, Kolumbien, Sehenswürdigkeit, Südamerika

    ab

    2.295 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Insel, See, Wasser, Kolumbien, Südamerika

    ab

    3.580 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?