Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Skyline von Medellin Kolumbien

Medellín Urlaub

Eine unvergessliche Station auf Ihrer Kolumbien Reise

    Legen wir los?

    Kolumbien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Kolumbien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Südamerika
    3. Kolumbien
    4. Medellin

    Was sollte man in Medellin unternehmen?

    Die zweitgrößte Stadt Kolumbiens, Medellín, erwartet Sie, inmitten des Tals Aburrá, als moderne Metropole. Die Tage des berüchtigten Pablo Escobar, durch den die Stadt einst zweifelhafte Berühmtheit erlangte, sind längst gezählt. Zuletzt wurde Medellín im Jahr 2012 vom Wall Street Magazin als innovativste Stadt der Welt ausgezeichnet.

    Den ganzjährig angenehmen Temperaturen verdankt sie außerdem den Beinamen “Stadt des ewigen Frühlings”. Freuen Sie sich auf unzählige historische Plätze und Denkmäler, die sich hervorragend zu Fuß erkunden lassen. Die Umgebung Medellíns lädt außerdem zu Wanderungen und Ausflügen auf dem Pferderücken ein. Weniger

    1. Medellin Parque Arvi

      Parque Arvi

      Der größte Park der Region

    2. Medellin Orchid

      Jardín Botánico de Medellín

      Ein Paradies für Pflanzenliebhaber

    3. Plaza Botero in der Abenddämmerung

      Plaza Botero

      Der malerischste und berühmteste Platz Medellíns

    Welche Sehenswürdigkeiten in Medellín erkunden?

    1. Parque Arvi

    Mit insgesamt über 54 Kilometern Wanderwegen lädt der größte Park der Region zum Spazieren und Radfahren ein. Er erstreckt sich über fünf Verwaltungsbezirke und kann von Medellíns Innenstadt mit Hilfe einer modernen Gondelbahn erreicht werden. Neben den vielen sportlichen Aktivitäten wie Wandern, Klettern oder Radfahren können Sie innerhalb des “Arvis” eine Vielzahl von kleinen und großen Naturwundern bestaunen, da er die Heimat unzähliger Wildblumen, Schmetterlinge und Vogelarten ist.

    2. Museo de Antioquia

    Manche sagen, dass im Museo di Antioquia die kulturelle Seele Kolumbiens bewahrt wird. Mit über 5.000 Ausstellungsstücken finden Sie hier eine beeindruckende Sammlung an kolumbianischer Kunst und viele Zeugen der spannenden Geschichte des Landes. Machen Sie eine Zeitreise von den Hochkulturen der indianischen Völker, über die europäische Entdeckung Kolumbiens durch Alonso de Ojeda und Amerigo Vespucci bis hin zu Unabhängigkeit des Landes von der spanischen Krone und den blutigen Konflikten der Regierung mit den Rebellen der FARC.

    3. Parque Explora

    Das Streben nach Innovation und neuem Wissen, das Medellín in den letzten Jahrzehnten so geprägt hat, spiegelt sich nirgendwo so intensiv wider, wie in dem interaktiven Wissenschaftsmuseum Parque Explora. Sie werden dazu eingeladen, selbst zum Forscher zu werden und mit über 300 Experimenten können Sie alle Facetten der Wissenschaft entdecken. Darüber hinaus beherbergt das Museum das größte Süßwasseraquarium in ganz Südamerika. Beobachten Sie exotische Fischarten aus dem Amazonasgebiet und tauchen Sie in die tropische Welt des Regenwaldes ein.

    4. Joaquin Antonio Uribe Jardín Botánico de Medellín

    Der botanische Garten von Medellín erstreckt sich über 14 Hektar und hat deutlich mehr zu bieten als nur einen schönen Spaziergang im Grünen. Über 4.500 Pflanzenarten und 139 Vogelarten können Sie hier in in Ihrem Medellín Urlaub entdecken. Außerdem ist das “Orchideorama” das Zuhause für eine der größten Orchideen-Sammlungen der Welt, die nicht nur die Fans dieser sensiblen Blume in Ihren Bann zieht. Erleben Sie einen Ausflug in die Natur und genießen Sie die Ruhe inmitten der geschäftigen Stadt oder erleben Sie die Lebensfreude der Kolumbianer bei einem der vielen Kunst- und Musikfestivals, die im Jardín Botánico stattfinden.

    5. Botero Plaza

    Um sich direkt zu Beginn Ihres Medellín Urlaubs eine große Portion Glück abzuholen, besuchen Sie den Botero Plaza. Die von dem berühmten kolumbianische Künstler Fernando Botero gestalteten 23 Statuen sind nicht nur als Leihgabe in die großen Museen der Welt, wie dem Louvre in Paris oder dem Guggenheim Museum in New York, gereist, sondern bringen vor allem denjenigen Glück, die an Ihnen reiben. Weniger

    Auf diesen Reisen können Sie Medellin entdecken

    1. Sonnenuntergang an einer Lagune im Amazonas-Regenwaldbecken, Kolumbien.

      ab

      3.189 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Wunderschöner Tayrona Beach in Kolumbien

      ab

      1.043 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Insel, See, Wasser, Kolumbien, Südamerika

      ab

      3.580 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Blick auf Balkone, die zur beeindruckenden Kathedrale in Cartagena führen

      ab

      3.327 €

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Blick auf den Dschungel im Tayrona-Nationalpark, Kolumbien.

      ab

      2.811 €

      exkl. Flug (p.P.)

    6.  Bunten Straßen der kolonialen ummauerten Stadt Cartagena

      ab

      1.660 €

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Blick zwischen zwei Häuserfasseden auf eine Kirche in Cartagena Kolumbien

      ab

      2.745 €

      exkl. Flug (p.P.)

    8. Luftaufnahme der Rosario-Inseln (Islas del Rosario) in Cartagena, Kolumbien

      ab

      1.741 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Blick auf eine kleine Insel bei San Andres in Kolumbien

      San Andrés

    2. Nahaufnahme der Kirche La Ermita in Cali, Kolumbien

      Cali

    3. Blick durch eine Gasse mit bunten Häuserfassaden in Bogota, Kolumbien

      Bogotá

    4. Blick auf die Skyline von Cartagena mit der historischen Altstadt im Vordergrund

      Cartagena

    Legen wir los?