REISEBERATUNG:
030 – 555 708 92

Vancouver Reisen

Unsere Top-Sehenswürdigkeiten, Highlights und Insider-Tipps.

Ihre Reiseberatung

Wir beraten Sie gern!

All unsere Reisen werden von unseren Nordamerika-Experten gezielt an Ihre Wünsche angepasst. Gern erstellen wir Ihr einzigartiges Angebot – kostenlos und unverbindlich.

Legen wir los?

Unsere Experten-Tipps für Ihre Reise nach Vancouver

Vancouver gehört zu den beliebtesten Städten Kanadas. Die faszinierende Metropole liegt an der Westküste des Landes, wo der Fraser River in den Pazifik mündet. Die Stadt ist geprägt vom Wasser und bietet gleichzeitig eine atemberaubende Aussicht auf die schneebedeckten Berggipfel der Coast Mountains. Spazieren Sie durch das Geschäftsviertel Downtown Vancouver und bewundern Sie, wie sich das Wasser des Fraser River in den Glasfassaden der modernen Wolkenkratzer spiegelt. Viel traditioneller ist das Ambiente im Künstlerviertel Granville Island mit seinen kleinen Galerien und dem bunten Bauernmarkt. Darüber hinaus lockt Vancouver mit weitläufigen Parks und stellt einen guten Ausgangspunkt dar, um Whale-Watching-Touren zu unternehmen.

  1. Stanley Park

  2. Granville Island

  3. Grouse Mountain

  4. Museum of Anthropology

  5. Capilano Suspension Bridge

Erkunden Sie diese Sehenswürdigkeiten in Vancouver

1. Stanley Park

Ein Highlight Vancouvers ist der Stanley-Park auf der Burrard-Halbinsel. Der größte Stadtpark Kanadas grenzt direkt an die Innenstadt und bietet mit seinen hohen Nadelbäumen ein erholsames Ambiente. Unternehmen Sie ausgedehnte Spaziergänge am Ufer entlang oder erkunden Sie den Park per Fahrrad oder mit Inlinern. Von der Ostseite aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Skyline von Vancouver. Besonders im Sommer zieht es viele Sonnenanbeter auch an die Westseite mit ihren traumhaften Sandstränden. Darüber hinaus beherbergt der Stanley Park spannende Attraktionen wie das renommierte Vancouver Aquarium, wo Sie unter anderem Delfine, Beluga-Wale und Seeotter beobachten können.

2. Granville Island

Von seiner schönsten Seite zeigt sich Vancouver im Künstlerviertel Granville Island. Dieses befindet sich auf einer Halbinsel und ist über eine Brücke mit Downtown Vancouver verbunden. Eine Alternative zur Granville Bridge ist eine Überfahrt mit einer der Minifähren, Aqua-Bus genannt. Bei einem Bummel durch das lebhafte Stadtviertel kommen Sie an reizenden Boutiquen, sehenswerten Kunstgalerien und bezaubernden Cafés am Wasser vorbei. Besonders lohnenswert ist ein Besuch auf dem Public Market, wo Sie frisches Obst und Gemüse sowie Delikatessen aus aller Welt probieren können.

3. Grouse Mountain

Wer dem Großstadttrubel entfliehen möchte, findet nur rund 15-20 Minuten von der Innenstadt entfernt, am Grouse Mountain, ein wahres Paradies mit fast unberührter Natur. Den Berg können Sie bequem mit der Skyride-Gondel erklimmen und von oben einen spektakulären Blick über Vancouver und bis zum Pazifik genießen. Tierfreunde lieben das Grouse Mountain-Refugium, in dem sie unter anderem Grizzly-Bären und Wölfe bestaunen. Je nach Jahreszeit können Sie verschiedenen Aktivitäten nachgehen. So werden im Sommer Holzfäller-Shows veranstaltet, während im Winter die märchenhaft verschneite Kulisse zum Eislaufen einlädt.

4. Museum of Anthropology

Das Museum of Anthropology westlich von Vancouver ist eines der renommiertesten Museen über indigene Völker im Nordwesten Nordamerikas. Schon die Architektur des Gebäudes ist faszinierend, erinnert sie doch an den Baustil der lokalen Ureinwohner. Das Museum ist Teil der University of British Columbia und seine eindrucksvolle Sammlung umfasst Totempfähle, Skulpturen und tausende weitere archäologische und ethnographische Objekte. Das bekannteste Ausstellungsstück ist die riesige Holzskulptur „The Raven and the First Men“, die eine alte Legende versinnbildlicht. Für Kulturinteressierte empfiehlt sich eine geführte Tour, bei der Sie spannende Hintergrundinformationen und Anekdoten erhalten.

5. Capilano Suspension Bridge

Vancouvers älteste Attraktion ist nur etwas für Schwindelfreie. Die Capilano Suspension Bridge ist mit ihrer Länge von 140 Metern und einer Höhe von rund 70 Metern weltweit eine der längsten und höchsten Hängebrücken für Fußgänger. Seit 1889 überspannt Sie den malerischen Capilano River Canyon. Unternehmen Sie herrliche Wanderungen durch die bewaldete Landschaft, bei denen Sie auch einige Totempfähle zu sehen bekommen. Empfehlenswert ist auch der nahe gelegene Baumwipfelpfad Treetops Adventure, wo Sie den Wald in etwa 30 Metern Höhe aus der Vogelperspektive kennenlernen.

Auf diesen Reisen können Sie Vancouver entdecken

Entdecken Sie auch diese spannenden Orte



Schnell & einfache Reiseplanung

Individuell gestaltete Traumreisen

Persönliche Beratung von Tourlane-Experten

Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand

Kostenlose und unverbindliche Angebote


Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Du bist ein Reiseexperte?

Du gehörst zu Tourlane!

Verdiene Geld mit dem Verkauf von einzigartigen Reisen!

Mehr erfahren