Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Indigene costaricanische Frauen in traditioneller Kleidung bei der Kaffeeernte in ihrem Korb.

Costa Rica Individualreise: Kulinarik & Natur

Atemberaubende Naturvielfalt und die Kulinarik der Tropen

  • ab 13 Tage

  • Selbstfahrer

  • ganzjährig

  • ca. 12 Stunden

Legen wir los?

Costa Rica Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Costa Rica Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Mittelamerika
  3. Costa Rica
  4. Costa Rica Individualreise: Kulinarik & Natur

Welche Sehenswürdigkeiten werden bei dieser Costa Rica Individualreise besichtigt?

Dichter Dschungel und palmengesäumten Stränden warten auf Sie bei dieser Costa Rica Individualreise. Das kleine Land in Südamerika, das im Westen von der Pazifikküste und im Osten von der Karibik begrenzt wird, ist eine der artenreichsten Gegenden der Erde. Begeben Sie sich auf eine Regenwald-Exkursion, entspannen Sie an den paradiesischen Sandstränden Costa Ricas oder erkunden Sie die farbenfrohe Unterwasserwelt beim Tauchen oder Schnorcheln. Genießen Sie die kulinarischen Spezialitäten von Costa Rica und die herzliche Pura Vida Mentalität.

Die Highlights dieser Reise:

  1. San Jose

  2. Turrialba

  3. Punta Cocles

  4. Horquetas

  5. La Fortuna

  6. Monteverde

  7. Nosara

  8.  Weniger
Nationaltheater_in_San_Jose_Costa_Rica

1. San Jose

Sie beginnen Ihre Costa Rica Reise in der Hauptstadt San Jose. Die Stadt mag auf den ersten Blick unspektakulär und mancherorts schmutzig erscheinen. Doch lassen Sie sich hiervon nicht täuschen. Denn in San Jose verbergen sich ungeahnte Schätze. Lassen Sie sich bei einem Stadtrundgang von den Sehenswürdigkeiten verzaubern. In dem Viertel Barrio Amón finden Sie wunderschöne, bunte Holzhäuser im viktorianischen Stil, die größtenteils im 19. Jahrhundert von Besitzern der Kaffeeplantagen errichtet wurden. Heute befinden sich oft Hotels und Cafés in den Gebäuden.

Vulkan Turrialba mit dem gleichnamigen Dorf in Costa Rica

2. Turrialba

Ihre Reise führt Sie nun in die Kleinstadt Turrialba, in der Provinz Cartago. Turrialba gilt als das Tor zur costa-ricanischen Karibik. Ein absolutes Highlight, das Sie in der Region unternehmen können, ist ein spannendes Rafting-Abenteuer. Paddeln Sie auf den Wildwasserflüssen Pacuare und Reventazon und genießen Sie die traumhafte Natur. Daneben lockt die Umgebung mit tollen Bike Touren in den Bergen und Reitausflügen durch die herrlichen Wälder und durch Zuckerrohr- und Kaffeeplantagen. Dabei können Sie eine Vielzahl an Tieren beobachten. Den Abend lassen Sie in Ihrem Hotel mit Pool, umgeben von tropischen Gärten, ausklingen.

Ein Topf und zahlreiche Gewürze für den Kochkurs der afro-karibischen  Spezialitäten

3. Punta Cocles

Nächster Halt: Punta Cocles. Gelegen an der traumhaften Karibikküste, ist Punta Cocles ein besonders beliebter Spot für Surfer. Die Playa Cocles ist ein weitläufiger, idyllischer Strand mit feinem Sand und von Palmen gesäumt. Die Wellen sind sowohl für geübte Surfer als auch für Anfänger geeignet. Machen Sie einen Ausflug in die umliegende Natur und erkunden Sie den Dschungel oder tauchen Sie ein in die Küche von Costa Rica. Bei einem Kochkurs haben die Möglichkeit, gemeinsam mit einer afro-karibischen Familie köstliche regionale Spezialitäten zuzubereiten.

Panama Boquete Coffee farm

4. Horquetas

Ihre Costa Rica Individualreise führt Sie nun von der Küste ins Landesinnere, wo rund um Horquetas zahlreiche Attraktionen auf Sie warten. Die Region ist perfekt, um Tiere zu beobachten und für ausgedehnte Streifzüge und Wanderungen durch die atemberaubende Natur Costa Ricas. Besuchen Sie die Familie Gómez auf ihrer Finca Surá in Chilamate de Sarapiquí und erfahren Sie mehr über den Anbau verschiedener lokaler Produkte. Alternativ erleben Sie bei einer Kaffeetour Interessantes über den Alltag eines costa-ricanischen Kaffeebauern und den Kaffeeanbau in einer Region, in der sich mehr als 100 kleine Produzenten zusammengeschlossen haben.

Blick auf La Fortuna und den aktiven Vulkan Arenal in Costa Rica

5. La Fortuna

Als nächster bei Ihrer Costa Rica Individualreise steht La Fortuna auf dem Programm. Sie reisen in den Norden Costa Ricas, wo zu Füßen des Vulkans Arenal diese kleine Stadt liegt. Der Vulkan Arenal ist einer der aktivsten der Erde. Mit etwas Glück können Sie Rauchsäulen aufsteigen sehen oder beobachten, wie glühende Felsen den Berg hinunterfallen. Die Umgebung hält zahlreiche Aktivitäten für die bereit. Begeben Sie sich auf eine Vulkanwanderung und baden Sie im Anschluss in heißen Quellen. Unternehmen Sie eine aufregende Arenal Sky Tram und Sky Trek Tour oder lassen Sie sich von Lokals zeigen, wie man traditionelle Tortillas zubereitet.

Costa Rica Monteverde Selvatura

6. Monteverde

Weiter geht Ihre Reise nach Monteverde, im Nordwesten Costa Ricas. Die Region ist bekannt für das gleichnamige Reservat und seine artenreichen Nebelwälder. Viele wilde Tiere wie Ozelots, Jaguare und Quetzale sind hier zu sehen. Man kann auf markierten, mit Farnen und Orchideen gesäumten Pfaden wandern und von Hängebrücken aus das Blätterdach des Waldes bewundern, das einen herrlichen Blick auf die umliegende Flora bietet. Wandern Sie durch die Natur des Monteverde Reservats, gleiten Sie bei einer Canopy-Tour durch den Nebelwald oder tauchen Sie ein die Welt des Kaffeeanbaus.

Die grüne Bucht von Nosara an der Pazifikküste Costa Ricas

7. Nosara

Zum Abschluss Ihrer Costa Rica Reise fahren Sie an die Pazifikküste nach Nosara. Mit seinen paradiesischen Stränden ist Nosara ein beliebtes Reiseziel für Surfer, Yogis und Naturliebhaber. Gelegen auf der Nicoya-Halbinsel zählt Nosara zu den Blauen Zonen der Erde. Hierbei handelt es sich um ein Gebiet, in dem viele Menschen ein langes, gesundes Leben führen und oftmals über 100 Jahre alt werden. Zu den Faktoren zählen die gute Luft- und Wasserqualität, die frischen Lebensmittel und der aktive und soziale Lebensstil. Neben Wassersport und entspannten Strandtagen haben Sie in Novara noch mal die Möglichkeit, Costa Rica mit allen Sinnen zu genießen.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Blick auf die Skyline von Panama City von einem Park aus

    ab

    1.495 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Der Strand von Manzanillo im Süden von Costa Rica.

    ab

    1.056 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Familienurlaub in einem tropischen Klima in Costa Rica.

    ab

    1.192 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Ein Mann fährt auf einem Mountainbike in Costa Rica.

    ab

    4.363 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?