Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Herde mit vier Giraffen in Savannah, Afrika

Familienreise in Botswana

Safariabenteuer für die ganze Familie

  • ab 13 Tage

  • Fly-in Safari

  • Mai bis Oktober

  • ca. 18 Stunden

Legen wir los?
  1. Reiseziele
  2. Afrika
  3. Botswana
  4. Familienreise in Botswana

Welche Stopps erwarten Sie auf dieser Familienreise durch Botswana?

Diese Familienreise in Botswana und Simbabwe vereint die Abenteuer von Safari mit den Bedürfnissen von Familien und Kindern. Freuen Sie sich auf die beeindruckenden Landschaften in Botswana und Simbabwe und die Tiere, die Sie hier gemeinsam in freier Wildbahn erleben dürfen. Von den Salzpfannen von Makgadikgadi über das wasserreiche Okavango Delta bis hin zu den imposanten Victoriafällen bringt Sie diese Reise zu einmaligen Orten. Familienfreundliche Unterkünfte und besondere Aktivitäten wie Bootsfahrten und Erdmännchenspotting machen diese Reise für die ganze Familie zum unvergesslichen Erlebnis. Unsere Reiseexperten beraten Sie gerne!

Die Highlights dieser Reise:

  1. Makgadikgadi Salt Pans

  2. Okavango Delta

  3. Khwai-Konzession

  4. Chobe Nationalpark

  5. Victoria Wasserfälle

  6.  Weniger
Steppenzebra im Makgadikgadi Pans National Park, Botswana, Afrika,

1. Makgadikgadi Salt Pans

Starten Sie Ihre Familienreise mit dem Besuch der Makgadikgadi Salt Pans. Während die Salzpfannen zur Trockenzeit austrocknen, füllen Sie sich zwischen März und Dezember mit Regenwasser. Dann locken die weltweit größten Salzpfannen unzählige Tiere zu den Seen. Flamingos, Störche und Pelikane kommen dann in Scharen, um Rast zu machen. Aber auch Impalas, Zebras und Gnus streifen grasend durch die üppige Vegetation und mit ihnen ihre Jäger wie Löwen und Geparden. Besuchen Sie eine Erdmännchenfamilie uns freuen Sie sich auf ein besonderes Erlebnis: eine Nacht unter dem Sternenhimmel. Wer noch mehr Abenteuer will, wagt sich auf ein Quad.

Büffelherde im Okavango-Delta, Afrika

2. Okavango Delta

Ihre Reise führt Sie weiter ins berühmte Okavango-Delta. Die tierreiche Oase inmitten der Wüste ist ein Garant für Tiersichtungen. Besonders eindrücklich zeigt sich das Delta aus der Luft. Dann sieht man das Netz an Wasserwegen in seiner ganzen Pracht. Wenn sich das Wasser aus dem Hochland Angolas durch Kanäle arbeitet und über das Land ergießt, sprießt das Leben im Delta. Bei einer Pirschwanderung erspähen Sie mit etwas Glück Zebras, Giraffen oder Antilopen. Vom Wasser aus geht es bei einer Mokorofahrt gemütlich über den Fluss. Den Abend verbringen Sie am besten traditionell am Lagerfeuer.

Eine Gruppe weiblicher Impalas und zwei Jungtiere stehen zusammen in der Mitte der Straße im späten Nachmittagssonnenlicht am Khwai-Fluss im Okavango-Delta in Botswana

3. Khwai-Konzession

Nächster Stopp ist das Khwai Konzessionsgebiet. Schon beim Anflug zeigt sich die Schönheit dieses abwechslungsreichen Schwemmlands. Das Gebiet liegt direkt am nördlichen Rand des Moremi-Wildreservats. Um es zu erreichen, geht es durch das nördliche Tor des Parks. Da kein Zaun die beiden Gebiete trennt, können sich die Tiere zwischen dem Wildreservat und dem Khwai Konzessionsgebiet frei bewegen. Die ursprünglichen Bewohner wurden vom Reservat hierher umgesiedelt und das Land durch den Khwai Development Trust verwaltet. Bei Pirschwanderungen, Jeepsafaris und Nachtfahrten entdecken Sie die tierischen Bewohner dieser atemberaubenden Wildnis. Die Abende werden dann von den schönsten Sonnenuntergängen eingeläutet.

Giraffe auf dem Weg zum Fluss, um in der abgelegenen Wildnis des Chobe-Nationalparks in Botsuana im südlichen Afrika Wasser zu holen

4. Chobe Nationalpark

In den nächsten Tagen lernen Sie den Chobe-Nationalpark kennen. An der Chobe Riverfront erwartet Sie die höchste Konzentration an Wildtieren in Botswana — machen Sie sich also auf viele Begegnungen mit Zebras, Gnus oder Elefanten gefasst. Vor allem in der Trockenzeit zieht es die Tiere in Massen an den Fluss. Bei einer Flusssafari auf dem Chobe können Sie Büffel und Elefanten beim Baden beobachten und Vögel an den Ufern erspähen. Wer zu Fuß die Region erkundet, kommt der Natur mit allen Sinnen näher. Dann nimmt man jedes Geräusch und jede Bewegung besonders intensiv wahr.

Victoriafälle an der Grenze zwischen Sambia und Simbabwe. Afrika

5. Victoria Wasserfälle

Verbringen Sie die letzten Tage Ihrer Reise an den weltberühmten Victoriafällen. Vom Städtchen Victoria Falls geht es direkt zu den Wasserfällen, die sich an der Grenze von Botswana und Simbabwe erstrecken. Rund zwei Drittel der Victoriafälle lassen sich von Simbabwe aus erkunden, das sie mit einem Visum einfach zu Fuß erreichen. Lassen Sie sich vom Anblick der Wassermassen verzaubern. Wer Lust auf Abenteuer hat, ist hier an den Victoriafällen genau am richtigen Ort. Hier können sich Mutige beim Bungeejumping einen Adrenalinkick holen, sich beim Rafting in die Fluten stürzen oder mit dem Helikopter die Wassermassen von oben bewundern.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Seitenansicht Porträt einer jungen Frau, die aus dem offenen Fenster eines Safari-Jee fotografiert

    ab

    999 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Pickup mit Dachzelt in Botswana

    ab

    3.889 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Drei Giraffen unter einem Akazienbaum in der afrikanischen Savanne

    ab

    5.399 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Zebras trinken an einer Wasserstelle in Hwange-Nationalpark, Simbabwe

    ab

    2.489 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Luftaufnahme des berühmten Viktoriafälle, Simbabwe und Sambia

    ab

    2.269 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. 4x4 Auto in der Nähe eines großen afrikanischen Elefanten während einer Safari in Botswana.

    ab

    3.849 €

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Luftaufnahme des Elefanten, Okavango Delta, Botswana, Afrika

    ab

    5.699 €

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Blick über das Okavango-Delta in Botswana aus dem Flugzeug einer Fly-in Safari

    ab

    3.899 €

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Elefant im Okavango Delta, Botswana

    ab

    2.229 €

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Die Landschaft des Chobe River in Botswana

    ab

    2.989 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?