Aufnahme der Skyline von Winnipeg in Kanada

Sehenswürdigkeiten in Winnipeg

Kanadas Geheimtipp

    Kanada Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Kanada Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Nordamerika
    3. Kanada
    4. Winnipeg

    Was sollten Sie in Winnipeg unternehmen?

    Eine Winnipeg Reise führt Sie in die charmante Hauptstadt Manitobas. Hier locken trendige Stadtviertel wie der historische Exchange District, in dem sich verblasste, Werbeschilder aus dem frühen 20. Jahrhundert an moderne Street-Art reihen, oder das hübsche französische Viertel Saint Boniface mit seiner wunderschönen, gleichnamigen Kathedrale. Auf abwechslungsreiche Weise Geschichte entdecken können Sie im renommierten Canadian Museum for Human Rights oder im Manitoba Museum. Werfen Sie vor Ihrer Winnipeg Reise unbedingt auch einen Blick in den Veranstaltungskalender, denn hier ist immer etwas los!

    1. Bild des Canadian Museum for Human Rights

      Canadian Museum for Human Rights

      Beeindruckende Architektur

    2. Bild des Exchange District in Winnipeg

      Exchange District

      Ein belebtes Viertel

    3. Bild der Saint Boniface Kathedrale

      Saint Boniface Kathedrale

      Ein Wahrzeichen der Stadt

    Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Winnipeg?

    1. The Forks National Historic Site

    Seit 6.000 Jahren ist The Forks, die Mündung der beiden Flüsse Red River und Assiniboine River, ein Treffpunkt der indigenen Bevölkerung Winnipegs, später wurde der Ort auch von europäischen Siedlern als wichtiger Knotenpunkt genutzt. Der Park ist daher nicht nur ein hübscher Platz zum Spazieren, sondern als „Geburtsort von Winnipeg“ ein historisch bedeutender Ort. Schauen Sie auch beim The Forks Market, einem exzellenten Essenmarkt mit vielen Restaurants, vorbei.

    2. Canadian Museum for Human Rights

    Ein Muss auf einer Winnipeg Reise ist das Canadian Museum for Human Rights. Bereits die moderne Architektur ist einzigartig, im Inneren erwarten Sie dann exzellent aufbereitete Ausstellungen rund um die Geschichte der Menschenrechte. Auf 8 Stockwerken behandelt das Museum eine unglaubliche Bandbreite an historischen Ereignissen und Persönlichkeiten aus aller Welt, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf dem Umgang mit den First Nations Kanadas liegt, viele Stationen sind interaktiv gestaltet.

    3. Exchange District

    Der Exchange District ist eines der trendigsten Stadtviertel Winnipegs. Nicht nur die interessanten Restaurants, Cafés und Ateliers die Straßen säumen, sondern vor allem auch die einzigartige Mischung aus Alt und Neu macht einen Spaziergang durch das Exchange District zum Erlebnis. Mit etwa 150 historischen Gebäuden aus der Blütezeit Winnipegs erinnert das Viertel an das Flair des alten Chicagos. Charakteristisch sind die „Ghost Signs“, verblasste Werbemotive aus dem frühen 20. Jahrhundert, die sich hier mit moderner Street-Art abwechseln.

    4. Manitoba Museum

    Im Manitoba Museum geht es um die Wissenschaften, Geschichte, Naturkunde und Anthropologie, mit einem Fokus auf Manitoba. Erfahren Sie mehr über Themen wie Geologie, die Pflanzen der Region, die Kultur der First Nations oder die Geschichte des Pelzhandels und lassen Sie sich zurück ins Winnipeg der 20er-Jahre versetzen. Ein weiteres Highlight ist die Nachbildung des Schiffes, mit dem 1668 die ersten Pelzhändler zum Hudson Bay segelten. Auch ein Planetarium ist Teil des Manitoba Museum.

    5. Saint Boniface Kathedrale

    Im charmanten französischen Viertel Saint Boniface liegt die gleichnamige Kathedrale. An diesem Platz standen seit dem Jahre 1818 bereits fünf Kathedralen, der aktuelle Neuaufbau entstand nach einem Feuer im Jahre 1968. Neben ihrer architektonischen Schönheit ist die Kathedrale auch für den anliegenden Friedhof bekannt, auf dem unter anderen Louis Riel, der „Vater Manitobas“, begraben liegt. Weniger

    Auf diesen Reisen können Sie Winnipeg entdecken

    Passen Sie Ihre Reise nach Kanada mit den Tipps unserer Reiseexperten für einen unvergesslichen Urlaub an! Entdecken Sie unsere Vorschläge für Ihren Aufenthalt in Winnipeg

    1. Panoramaaufnahme von Toronto Skyline, Ontario, Kanada.

      ab

      2.899 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Eisbären in der kanadischen Tundra, in der Nähe von Churchill, Manitoba, Kanada.

      ab

      7.166 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Der Fluss Ottawa und das kanadische Parlamentsgebäude im Hintergrund

      Ottawa

    2. Skyline_von_Vancouver_vom_Wasser_aus_gesehen

      Vancouver

    3. Die Küste von Vancouver Island, BC, Kanada

      Vancouver Island

    4. Von Wald umgebene Straße Richtung Gebirge

      Jasper

    5. Kanada Calgary Skyline Travel Alberta

      Calgary

    6. Pärchen am kristallklaren Lake Morraine

      Banff und Lake Louise

    7. Blick auf die Küste von Prince Edward Island

      Prince Edward Island

    8. Blick auf die Skyline von Toronto im Osten von Kanada

      Toronto

    9. Blick über Montreal bei Sonnenuntergang

      Montreal

    10. Terasse_Pierre-Dugua-De-Mons_in_Quebec-City_Kanada

      Quebec City

    11. Blick_aus_der_Luft_auf_die_Niagara_Falls_an_der_Grenze_von_Kanada_und_den_USA

      Niagarafälle

    12. Kanada Edmonton Skyline mit North Saskatchewan River

      Edmonton

    13. Aufnahme der Skyline von Halifax.

      Halifax

    14. Sich im See spiegelndes Gebirge

      Canmore

    15. Blick auf den Hafen von Victoria, BC, Kanada

      Victoria

    16. Gruppe von Freunden Skifahren und Snowboarden im Skigebiet Whistler Blackcomb, BC, Kanada.

      Whistler