Aufnahme der Pazifikküste in der Nähe von Barranquilla

Sehenswürdigkeiten in Barranquilla

Das Goldene Tor von Kolumbien

    Kolumbien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Kolumbien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Südamerika
    3. Kolumbien
    4. Barranquilla

    Was sollten Sie in Barranquilla unternehmen?

    Die pulsierende Stadt Barranquilla an der Nordküste Kolumbiens bietet ein reiches kulturelles Erbe und ist bekannt für lebhafte Musik, köstliches Essen und farbenfrohe Festivals.

    Bestaunen Sie das Castillo de Salgar, eine historische Burg, die einen atemberaubenden Blick aufs Meer bietet. Eine weitere Attraktion ist das Museo del Caribe, in dem Sie mehr über die Geschichte, Kultur und Ökologie der Region erfahren. Wenn Sie die natürliche Schönheit Barranquillas erleben möchten, besuchen Sie die wunderschönen Strände von Puerto Colombia oder machen Sie einen Ausflug in den Parque Isla Salamanca, ein geschütztes Feuchtgebiet, das eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten beherbergt.

    Schließlich sollten Sie sich den Carnaval de Barranquilla nicht entgehen lassen, einen der größten Karnevals der Welt, der jedes Jahr im Februar stattfindet. Weniger

    1. Aufnahme des Castillo de Salgar in Kolumbien

      Castillo de Salgar

      Außergewöhnliches Schloss

    2. Aufnahme des Strandes Pradomar in Kolumbien

      Playa Pradomar

      Ein Strand zum Baden und Entspannen

    3. Aufnahme von besuchern des Carnaval in Barranquilla, Kolumbien

      Carnaval de Barranquilla

      Ein frohes Fest mit viel Tanz

    Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Barranquilla?

    1. Museo Del Caribe

    Das Karibikmuseum befindet sich im Kulturpark der Karibik und wurde 2009 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es beherbergt zahlreiche Sammlungen, die die Entwicklung der Karibik als Gesellschaft beschreiben. Alle Elemente, die sich auf die soziale, kulturelle, wirtschaftliche und politische Dimension beziehen, werden dort ausgestellt.

    2. Castillo de Salgar

    Das Castillo de Salgar ist eine militärische Festung, die 1848 auf den Ruinen der früheren Festung San Antonio errichtet wurde und seither vielen Zwecken diente – unter anderem als militärische Festung, Gefängnis, Behinderteneinrichtung und Kunstuniversität. Die Architektur ist typisch kolonial, mit weiten Korridoren und Torbögen. Heute beherbergt der Ort ein Restaurant und eine Kunstgalerie und es finden dort regelmäßig Kulturveranstaltungen statt.

    3. Parque Isla Salamanca

    Der Nationalpark Parque Isla Salamanca am Rande von Barranquilla wurde im Jahr 2000 von der UNESCO als Biosphärenreservat ausgezeichnet, da es eine Reihe von verschiedenen Tier- und Pflanzenarten schützt. Wenn man durch den Park geht, hat man das Gefühl, auf Safari zu sein.

    4. Carnaval de Barranquilla

    Der Karneval von Barranquilla ist die wichtigste Touristenattraktion der Stadt. Es ist ein spektakuläres, facettenreiches Kultur- und Volksfest, das vier lange Tage lang gefeiert wird. Der Karneval umfasst farbenfrohe Umzüge, Tänze, Konzerte, multikulturelle Veranstaltungen und zahlreiche andere Aktivitäten. Als eines der berühmtesten Kulturfestivals der Welt und das Wichtigste in Kolumbien steht es jedes Jahr auf dem Reiseplan tausender Besucher.

    5. Playa Pradomar

    Barranquilla hat nur einen Stadtstrand, aber die besten Strände liegen 25 km entfernt in Puerto Colombia. Hier bietet beispielsweise der Playa Pradomar dem Besucher schattige Stände in einem sauberen und gepflegten Ort, Hängematten zum Ausruhen, Restaurants direkt am Meer, die typische Gerichte der Region, tropische Früchte und Cocktails anbieten, begleitet von Live-Musik. Die Landschaft bei einem Spaziergang am Meer zu genießen, ist ein Erlebnis, das sich lohnt.

    6. Skulptur von Shakira

    Ein deutscher Künstler und Fan des Popstars Shakira entwarf diese knapp 5 Meter hohe und 6 Tonnen schwere Statue aus kolumbianischem Eisen. Da die berühmte Sängerin aus Barranquilla stammt, wurde die Skulptur im Jahr 2006 im Metropolitan Park neben dem Estadio Metropolitano aufgestellt, um die Jugend von Barranquilla zu ihren eigenen Träumen zu inspirieren.  Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Skyline von Medellin Kolumbien

      Medellin

    2. Nahaufnahme der Kirche La Ermita in Cali, Kolumbien

      Cali

    3. Häuser in kolonialer Architektur in Villa de Leyva Kolumbien

      Villa de Leyva

    4. Blick auf die Skyline von Cartagena mit der historischen Altstadt im Vordergrund

      Cartagena

    5. Sonnenuntergang über dem Amazonasfluss

      Leticia

    6. Stadt Salento

      Salento

    7. Strandpromenade von Santa Marta in Kolumbien

      Santa Marta

    8. Blick auf eine kleine Insel bei San Andres in Kolumbien

      San Andrés

    9. Blick durch eine Gasse mit bunten Häuserfassaden in Bogota, Kolumbien

      Bogotá