Der_North_Saskatchewan_River_mit_der_Skyline_von_Edmonton_in_Kanada

Entdecken Sie Edmonton

Unsere Top-Sehenswürdigkeiten, Highlights und Insider-Tipps.
Nordamerika Reiseexperte

Wir beraten Sie gern!

All unsere Reisen werden von unseren Nordamerika-Experten gezielt auf Ihre Wünsche angepasst. Gern erstellen wir Ihr einzigartiges Angebot – kostenlos und unverbindlich.

Auf Entdeckungstour in Albertas Provinzhauptstadt

Edmonton, die charmante Hauptstadt der Provinz Alberta, erwartet Sie inmitten malerischer Natur und mit einer Vielzahl von spannenden Freizeitaktivitäten. Von Wildbeobachtung und Nationalparks über altertümliche sowie hochmoderne Einkaufserlebnisse, beeindruckende Parkanlagen, historische Bauten und neue Arten des Sightseeing ist hier, am Tor zu den Rocky Mountains, für jeden Geschmack etwas dabei. Im historischen Stadtviertel reihen sich Straßencafés an Restaurants, Bars und kleine Geschäfte, die zum Verweilen einladen. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und unvergessliche Erlebnisse in dieser von Wildnis umgebenen Großstadt.

  1. West Edmonton Mall
  2. Fort Edmonton Park
  3. Muttart Conservatory
  4. Old Strathcona Farmers’ Market
  5. Elk Island National Park
  6. Ukranian Cultural Heritage Village

Diese Sehenswürdigkeiten erwarten Sie in Edmonton

1. West Edmonton Mall

Die West Edmonton Mall ist ein Einkaufszentrum der Superlative - in jeder Hinsicht! Die Länge des Komplexes entspricht allein schon ganzen 48 Straßenblocks. Im Inneren erwarten Sie nicht nur über 800 Geschäfte und Restaurants, sondern zudem der weltweit größte Indoor-Freizeitpark. Hier gibt es Fahrgeschäfte für jedes Alter und auch die größte Hallenachterbahn der Welt wartet nur darauf, Ihren Puls in die Höhe zu treiben. Ein Hallenwellenbad mit Wasserrutschen, Kletterwänden, Bungee Jumping und verschiedenen Simulatoren runden das actionreiche Angebot ab.

2. Fort Edmonton Park

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die faszinierende Geschichte von Edmonton, vom blühenden Pelzhandel bis zu den goldenen Zwanzigern. Die verschiedenen Straßenzüge des Fort Edmonton Park bringen Sie jeweils in ein anderes Zeitalter und halten hinter jeder Ecke Überraschungen und interessante Entdeckungen für Sie bereit. Fahren Sie mit Pferdekutschen und historischen Straßenbahnen, lassen Sie sich in Kostümen aus unterschiedlichen Epochen fotografieren, kaufen Sie in der altertümlichen Bäckerei ein oder schauen Sie sich einen Film im Vintage Kino an. Nirgendwo lässt sich Geschichte so hautnah erleben wie hier.

3. Muttart Conservatory

Die markanten Glaspyramiden des Muttart Conservatory sind der wohl wichtigste Teil der Skyline von Edmonton. Eingebettet in die Innenstadt im Herzen des Flusstals erwartet Sie in dem akkreditierten Museum eine der größten botanischen Sammlungen Kanadas. Der vom Architekten Peter Hemingway entworfene botanische Garten ist die Heimat von mehr als 800 Pflanzenarten aus drei verschiedenen Biomen: tropisch, trocken und gemäßigt. Selbst bei kälterer Außentemperatur können Sie hier im überdachten und mit Oberlichtern versehenen Innenhof die Sonne genießen.

4. Old Strathcona Farmers’ Market

Der Old Strathcona Farmers’ Market fand ursprünglich auf einem Parkplatz im Freien statt und bestand nur aus rund zehn Ständen, an denen eine kleine Auswahl an lokalen Produkten verkauft wurde. Mittlerweile ist es der größte ganzjährige Bauernmarkt der Stadt. Abwechselnd bieten in dem ehemaligen Busdepot über 300 Produzenten an 185 Ständen ihre eigens angefertigten Produkte an. Schlendern Sie an den Ständen vorbei und wählen Sie aus Kunsthandwerk, Töpferwaren, Schmuck oder Delikatessen ein einzigartiges Souvenir aus.

5. Elk Island Nationalpark

Etwa 35 Minuten östlich von Edmonton erwartet Sie eine wilde Oase, in der Sie Kanu fahren, campen oder Wildtiere beobachten können. Die vom Aussterben bedrohten Bisons haben hier ein Refugium gefunden und auch Elche und über 250 Vogelarten nennen den Park ihre Heimat. Der Elk Island Nationalpark ist zudem auch ein ausgewiesenes Lichtschutzgebiet, bleiben Sie also bis nach Einbruch der Dämmerung und lassen Sie sich von dem atemberaubenden Sternenhimmel in den Bann ziehen.

6. Ukranian Cultural Heritage Village

Keine 30 Minuten außerhalb von Edmonton können Sie in der Zeit zurückreisen: In dem Freilichtmuseum Ukrainian Cultural Heritage Village wird die Vergangenheit erlebbar. Mehr als 35 restaurierte historische Gebäude können Sie hier erkunden. Und nicht nur das, Sie können hier auch alles über das traditionelle Leben erfahren: Holen Sie sich praktische Tipps für Ihren Garten oder zum Brotbacken, lernen Sie, wie ein Getreidesilo funktioniert oder wie man ein Pferd beschlägt. Runden Sie Ihr ukrainisches Erlebnis mit einem leckeren landestypischen Essen ab.

"Erkunden Sie Edmontons Parks auf einzigartige und komfortable Weise: mit dem Segway. Das elektrische Fortbewegungsmittel bringt Sie bei jedem Wetter sicher durch die malerische Parklandschaft im Tal des North Saskatchewan River. Die Wege hier sind Teil des weltweit längsten zusammenhängenden Wanderwegs. Halten Sie unterwegs an, genießen Sie die Ausblicke und lassen Sie sich von Ihrem Guide in die spannende Geschichte der Stadt einführen. Selbst bei Schnee bringen Sie die Segways bergauf und bergab."

Erleben Sie Edmonton auf diesen Touren

Individualisierbare Reiseideen für Kanada
Kanada Waterton Lakes Nationalpark einsames Haus in der Landschaft Travel Alberta
Bezauberndes Alberta
Icons / Small / Traveldestinations 1 ab 15 Tage
ab 1.490 €
exkl. Flug (p.P.)
Zur Reiseroute