Strand und Wald der Drake Bay, Costa Rica.

Costa Rica Rundreise: 4 Wochen zwischen Karibik und Pazifik

San José - Tortuguero-Nationalpark - Cahuita - La Fortuna - Manuel Antonio

  • ab 25 Tage

  • Selbstfahrer

  • Juli - August/ Dezember - April

  • ca. 12 Stunden

Costa Rica Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Costa Rica Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Mittelamerika
  3. Costa Rica
  4. Costa Rica Rundreise: 4 Wochen zwischen Karibik und Pazifik

Was sind die Highlights Ihrer Rundreise?

Tauchen Sie ein in vier Wochen Pura Vida in Costa Rica – eine Rundreise voller Vielfalt und tropischer Schönheit. Beginnen Sie in San José, der pulsierenden Hauptstadt des Landes und erleben Sie das reiche kulturelle Erbe. Der Tortuguero-Nationalpark öffnet Ihnen die Tür zu atemberaubenden Wasserstraßen und Stränden.

Cahuita verzaubert mit karibischem Flair, Rastafari-Vibes und den farbenfrohen Korallenriffen des Nationalparks. Nicht fehlen bei einer Reise darf La Fortuna, wo der majestätische Arenal-Vulkan für unvergessliche Ausblicke sorgt. Entspannen Sie an den Traumstränden von Manuel Antonio und lassen Sie sich von der Artenvielfalt des Nationalparks begeistern.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1&25: San José

  • Tag 2-3: Tortuguero-Nationalpark

  • Tag 4-6: Cahuita

  • Tag 7-8: Boca Tapada

  • Tag 9-10: La Fortuna

  • Tag 11-12: Bijagua

  • Tag 13-14: Rincón de la Vieja Nationalpark

  • Tag 15-17: Samara

  • Tag 18-19: Manuel Antonio

  • Tag 20-21: Ojochal

  • Tag 22-24: Drake Bay

  •  Weniger
Der Town Square im historischen Zentrum von San José in Costa Rica.

1. San José (Tag 1 & 25)

Ihre Reise beginnt in der lebendigen Hauptstadt des Landes, San José. Neben spannender Kultur gibt es auch traumhafte Natur zu entdecken. Denn San José ist der Ausgangspunkt für Abenteuer an umliegenden Regenwäldern und Vulkanen. Die Stadt selbst bietet eine vielfältige Kunst- und Musikszene und auch die kulinarischen Verlockungen kommen nicht zu kurz: Ekunden Sie den Mercado Central mit seinen exotischen Düften und lokalen Köstlichkeiten. Spazieren Sie durch historische Viertel und lassen Sie sich von der Architektur vergangener Epochen verzaubern. Für entspannte Momente bietet der Parque Nacional einen grünen Rückzugsort mitten in der Stadt.

Sonnenuntergang am Strand des Corcovado-Nationalparks am Pazifik mit der Silhouette von tropischen Palmen

2. Tortuguero-Nationalpark (Tag 2-3)

Als nächstes erwarten Sie unvergessliche Naturerlebnisse im Tortuguero-Nationalpark. Erleben Sie die atemberaubende Schönheit der unberührten Regenwälder, durchzogen von Wasserstraßen, die von zahlreichen Tieren bewohnt werden. Unternehmen Sie morgendliche Bootsfahrten, um seltene Vögel, Affen und sogar Meeresschildkröten zu beobachten. Die Strände des Parks sind weltberühmt für die Nesting-Saison der Meeresschildkröten und laden außerdem zu erholsamen Stunden am Meer ein. Erkunden Sie die Kanäle per Kajak und lassen Sie sich von der üppigen Pflanzenvielfalt verzaubern. Der Tortuguero-Nationalpark verspricht eine authentische Begegnung mit der Natur, eingebettet in die Magie der Tropen.

Kapuzineräffchen im Dschungel

3. Cahuita (Tag 4-6)

Weiter geht es nach Cahuita. Entspannen Sie an unberührten Stränden, wo türkisfarbenes Wasser auf palmengesäumte Ufer trifft. Der Cahuita-Nationalpark beherbergt einen faszinierenden Unterwasser-Nationalpark, ideal für Schnorchelabenteuer, um bunte Korallenriffe und exotische Meeresbewohner zu entdecken. Wandern Sie durch üppige Dschungelpfade, um Affen, Faultiere und eine reiche Vogelwelt zu beobachten. Das lebhafte Dorf Cahuita bietet authentische kulinarische Erlebnisse, von karibischen Köstlichkeiten bis hin zu frischem Fisch. Lassen Sie sich von den rhythmischen Klängen der Calypso-Musik verführen und erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der lokalen Bevölkerung.

Ein Tukan sitzt auf einem Ast im Wald, Boca Tapada, Costa Rica.

4. Boca Tapada (Tag 7-8)

Als nächstes Reiseziel steht Boca Tapada auf dem Programm, ein einzigartiges Naturparadies nahe der Grenze zu Nicaragua. Tauchen Sie ein in üppige Regenwälder, die Heimat seltener Tierarten sind: von bunten Vögeln bis zu seltenen Schmetterlingen. Unternehmen Sie entspannende Bootsfahrten auf dem Rio San Carlos und lassen Sie sich von der friedlichen Atmosphäre und der reichen Tierwelt entlang der Ufer bezaubern. Die versteckten Wasserwege bieten eine neue Perspektive auf die Flora und Fauna der Region. Begeben Sie sich auf abenteuerliche Wanderungen durch den dichten Dschungel und entdecken Sie dabei versteckte Naturwunder.

Vulkan Arenal von La Fortuna aus gesehen, Costa Rica

5. La Fortuna (Tag 9-10)

Nächster Halt: La Fortuna, wo Sie sowohl entspannte Naturmomente als auch eine Dosis Nervenkitzel erleben. Erkunden Sie den imposanten Arenal-Vulkan, der die Kulisse für unvergessliche Momente bildet. Entspannen Sie in heißen Quellen mit Blick auf diesen beeindruckenden Vulkan oder erkunden Sie schwebende Hängebrücken, um atemberaubende Ausblicke auf den dichten Nebelwald zu genießen. Die Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, von Wanderungen an Wasserfällen bis hin zu aufregenden Vulkanabenteuern. La Fortuna verspricht nicht nur Abenteuer, sondern auch Momente der Entspannung und authentische Einblicke in die Naturwunder Costa Ricas.

Hängebrücke auf dem Weg durch den Dschungel in der Nähe der Heliconias Rainforest Lodge in Bijagua in Costa Rica

6. Bijagua (Tag 11-12)

Nun empfängt Sie Bijagua de Upala mit unberührter Natur und charmanter Gastfreundschaft. Tauchen Sie ein in die atemberaubende Umgebung des Rio Celeste: ein Fluss mit türkisfarbenem Wasser, umgeben von dichtem Dschungel. Erkunden Sie den Tenorio-Vulkan-Nationalpark und entdecken Sie spektakuläre Wasserfälle, heiße Quellen und eine vielfältige Tierwelt. Genießen Sie entspannte Wanderungen durch üppige Wälder, beobachten Sie seltene Vogelarten und lassen Sie sich von der Naturschönheit verzaubern. Besuchen Sie authentische costa-ricanische Dörfer, in denen Sie lokale Speisen kosten und die herzliche Kultur erleben können. Diese Reise verspricht unvergessliche Entdeckungen in einem weniger bekannten, aber nicht minder beeindruckenden Teil Costa Ricas.

Rincon de la Vieja Nationalpark in Costa Rica

7. Rincón de la Vieja Nationalpark (Tag 13-14)

Entdecken Sie nun die faszinierende Welt des Rincón de la Vieja Nationalparks, einem versteckten Naturwunder im Nordwesten des Landes. Hier erwartet Sie eine abwechslungsreiche Landschaft mit aktiven Vulkanen, heißen Quellen und beeindruckenden Wasserfällen. Umgeben von üppigem Regenwald bietet der Park zahlreiche Wanderwege, die zu einzigartigen Aussichtspunkten führen. Erleben Sie die vulkanische Aktivität, indem Sie Schlammlöcher und Fumarolen erkunden und genießen Sie den Nervenkitzel einer Zipline-Tour über die Baumkronen. Nach einem aufregenden Tag in der Natur entspannen Sie in den natürlichen Thermalquellen des Parks.

Plage sauvage

8. Samara (Tag 15-17)

Die Reise führt Sie nun nach Samara. Eingebettet in die traumhafte Landschaft der Pazifikküste treffen hier entspannte Atmosphäre auf tropische Schönheit. Die von Palmen gesäumte Bucht mit ihrem ruhigen Ozean lädt zu erholsamen Strandtagen ein. Unternehmen Sie Schnorchel- und Tauchausflüge, um die Unterwasserwelt zu erkunden. Das charmante Dorf Samara bietet fantastische Restaurants, in denen Sie mit typischen Köstlichkeiten verwöhnt werden. Genießen Sie die traditionelle Gerichte, wie Casado (Reis, schwarze Bohnen und Fleisch oder Fisch), erleben Sie das Nachtleben und lassen Sie sich von der authentischen Kultur der Einheimischen begeistern. Die umliegenden Naturschutzgebiete bieten Wanderungen zu Wasserfällen und Aussichtspunkten.

Eine Mutter mit dem Kind wandert am Strand im Manuel Antonio Nationalpark, Costa Rica.

9. Manuel Antonio (Tag 18-19)

Erleben Sie nun auf das tropische Paradies Manuel Antonio. Diese Küstenoase liegt am Pazifik und beeindruckt mit weißen Sandstränden, türkisfarbenem Wasser, gesäumt von üppigem Regenwald. Unternehmen Sie aufregende Wanderungen im Manuel Antonio Nationalpark, wo Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Affen, Faultiere und einer vielfältigen Vogelwelt begegnen werden. Entspannen Sie an den malerischen Stränden oder begeben Sie sich auf abenteuerliche Kajaktouren entlang der Pazifikküste. Das lebendige Dorf Manuel Antonio bietet kleine Geschäfte, lokale Restaurants und ein pulsierendes Nachtleben. Tauchen Sie ein in die entspannte Atmosphäre und erleben Sie die exotische Küstenstadt – Manuel Antonio verspricht unvergessliche Momente inmitten von vielfältigen Naturschönheiten.

Dschungel und Palmen direkt am Strand von Uvita bei Ojochal Costa Rica

10. Ojochal (Tag 20-21)

Weiter geht es an die südliche Pazifikküste von Costa Rica, nach Ojochal. Die bezaubernde Stadt ist bekannt für ihre tropische Natur und ihre exquisite Küche. Denn eine Auswahl an erstklassigen Gourmet-Restaurants macht Ojochal zu einem Eldorado für Feinschmecker. Erkunden Sie die nahegelegenen Strände, die wie gemacht zum Entspannen und Schnorcheln sind. Darüber hinaus laden die nahegelegenen Nationalparks Marino Ballena und Corcovado zu Wanderungen auf herrlichen Pfaden ein. Wassersportler kommen hier genauso auf ihre Kosten. Alternativ begeben Sie sich auf eine Walbeobachtungs-Tour, bei der Sie den Riesen des Meeres ganz nah sind.

Abgelegenes Dorf in Drake Bay. Pazifikküste, Halbinsel Osa, Costa Rica.

11. Drake Bay (Tag 22-24)

Erleben Sie zum Abschluss Ihrer Reise ein einzigartiges Abenteuer in Drake Bay – einem tropischen Paradies voller faszinierender Entdeckungen. Erkunden Sie die atemberaubende Unterwasserwelt Costa Ricas bei einer Schnorchel-Tour auf der Insel Caño, wo farbenprächtige Korallenriffe und eine vielfältige Meeresfauna auf Sie warten. Unternehmen Sie die Corcovado San Pedrillo Wildtier Tour im berühmten Corcovado-Nationalpark, um Affen, Tapire und exotische Vögel in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Entspannen Sie an unberührten Stränden, umgeben von üppigem Regenwald, und lassen Sie sich von der herzlichen Gastfreundschaft der Einheimischen und den einzigartigen Naturschönheiten begeistern.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,5/5  |  2.676 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Jeep auf dem Weg zum Vulkan Arenal bei La Fortuna in Costa Rica

    ab

    3.318 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Ein Moment der Ruhe im Fluss während eines Rafting Abenteuers in Costa Rica

    ab

    2.000 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Blick auf die Skyline von Panama City von einem Park aus

    ab

    1.495 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Strand_von_Manuel_Antonio_Costa-Rica
  5. Fluss_und_Dschungel_im_Tortuguero_Nationalpark_Costa_Rica

    ab

    1.205 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Das Panorama mit dem Arenal Vulkan und Arenal See, Costa Rica.

    ab

    1.790 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Blick auf den Playa Cocles in der Nähe von Puerto Viejo, Costa Rica.

    ab

    2.812 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Karibik Strand in der Nähe von Puerto Viejo, Costa Rica.

    ab

    2.602 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Blick auf den Vulkan Arenal in Costa Rica.

    ab

    2.899 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Puerto Carrillo an der Pazifikküste von Costa Rica.

    ab

    1.578 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Der Strand von Manzanillo im Süden von Costa Rica.

    ab

    1.056 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Sonnenuntergang im Corcovado-Nationalpark auf der Osa-Halbinsel in Costa Rica.

    ab

    2.899 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  13. Cascade, Parc National Arenal Volcano, Costa Rica

    ab

    1.260 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  14. Blick auf die Celeste-Wasserfälle in Costa Rica.

    ab

    3.010 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  15. Junge Frau, die durch den Regenwald wandert und auf der Brücke über die türkisfarbene Lagune spazieren geht

    ab

    2.180 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  16. Indigene costaricanische Frauen in traditioneller Kleidung bei der Kaffeeernte in ihrem Korb.

    ab

    2.883 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  17. Familienurlaub in einem tropischen Klima in Costa Rica.

    ab

    1.192 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  18. Ein Mann fährt auf einem Mountainbike in Costa Rica.

    ab

    4.363 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  19. Entdecken Sie die reiche Tierwelt Zentralamerikas auf einer Costa Rica Rundreise.

    ab

    4.080 €

     

    exkl. Flug (p.P.)