Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Jeep auf dem Weg zum Vulkan Arenal bei La Fortuna in Costa Rica

Rundreise Costa Rica 3 Wochen

Natur pur im Paradies

  • ab 20 Tage

  • Selbstfahrer

  • ganzjährig

  • ca. 12 Stunden

Legen wir los?
  1. Reiseziele
  2. Mittelamerika
  3. Costa Rica
  4. Rundreise Costa Rica 3 Wochen

Welche Sehenswürdigkeiten in Costa Rica werden bei dieser 3 Wochen Rundreise besichtigt?

Erleben Sie bei Ihrer Costa Rica Rundreise abwechslungsreiche Natur und karibische Lebensfreude. Costa Ricas Reichtum besteht in seiner unglaublichen Artenvielfalt. Flächenmäßig kaum größer als die Schweiz bietet das Land neben üppigen Regenwäldern, Korallenriffe, Nebelwälder, Mangrovensümpfe und palmengesäumte Strände. Daneben gilt Costa Rica als Vorreiter in Sachen Ökotourismus und Aufforstung und Artenschutz sind zentrale Themen. Erkunden Sie die Attraktionen Costa Ricas bei Ihrer 3 Wochen Rundreise.

Die Highlights dieser Reise:

  1. San Jose

  2. Tortuguero

  3. Puerto Viejo de Sarapiqui

  4. La Fortuna

  5. Bijagua

  6. Rincon de la Vieja

  7. Samara

  8.  Weniger

1. San Jose

Sie beginnen Ihre Costa Rica Rundreise in San Jose. Die Hauptstadt des Landes ist eine lebendige Metropole, in der es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt. Bei einem Stadtrundgang besichtigen Sie gut erhaltene Architekturdenkmäler im spanischen Kolonialstil. Daneben bietet San Jose eine spannende Museenlandschaft und kulinarische Highlights. Schauen Sie bei Ihrem Besuch in der Stadt unbedingt in den historischen Markthallen des Mercado Central vorbei und genießen Sie exotische Früchte, köstliche Backwaren und landestypische Delikatessen. Aber auch traditionelles Kunsthandwerk und Souvenirs werden hier angeboten.

Sonnenuntergang am Strand des Corcovado-Nationalparks am Pazifik mit der Silhouette von tropischen Palmen

2. Tortuguero

Als Nächstes reisen Sie in den Tortuguero-Park, der jedes Jahr Besucher aus der ganzen Welt anzieht. Lassen Sie sich von der Vielzahl an Pflanzen und Tieren verzaubern und unternehmen Sie Streifzüge durch den Dschungel. Daneben bietet die Region zahlreiche weitere Aktivitäten. Besuchen Sie ein Meeresschildkröten-Schutzzentrum oder unternehmen Sie einen Nachtspaziergang am Strand. Lohnenswert ist auch eine Bootsfahrt am frühen Morgen durch die Gewässer rund um den Tortuguero-Park. Hierbei können Sie zahlreiche Tiere in freier Wildbahn beobachten. Vergessen Sie Ihr Fernglas nicht!

Puerto Viejo de Sarapiqui in Costa Rica

3. Puerto Viejo de Sarapiqui

Nächster Halt: Puerto Viejo de Sarapiqui. Der einst bedeutende Hafenort und Handelsumschlagplatz ist heute ein Paradies für Genießer und Abenteurer. In Puerto Viejo de Sarapiqui kann man zahlreiche Outdoor-Aktivitäten unternehmen. Darunter Wassersportarten wie Kanufahren und Rafting. Zudem ist die Region bekannt für den Anbau von Bananen, Kakao und Kaffee. Bei einer Bio-Farm-Tour können Sie mehr über den Anbau regionaler Produkte erfahren. Besichtigen Sie die Zitrus- und Maniok-, Zuckerrohr- und Ananasplantagen und pflanzen Sie selbst Stauden an. Im Anschluss wartet ein typisches Mittagessen auf Sie.

Costa Rica La Fortuna Volcano

4. La Fortuna

Ihre Costa Rica Rundreise für 21 Tage führt Sie nun an den Ort des Glücks nach La Fortuna. Die Stadt liegt eindrucksvoll im Schatten des Vulkans Arenal, einem der aktivsten der Erde. Die Umgebung bietet eine Vielzahl an Highlights und Aktivitäten. Eine der Attraktionen ist eine Vulkanwanderung, der Sie zu Lavaströmen aus dem Jahr 1968 führt. Hierbei erwarten Sie außerdem phänomenale Ausblicke auf den Arenalsee und die Monteverde Berge. Weitere empfehlenswerte Ausflüge sind eine Arenal Sky Tram & Sky Trek Tour oder ein Ausflug, bei der Sie Einblicke in die Traditionen und Lebensweisen der Locals bekommen.

Hängebrücke auf dem Weg durch den Dschungel in der Nähe der Heliconias Rainforest Lodge in Bijagua in Costa Rica

5. Bijagua

Eingebettet in ein üppiges Tal zwischen zwei Vulkanen erreichen Sie die Stadt Bijagua. Bekannt ist der beschauliche Ort als idealer Ausgangspunkt für Besuche des nahe gelegenen, berühmten Rio Celeste-Wasserfalls im Nationalpark Vulkan Tenorio. Zahlreiche Touren führen Sie durch den dichten Dschungel an eindrucksvollen Naturschönheiten vorbei und Sie können viele seltene Tiere beobachten. Den bunten Fröschen, für die Costa Rica bekannt sind, können Sie hier begegnen. Aber auch Affen, Faultieren und zahlreichen Vogelarten. Als weitere Aktivitäten werden Mountainbiking, Reiten, Tubing, Wildwasser-Rafting und Floßfahrten auf dem Fluss angeboten.

Rincon de la Vieja Nationalpark in Costa Rica

6. Rincon de la Vieja

Weiter geht es in den Rincon de la Vieja Nationalpark, der berühmt für seine erstaunliche Flora und Fauna ist. Der Park erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 14.000 Hektar. Zahlreiche Vulkane und die Lagune Jilgueros befinden sich darin. Wandern Sie über die idyllischen Pfade, an Wasserfällen, Schlammbecken und Fumarolen vorbei und bestaunen Sie das Becken des Blanco-Flusses, das in 600 Metern Höhe liegt. Nach dem aufregenden Tag im National Park können Sie den Abend in Ihrem Hotel am Fuße des Vulkans Rincon de la Vieja ausklingen lassen.

Die Bucht und Wälder Puerto Carrillo bei Samara in der Provinz Guanacaste

7. Samara

Die nächste Station Ihrer dreiwöchigen Costa Rica Rundreise bringt Sie nun nach Samara an die Pazifikküste. Das kleine Dorf ist bekannt für seinen palmengesäumten, goldenen Sandstrand und das kristallklare, türkisblaue Wasser. Besuchen Sie das Werner-Sauter-Biologischen Reservats und den Belen-Wasserfall. Oder genießen Sie den Sonnenuntergang am Strand. Streifen Sie durch die hübschen Gassen von Samara, in denen sich Restaurants, Cafés und Bars aneinanderreihen und erkunden Sie die wunderschöne Landschaft rund um Samara. In dem dichten Dschungel sind Leguane, Affen und viele Vogelarten heimisch.

Travel Expert Verena in Namibia

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weintesten oder Safari

Unterkünfte

Vom Luxushotel, zum Campingplatz oder bis zum Spa

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Indigene costaricanische Frauen in traditioneller Kleidung bei der Kaffeeernte in ihrem Korb.

    ab

    2.883 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Ein Moment der Ruhe im Fluss während eines Rafting Abenteuers in Costa Rica

    ab

    2.000 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Junge Frau, die durch den Regenwald wandert und auf der Brücke über die türkisfarbene Lagune spazieren geht

    ab

    2.180 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Cascade, Parc National Arenal Volcano, Costa Rica

    ab

    2.040 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Fluss_und_Dschungel_im_Tortuguero_Nationalpark_Costa_Rica

    ab

    1.205 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Blick auf die Skyline von Panama City von einem Park aus

    ab

    1.495 €

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Strand_von_Manuel_Antonio_Costa-Rica

    ab

    1.295 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?