Mount Fitz Roy mit Laguna de los Tres, Patagonien, Argentinien.

Argentinien Rundreise: 2 Wochen quer durchs Land

Buenos Aires - Puerto Madryn - Ushuaia - El Chalten - El Calafate

  • ab 14 Tage

  • Privat geführt

  • Oktober - Dezember

  • ca. 16 Stunden

Argentinien Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Argentinien Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Südamerika
  3. Argentinien
  4. Argentinien Rundreise: 2 Wochen quer durchs Land

Die Highlights der 2-wöchigen Argentinien Rundreise

Auf dieser 2-wöchigen Argentinien-Rundreise werden Sie in der Hauptstadt des leidenschaftlichen Tangos, Buenos Aires, willkommen geheißen, bevor Sie das vielseitige Patagonien intensiv erleben. Beobachten Sie Wale beim Tauchen oder auf dem Boot, genießen Sie eine ganze Bandbreite von erstklassigen Wanderrouten durch Steppenlandschaften und Wälder, und entdecken Sie die faszinierende Gletscherwelt von Los Glaciares.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1-2: Buenos Aires

  • Tag 3-4: Puerto Madryn

  • Tag 5-7: Ushuaia

  • Tag 8-10: El Chalten

  • Tag 11-12: El Calafate

  • Tag 13-14: Buenos Aires & Rückreise

  •  Weniger
Fassade des Nationalkongresses bei Sonnenuntergang, Buenos Aires, Argentinien

1. Buenos Aires (Tag 1-2)

Ihre 2-wöchige Argentinien-Rundreise beginnt in der großen kosmopolitischen Hauptstadt Buenos Aires. Im Altstadtviertel San Telmo werden Sie bei einer Show, die Sie entspannt bei einem Abendessen genießen, in die Welt des faszinierenden Tangos entführt. Entlang des Río de Plata finden sich die meisten Sehenswürdigkeiten, die Sie bei einem geführten Stadtrundgang erleben können. Highlights sind die Kathedrale Avenida de Mayo, die dank ihres klassizistischen Stils an einen griechischen Tempel erinnert, das imposante rosafarbene Regierungsgebäude Casa de Gobierno, oder die in grüne Gärten eingebettete Kolonialkirche El Pilar.

Whale Watching in Puerto Madryn in Patagonien

2. Puerto Madryn (Tag 3-4)

Als nächstes steht Puerto Madryn auf dem Reiseplan, eine patagonische Stadt, die in der Bucht Golfo Nuevo liegt. Der Ort ist ein perfekter Ausgangspunkt für Erkundungstouren in Patagonien. Taucher können sich auf die Halbinsel Valdés freuen, denn die antarktische Strömung lockt hier eine Fülle von Meerestieren wie Wale und Seelöwen an. Optional können Sie die Wale auch auf einer Bootstour beobachten. Entdecken Sie die einzigartige Pflanzen- und Tierwelt mit Guanacos, Nandus und Füchsen. Punta Delgada, Caleta Valdés, Punta Cantor und der Faro Punta Norte sind ebenfalls empfehlenswerte Orte für Naturliebhaber.

Blick vom Meer aus auf Ushuaia in Argentinien mit schneebedeckten Bergen im Hintergrund

3. Ushuaia (Tag 5-7)

An Tag 5 der Route folgt die südlichste Stadt des Landes, Ushuaia. Gehen Sie auf dem Fluss Lapatia auf Schlauchboot- oder Kanutour oder besuchen Sie die südlichste Poststelle der Welt. Bei einer Schifffahrt über den Beagle-Kanal beobachten Sie Kaiserkormorane, Raubmöwen, Riesensturmvögel, Schwarzbrauenalbatrosse und Seelöwen. Auf der Isla Martillo wandern Sie durch Kolonien von Pinguinen und besichtigen schließlich Acatushún, ein Museum der Meeressäuger. Auf dem Weg zurück nach Ushuaia legen Sie einen Zwischenstopp ein, um die typischen windgekrümmten „Flaggenbäume“ Feuerlands aus nächster Nähe zu betrachten.

Blick auf eine malerische Straße und riesige Berge auf dem Weg nach El Chalten, Argentinien

4. El Chalten (Tag 8-10)

Ihr nächster Halt ist El Chaltén. Der Bergort in Patagonien ist das Trekking-Zentrum Argentiniens, freuen Sie sich also auf eine Bandbreite an vielseitigen Routen aller Schwerigkeitsstufen. Wandern Sie in der Umgebung von El Chaltén durch traumhafte Waldstücke zu wundervollen Lagunen wie Capri oder die Laguna de los Tres. Über Steppenlandschaften und Lengawälder führt die Route zum 1.100 Meter hohen Aussichtspunkt Loma del Pliegue Tumbado. Doch nicht nur dieser, auch der Mirador del Torre bietet Ihnen einen traumhaften Ausblick auf die Berge.

Blick auf die Stadt El Calafate in Patagonien, Argentinien

5. El Calafate (Tag 11-12)

Endpunkt Ihrer 2-wöchigen Argentinien-Rundreise ist El Calafete. Die Stadt gilt als Tor zum Nationalpark Los Glaciares. Dort gibt Ihnen ein Informationszentrum einen Überblick über die zahlreichen Gletscher, durch die Sie hier wandern können. Besonders eindrucksvoll ist der Gletscher Perito Moreno, den Sie dank des Wegenetzes mit mehreren Aussichtsbalkonen aus unterschiedlichen Perspektiven bewundern können. In El Calafete und den umliegenden Orten bieten viele Farmen Programme für Reisende an, zum Beispiel Ausritte auf dem Pferd. Für einen Kurzausflug lohnt sich das Naturreservat Laguna Nimez, das Sie bequem zu Fuß erreichen.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,5/5  |  2.675 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Nomenklatorisches Kaktus im Norden von Argentinien.

    ab

    2.470 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Seelöwen auf der Insel im Beagle-Kanal, Feuerland, Argentinien.

    ab

    3.685 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Farbige_Berge_der_Serrania_de_Hornocal_Gebirgskette_in_Argentinien

    ab

    3.345 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Ein Pinguin auf seinem Nest, Patagonien, Chile.

    ab

    4.472 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Blick auf die Straße nach Fitz Roy in Patagonien, Argentinien.

    ab

    3.155 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Toasten mit Rotwein im Weingut in Mendoza, Argentinien.

    ab

    4.646 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Eine Straße im Torres del Paine Nationalpark, Patagonien, Argentinien.

    ab

    2.537 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Der Mensch blickt auf den malerischen Blick auf den Nationalpark Torres del Paine, Argentinien.

    ab

    3.200 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Blick entlang einer Straße auf den Mount Fitz Roy in Patagonien, Argentinien

    ab

    3.725 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Fassade des Nationalkongresses bei Sonnenuntergang, Buenos Aires, Argentinien

    ab

    3.087 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Perito Moreno Gletscher in Patagonien, Argentinien

    ab

    1.570 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. St_Franziskus_Kirche_in_Salta_Argentinien

    ab

    2.410 €

     

    exkl. Flug (p.P.)