Ein Moment der Ruhe im Fluss während eines Rafting Abenteuers in Costa Rica

Reiseroute Costa Rica: 2 Wochen Pura Vida

San José - Tortuguero - Puerto Viejo - La Fortuna - Monteverde

  • ab 14 Tage

  • Selbstfahrer

  • ganzjährig

  • ca. 12 Stunden

Costa Rica Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Costa Rica Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Mittelamerika
  3. Costa Rica
  4. Reiseroute Costa Rica: 2 Wochen Pura Vida

Wohin führt die Reiseroute Costa Rica 2 Wochen lang?

Erleben Sie die Highlights in Costa Rica bei dieser 14-tägigen Reiseroute quer durchs Land. Erkunden Sie unberührte Landschaften und Naturschönheiten in Tortuguero oder besuchen Sie eine Schokoladenplantage in der Region um La Fortuna. Bei einer abenteuerreichen Erkundung des Nebelwaldes kommen Sie in den Genuss, zahlreiche Tiere zu beobachten und sich zudem bei einer Canopy Tour an einem Seil durch den Urwald zu schwingen. Probieren Sie die exotischen Früchte Costa Ricas und lassen Sie sich von der Lebensfreude der Ticos verzaubern.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1: San José

  • Tag 2-3: Tortuguero

  • Tag 4-5: Puerto Viejo de Talamanca

  • Tag 6-7: Puerto Viejo de Sarapiqui

  • Tag 8-9: La Fortuna

  • Tag 10-12: Monteverde

  • Tag 13: Ojochal

  • Tag 14: San José & Rückreise

  •  Weniger
Nationaltheater_in_San_Jose_Costa_Rica

1. San Jose (Tag 1)

Als erste Station auf Ihrer 2-wöchigen Reiseroute durch Costa Rica empfängt Sie San José. Die Hauptstadt des Landes liegt auf 1.170 Metern über dem Meeresspiegel in der Hochebene von Valle Central. San José ist das kulturelle Zentrum Costa Ricas und verführt Sie zu einer Shopping-Tour. Für viele Touristen dient San José lediglich als Anlaufstelle für Touren durch das Land. Dabei hat die Stadt mit ihren Craft & Artisan Markets, Theatern und Salsa Bars selbst viel zu bieten. Nach Ihrem Streifzug durch die Straßen von San José können Sie den Tag entspannt in Ihrer Unterkunft mit Pool und Jacuzzi ausklingen lassen.

Sonnenuntergang am Strand des Corcovado-Nationalparks am Pazifik mit der Silhouette von tropischen Palmen

2. Tortuguero (Tag 2-3)

Nächster Halt: Tortuguero – das Reich der Schildkröten, denn Tortuga ist die spanische Übersetzung für die faszinierenden Lebewesen. In Begleitung eines Park-Rangers können Sie in Tortuguero die leider vom Aussterben bedrohten Grünen Meeresschildkröten besuchen. An einem der Strände haben Sie zudem die Möglichkeit, einen unvergesslichen und einmaligen Moment zu genießen: Denn hier werden die Eier abgelegt, aus denen die Schildkröten schlüpfen und von wo aus sich die niedlichen Tiere gleich auf den Weg ins Meer machen. Ein weiteres Highlight ist eine Morgentour im Boot durch die unvergleichliche Natur Tortugueros.

Puerto Viejo de Talamanca - Strand in Costa Rica

3. Puerto Viejo de Talamanca (Tag 4-5)

Entlang der Küste Costa Ricas fahren Sie nun nach Puerto Viejo de Talamanca. Das lebendige Dorf ist bekannt für seine entspannte Atmosphäre und seinen Hippie-Spirit. Entspannen Sie an den palmengesäumten Sandstränden, probieren Sie die exotischen Früchte, die Costa Rica zu bieten hat und saugen Sie die das karibische Lebensgefühl auf. An der Karibikküste können Sie Schildkröten, Delfine und Wasservögel beobachten. Mit etwas Glück klettert sogar ein Faultier in gemächlichem Tempo in den Baumkronen. Tanzen Sie zu den rhythmischen Klängen der Musiker Puerto Viejo de Talamancas und bestaunen Sie die wunderschönen Sonnenuntergänge.

Entdecken Sie auf Ihrer Reise durch Costa Rica den alten Flusshafen von Puerto Viejo de Sarapiqui und genießen Sie die zahlreichen Wassersportaktivitäten.

4. Puerto Viejo de Sarapiqui (Tag 6-7)

Ihre "Reiseroute Costa Rica 2 Wochen" führt Sie nun nach Puerto Viejo de Sarapiqui in den Nordosten Costa Ricas. Das kleine Dorf ist nur 20 km von Nicaragua entfernt und liegt am Fuße der Cordillera Central Mountain Range. Begeben Sie sich auf Streifzüge durch die artenreiche Natur Costa Ricas und besichtigen Sie Ananas- und Bananen-Plantagen. Sehr zu empfehlen ist auch eine abenteuerreiche Rafting-Tour auf dem Sarapiqui-Fluss. Hier erwartet Sie eine aufregende Fahrt mit dem Schlauchboot durch Wildwasser, aber auch Paddelspaß durch ruhige Stellen stehen auf dem Programm.

Costa Rica La Fortuna Hot Springs

5. La Fortuna (Tag 8-9)

Als nächste Station Ihrer Rundreise erreichen Sie La Fortuna, was übersetzt Glück bedeutet. Der Name des Ortes ist wohl kein Zufall, denn La Fortuna ist tatsächlich ein wunderschönes Fleckchen Glück. Die Stadt liegt malerisch von sanften Hügeln umgeben und am Fuße des imposanten Kegelvulkans Arenal. In der Nähe lädt auch der größte Binnensee Costa Ricas, der Arenal-See, zu Erkundungen ein. Bei einer interaktiven Schokoladen-Tour lernen Sie den traditionellen Herstellungsprozess von Schokolade kennen und erfahren interessante Hintergründe über die Geschichte des Kakaobaums. Ebenso erleben Sie in der Gegend Thermalquellen, Regelwaldspaziergänge, lokale Leckereien und Outdoor-Aktivitäten wie Ziplining.

Papillon rouge et noire

6. Monteverde (Tag 10-12)

Weiter geht es in die bergige Region im Nordwesten nach Monteverde. Das Gebiet wird auch „der grüne Planet“ genannt und zeichnet sich durch seine saftige und üppige Natur sowie eine außergewöhnliche Pflanzen- und Tiervielfalt aus. Neben Wanderungen (auch nachts sehr zu empfehlen) ist eine Canopy-Tour ein aufregendes Erlebnis in Monteverde. Hierbei gleiten Sie an einem Stahlseil von Aussichtsplattform zu Aussichtsplattform durch die Natur – atemberaubende Ausblicke auf die Wipfel des Nebelwaldes inklusive. Auch einen sogenannten „Tarzan Swing“ finden Sie hier.

Dschungel und Palmen direkt am Strand von Uvita bei Ojochal Costa Rica

7. Ojochal (Tag 13)

Zum Abschluss bringt Sie Ihre 2-wöchigen Reiseroute durch Costa Rica Reise in das kleine Dörfchen Ojochal. An der traumhaften Pazifikküste gelegen, können Sie hier noch einmal eine entspannte Zeit an den paradiesischen Stränden genießen. Schlürfen Sie frische Kokosnüsse, bestaunen Sie die wunderschönen Sonnenuntergänge und steigen Sie auf das Surfbrett. Eines der Highlights, das Sie außerdem in Ojochal unternehmen können ist eine Dominical Bootstour. Bei der Tour im Nationalpark Marino Ballena stehen die Chancen gut, dass Sie Buckel- und Grindwale sowie verschiedene Delfine beobachten können.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,5/5  |  2.650 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Jeep auf dem Weg zum Vulkan Arenal bei La Fortuna in Costa Rica

    ab

    3.318 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Blick auf die Skyline von Panama City von einem Park aus

    ab

    1.495 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Strand_von_Manuel_Antonio_Costa-Rica
  4. Fluss_und_Dschungel_im_Tortuguero_Nationalpark_Costa_Rica

    ab

    1.205 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Das Panorama mit dem Arenal Vulkan und Arenal See, Costa Rica.

    ab

    1.790 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Blick auf den Playa Cocles in der Nähe von Puerto Viejo, Costa Rica.

    ab

    2.812 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Karibik Strand in der Nähe von Puerto Viejo, Costa Rica.

    ab

    2.602 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Strand und Wald der Drake Bay, Costa Rica.

    ab

    4.675 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Blick auf den Vulkan Arenal in Costa Rica.

    ab

    2.899 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Puerto Carrillo an der Pazifikküste von Costa Rica.

    ab

    1.578 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Der Strand von Manzanillo im Süden von Costa Rica.

    ab

    1.056 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Sonnenuntergang im Corcovado-Nationalpark auf der Osa-Halbinsel in Costa Rica.

    ab

    2.899 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  13. Cascade, Parc National Arenal Volcano, Costa Rica

    ab

    1.260 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  14. Blick auf die Celeste-Wasserfälle in Costa Rica.

    ab

    3.010 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  15. Junge Frau, die durch den Regenwald wandert und auf der Brücke über die türkisfarbene Lagune spazieren geht

    ab

    2.180 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  16. Indigene costaricanische Frauen in traditioneller Kleidung bei der Kaffeeernte in ihrem Korb.

    ab

    2.883 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  17. Familienurlaub in einem tropischen Klima in Costa Rica.

    ab

    1.192 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  18. Ein Mann fährt auf einem Mountainbike in Costa Rica.

    ab

    4.363 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  19. Entdecken Sie die reiche Tierwelt Zentralamerikas auf einer Costa Rica Rundreise.

    ab

    4.080 €

     

    exkl. Flug (p.P.)