Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Spirit Island im Maligne-See bei Sonnenuntergang, Jasper Nationalpark, Alberta, Kanada

Urlaub in Alberta

Exklusive Tipps von Reiseexperten

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Nordamerika
    3. Kanada
    4. Alberta

    Warum einen Urlaub in Alberta unternehmen?

    Alberta steht für Berge und Seen wie Europa für Schlösser und Kathedralen - und jeder Urlaub in dieser wunderschönen kanadischen Provinz ist garantiert Nahrung für die Seele eines Naturliebhabers. Es erwartet Sie ein Sammelsurium an Nationalparks, uralten Gletschern, weiten Prärien und einer unglaublichen Tierwelt - und das ist nur der Anfang.

    Sie finden hier auch historische Sehenswürdigkeiten, Museen von Weltrang und sogar fossilübersäte Badlands. Sie können Ihren inneren Cowboy kanalisieren und den Cowboy Trail fahren oder Stätten der indianischen Kultur wie den Head-Smashed-In Buffalo Jump in Alberta besuchen. Unsere Reiseexperten helfen Ihnen mit persönlichen Empfehlungen und Insider-Tipps, einen stilvollen, unvergesslichen Urlaub zu gestalten. Beginnen Sie noch heute mit der Planung! Weniger

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Planen Sie einen Urlaub in Alberta mit einem unserer Reiseexperten. Unsere Spezialisten schneiden Ihren Aufenthalt nach Ihren Vorlieben und Ihrem Budget zu.

    1. Die_Landschaft_des_Waterton_Lakes_Nationalpark_in_Kanada_mit_Travel_Alberta_entdecken

      ab

      1.490 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Der Sea to Sky Highway von Vancouver nach Whistler, auch bekannt als Highway 99. Eine der landschaftlich reizvollsten Straßen der Welt.

      ab

      2.243 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Der Blick in den Rückspiegel zeigt eine beeindruckende Berglandschaft des Jasper Nationalparks in Alberta Kanada

      ab

      3.836 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Die schönsten Sehenswürdigkeiten bei einem Urlaub in Alberta

    1. Edmonton

    Im Herzen der westlichen Prärie gelegen, ist die Hauptstadt von Alberta ebenso selbstbewusst wie cool. Edmonton wird oft als die Stadt der Renaissance bezeichnet und ist ein Zentrum für Kultur, Kunst, hervorragende Küche und Outdoor-Abenteuer. Es gibt keinen Mangel an Aktivitäten in dieser pulsierenden Metropole, ob Sie nun durch ein Museum für lebende Geschichte wandern, in der größten Mall Nordamerikas einkaufen oder das herrliche Flusstal erkunden, das sich durch das Herz der Innenstadt schlängelt.

    2. Moraine Lake

    Eingebettet im Herzen des Valley of the Ten Peaks, bietet der Moraine Lake vielleicht einen der kultigsten und verlockendsten Ausblicke im Banff National Park. Obwohl er nur halb so groß ist wie sein berühmterer Nachbar Lake Louise, ist dieser von Gletschern gespeiste See für sein auffallend türkisblaues Wasser weltberühmt geworden. Das Sonnenlicht, das tagsüber von den Gesteinspartikeln am Gletscher reflektiert wird, verleiht dem Wasser seine leuchtende Farbe.

    3. Albertas Rockies

    Keine Alberta-Tour ist komplett ohne einen Ausflug in die Rocky Mountains. Die kanadischen Rockies verfügen über nicht weniger als fünf Nationalparks, darunter die Nationalparks Banff, Jasper und Waterton Lakes in Alberta. Die schneebedeckten Gipfel der Alberta Rockies beherbergen einige der ikonischsten Landschaften der Region, vom eisblauen Wasser des Peyto Lake und Lake Louise bis zu den hoch aufragenden Gipfeln des Cascade Mountain und des Mount Rundle. Ob Sie nun wandern, mit dem Auto fahren oder mit dem berühmten Rocky Mountaineer Zug fahren, diese Gegend gilt auch als einer der besten Orte der Welt, um Wildtiere wie Elche, Dickhornschafe, Elche und Bären zu beobachten.

    4. Drumheller-Tal

    Während die majestätischen Rocky Mountains die große Attraktion in Alberta sind, wäre es ein Fehler, auf die kanadischen Badlands zu verzichten, die sich im Osten erstrecken. Und das bedeutet, dass Sie ins Drumheller Valley fahren sollten, um dramatische Landschaften, Sandstein-Hoodoos, malerische Fahrten und vor allem Dinosaurier zu erleben. Vor mehr als 70 Millionen Jahren war Alberta einst ein tropischer Ort voller Seen und üppigem Blattwerk, wo Dinosaurier das Land beherrschten. Drumheller ist auch als Dinosaur Valley bekannt und verfügt über einige der fossilreichsten Gebiete der Welt.

    5. Icefields Parkway

    Sind Sie bereit für eine Fahrt auf der Straße? Der Icefields Parkway, der von National Geographic als "Drive of a Lifetime" bezeichnet wurde, ist eine unglaubliche Strecke, die den Jasper National Park mit dem Banff National Park verbindet. Auch als Highway 93 bekannt, ist diese 230 Kilometer lange Strecke eine der schönsten Fahrten auf dem Planeten. Während Sie sich durch felsige Berggipfel und uralte Gletscher schlängeln, gibt es viele Boxenstopps, malerische Ausblicke und coole Attraktionen, die genauso beeindruckend sind wie die Fahrt selbst! Weniger

    1. Kanada Calgary Skyline Travel Alberta

      Calgary

    2. Kanada Edmonton Skyline mit North Saskatchewan River

      Edmonton

    Andere Orte, die Sie während Ihrer Alberta-Tour besuchen sollten

    1. Yoho National Park, British Columbia in Kanada

      British Columbia

    2. Genießen Sie auf Ihrer Reise in den Yukon eine bergige Landschaft.

      Yukon

    3. Machen Sie auf Ihrer Nordamerikatour einen Ausflug in den Osten Kanadas.

      Ost-Kanada

    4. Genießen Sie eine Wanderung im Algonquin Provincial Park während Ihres Ontario-Urlaubs.

      Ontario

    5. Genießen Sie einige Outdoor-Aktivitäten während Ihrer Nova Scotia Tour.

      Nova Scotia

    6. Entdecken Sie auf Ihrer New Brunswick-Reise die Wildnis der Region.

      New Brunswick

    7. Entdecken Sie unglaubliche Tundra-Landschaften während Ihrer Reise nach Nunavut.

      Nunavut

    8. Entdecken Sie während Ihrer Reise nach Neufundland und Labrador die Städte der Region wie St. John's.

      Neufundland und Labrador

    Legen wir los?