Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Blick auf Bou Tharar Dorf. Marokko das Tal der Rosen

Tal der Rosen und Dades Tal

Erlebe Marokko pur und die Heimat der Berber

  • ab 8 Tage

  • Privat geführt

  • März-Mai

  • ca. 4 Stunden

Legen wir los?
  1. Reiseziele
  2. Afrika
  3. Marokko
  4. Tal der Rosen und Dades Tal

Route: 1 Woche in Marokko mit Reiseleiter

Unternehmen Sie eine unvergessliche Wanderung durch die Heimat der Berber und erleben Marokko pur. Freuen Sie sich auf die beeindruckenden Berglandschaften des Atlas-Gebirges mit ihren malerischen Kasbahs und das abwechslungsreiche Dades-Tal. Besonderes Highlight dieses Reiseerlebnisses sind die Übernachtungen in den privaten Häusern von Berber-Familien, bei welchen Sie einen intensiven Einblick in das Leben dieser erhalten. Erfahren Sie bei den traditionellen Abendessen mehr über die besondere Kultur Ihrer Gastgeber und lassen Sie sich verzaubern!

  1. Marrakesch

  2. Bou Tharar

  3. Atlas-Gebirge

  4. Amejgag

  5. Tinghir

  6. Oued Dades

  7. Marrakesch

  8.  Weniger
Blick über die Altstadt von Marrakesch mit dem Atlasgebirge im Hintergrund.

1. Marrakesch

Willkommen in Marokko! Beginnen Sie Ihr Abenteuer in der sagenumwobenen Stadt Marrakesch. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren. Erholen Sie sich hier von der Anreise und lassen Sie den ersten Tag entspannt ausklingen.

Blick auf Bou Tharar Dorf. Marokko das Tal der Rosen

2. Bou Tharar

Sie verlassen nach dem Frühstück Marrakesch und reisen mit dem Kleinbus über Ouarzazate in Richtung Zagora weiter. Unterwegs passieren Sie das berühmte Draa-Tal. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie Ihren Blick über die eindrucksvollen Palmenhaine, Kasbahs, Ksars und Oasen schweifen, die an Ihrem Fenster vorüberziehen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine erste halbstündige Wanderung bis zu Ihrem Zeltlager in den Dünen von Bounou. In Oulad Driss treffen Sie auch auf Ihre Gefährten für die kommenden Tage: die sanftmütigen Kamele und die Antreiber der Herde.

Blick auf Kasbah und Dorf zwischen den Bergen in Marokko

3. Atlas Mountains

Stärken Sie sich beim Frühstück für den heutigen Tag, denn es steht die erste Wanderung bevor. Entlang des Flusses Oued führt Sie Ihr Weg bis zum Dorf Agouti. Unterwegs passieren Sie immer wieder Kasbahs. Bei einigen dieser Bauten legen Sie Zwischenstopps ein und können die Architektur so ausführlich in Augenschein nehmen. In Agouti selbst kehren Sie erneut bei einer Berberfamilie ein und können hier die Erlebnisse Ihrer ersten Wanderetappe Revue passieren lassen.  

Souvenir-Shop unter freiem Himmel im Kasbah Ait Ben Haddou in der Nähe von Ouarzazate im Atlasgebirge Marokkos.

4. Amejgag

Die heutige Wanderung führt Sie entlang der Assifs-Gebirgskette. Sie durchqueren zunächst die Felsschlucht von Agouti. Nachdem Sie Ihr mitgebrachtes Mittagessen genossen haben, wandern Sie am Nachmittag weiter zu Berberdörfern wie Amejgag. Die Berber, die als die ersten Bewohner Marokkos gelten, sind kein einheitliches Volk. Sie bilden zudem auch keine richtigen Stämme, stattdessen steht die Familie im Zentrum dieser besonderen Kultur. Erfahren Sie bei der Besichtigung der Dörfer mehr über diese Gemeinschaften und kehren Sie am Abend in R’bat wieder bei einer der Berberfamilie ein.

Alte Berberarchitektur in der Nähe der Stadt Tinghir in der Region Atlasgebirge in Marokko

5. Tinghir

Setzen Sie Ihren Weg durch die Berglandschaften des Hohen Atlas fort und genießen Sie den Blick auf das Dades-Tal und das Sarhro-Gebirge. Der Oued Dades, der im Hohen Atlas entspringt, hat sich auf seinem Weg in den Süden tief in das Gebirge gegraben und so eine der beeindruckendsten Landschaften ganz Marokkos geschaffen. Dort, wo sich das Tal weitet, befinden sich kleine Dörfer, deren Bewohner den Fluss zur Bewässerung nutzen. Sie erreichen am Ende des heutigen Tages die Oasenstadt Igherm Akdim, wo Sie bei einem der Dorfbewohner übernachten.

Panoramablick auf eine grüne Oase mit historischen Gebäuden in einem südlichen Atlasgebirge in Marokko

6. Oued Dades

Setzen Sie Ihren Weg durch die Berglandschaften des Hohen Atlas fort und genießen Sie den Blick auf das Dades-Tal und das Sarhro-Gebirge. Der Oued Dades, der im Hohen Atlas entspringt, hat sich auf seinem Weg in den Süden tief in das Gebirge gegraben und so eine der beeindruckendsten Landschaften ganz Marokkos geschaffen. Dort, wo sich das Tal weitet, befinden sich kleine Dörfer, deren Bewohner den Fluss zur Bewässerung nutzen. Sie erreichen am Ende des heutigen Tages die Oasenstadt Igherm Akdim, wo Sie bei einem der Dorfbewohner übernachten.

A view of a market in Marrakech at night

7. Marrakesch

Durch das Dades-Tal und entlang der Ihnen bereits bekannten Kasbah-Route werden Sie heute mit dem Kleinbus zurück nach Marrakesch gebracht. Sie überqueren erneut den Tizi N Tischka Pass und fahren zurück in das Flachland, bis Sie die märchenhafte Stadt erreichen. Hier kehren Sie in Ihr Hotel ein und können den Tag entspannt ausklingen lassen.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Farbenfrohe traditionelle Boote am Strand in Rabat, Marokko

    ab

    978 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Marokko, Gewürz, Markt - Verkaufsstätte, Marrakesch, Suq

    ab

    930 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Kasbah und Dorf in Marokko Nordafrika

    ab

    1.339 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Chefchaouen, eine Stadt mit blau gestrichenen Häusern. Eine Stadt mit engen, schönen, blauen Straßen.

    ab

    1.940 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Panoramablick von Marrakesch in Morokko

    ab

    1.021 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Berber, Teppich-Zelte in Camp in Erg Chigaga, Marokko, Afrika

    ab

    1.218 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?