Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Eine Bootsfahrt auf der Adria mit der Stadt Rovinj am Horizont, Kroatien.

Urlaub in Kroatien: Preise im Überblick

Preise und Spartipps für Essen, Aktivitäten, Unterkünfte, Flüge uvm.

    Legen wir los?

    Kroatien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Kroatien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Kroatien
    4. Urlaub in Kroatien: Preise im Überblick

    Vielseitige Möglichkeiten

    Azurblaues Meer, traumhafte Landschaften und eine faszinierende Kultur versprechen einen unvergesslichen Urlaub in Kroatien. Noch dazu erwartet Sie in Kroatien ein facettenreiches Angebot. Wie viel ein Urlaub jedoch kostet und welche Preise Sie in in Kroatien einkalkulieren sollten, zeigen wir Ihnen in der folgenden Übersicht.

    Deborah ClaussReiseexpertin für Kroatien
    Wasserfall im Nationalpark Krka, Dalmatien, Kroatien.

    Auf einen Blick

    Wie viel Geld braucht man in Kroatien?

    Ein Urlaub in Kroatien kostet etwa 945 Euro pro Woche pro Person zuzüglich Flugkosten. Schon mit einem Budget von 135 Euro pro Tag können Sie den Aufenthalt in einem 3*-Hotel und Mahlzeiten in lokalen Restaurants genießen. Zudem sind in diesem Preis das Mieten eines Kleinwagens ebenso wie die Teilnahme an zahlreichen beliebten Aktivitäten möglich.

    Wer in 1* bis 2*-Hotels eincheckt, sich für Fastfood Mahlzeiten entscheidet, auf die öffentlichen Busse zurückgreift und an kostenlosen Aktivitäten teilnimmt, kann jedoch auch mit rund 42 Euro pro Tag einen unvergesslichen Kroatien Urlaub erleben.

    Ein Luxus Urlaub in Kroatien beginnt hingegen bei Preisen von 285 Euro pro Person und Reisetag. Hierfür entspannen Sie mindestens in einem 4*-Hotel, genießen täglich 3-Gänge-Menüs, verfügen über einen eigenen Mietwagen und nehmen an privat geführten Aktivitäten teil.

    Grundsätzlich variieren die Preise in Kroatien je nach Jahreszeit. Die teuerste Option sind stets Reisen nach Split oder Dubrovnik während der Sommermonate.

    Kroatien ReisekostenKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Flugab 220 €-ab 580 €
    Unterkunftab 35 €ab 55 €ab 75 €
    Aktivitätenkostenlosab 20 €120 €
    Transport2 - 10 €50 - 150 €60 - 180 €
    Mahlzeiten5 - 8 €10 - 15 €25 - 80 €

    Alle angegebenen Preise und Kosten wurden von unseren Reiseexpert*innen vor Ort überprüft und basieren auf einer Reise im Jahr 2022. Die Kosten gelten pro Person und Reisetag. Die Gesamtkosten für eine Reise nach Kroatien können bei mehr Reisenden niedriger ausfallen.

    TOP 3 Expertenempfehlungen

    Wie viel kostet es nach Kroatien zu fliegen?

    Der Preis für einen Lufthansa-Flug von Deutschland (FRA) nach Kroatien (ZAG) beginnt bei 220 Euro in der Economy-Class. Dabei sind ein 23-kg-Aufgabegepäckstück und ein 8-kg-Handgepäckstück im Preis inbegriffen.

    Des Weiteren besteht eine große Auswahl an Low Cost Flügen von Deutschland nach Kroatien. Insbesondere außerhalb der Hochsaison können Sie günstige Ziele wie Zagreb oder Zadar dann bereits ab 25 Euro anfliegen.

    Im Gegensatz dazu sind die Flugpreise zu den beliebtesten Touristenzielen wie Split, Dubrovnik und Rijeka teurer. Vor allen Dingen während der Sommermonate können sich die Preise für Flugreisen im Vergleich zur Nebensaison schnell verdreifachen.

    Wer nicht per Flugzeug, sondern mit dem Auto anreisen möchte, sollte unbedingt die Kosten für Benzin und Mautgebühren einkalkulieren. Hierbei fallen pro 100 km etwa 8 Euro an.

    Direktflug von FRA nach ZAGPreis pro Person
    Economy Classab 220 €
    Premium Econicht verfügbar
    Business Classab 580 €

    Die angegebenen Flugpreise stammen von einer der führenden Buchungswebseiten und beziehen sich auf 1-2-wöchige Reisen mit einem Abflugdatum von maximal 1 Jahr im Voraus.

    Was kostet eine Übernachtung in Kroatien?

    Die Kosten für eine Übernachtung in einem 3*-Hotel in Kroatien beginnen bei 55 Euro pro Gast. Gleichzeitig kosten günstige 1* bis 2*-Pensionen und Apartments je nach Region ab 35 Euro pro Person.

    Wer Wert auf ein 4*-Hotel legt, sollte hingegen Kosten von mindestens 75 Euro pro Person und Übernachtung einplanen. Für luxuriöse 5*-Hotels oder Resorts bestehen preislich unterdessen kaum Grenzen, sodass eine Übernachtung leicht 700 Euro und mehr kosten kann.

    Mit Ausnahme von Dubrovnik und Split ähneln sich die Übernachtungspreise in Kroatien deutlich. Wenn Sie jedoch Geld sparen möchten oder ein begrenztes Budget zur Verfügung haben, sollten Sie in der Nebensaison von April bis Oktober reisen.

    HotelkategorieDurchschnittspreis pro Person / Nacht
    1-2*ab 35 €
    3*ab 55 €
    4-5* + resortsab 75 €

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei den angegebenen Kosten um Durchschnittspreise für Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer für jeweils eine Person handelt. Alle Preise stammen von einer der führenden Buchungsplattformen und beziehen sich auf Unterkünfte mit einer guten Bewertung (mindestens 8/10).

    Wie viel kosten Touren und Ausflüge in Kroatien?

    Ein Kroatien Urlaub bietet Ihnen diverse Möglichkeiten für unvergessliche Ausflüge. Dabei starten die Preise der beliebtesten Gruppentouren wie die Game of Thrones Tour in Dubrovnik bei gerade einmal 20 Euro pro Person. Und auch eine spannende Rafting Tour auf dem Fluss Cetina ist mit Kosten von 35 Euro pro Abenteurer noch überschaubar.

    Wer kroatische Highlights wie den Nationalpark Plitvicer Seen außerdem auf eigene Faust oder während der Nebensaison erkundet, spart erheblich. So kostet der Eintritt hier von Januar bis März beispielsweise nur 10 Euro, während im Sommer ganze 40 Euro pro Person berechnet werden.

    Schließlich können Sie in Kroatien aus einer Vielzahl kostenloser Aktivitäten wählen. Besuchen Sie zum Beispiel die antiken römischen Ruinen in Split, Pula und Zadar. Entdecken Sie Dubrovnik oder genießen die herrlichen Strände. Etwas teurer, dafür aber genauso lohnenswert, sind Ausflüge zu den kroatischen Inseln, Gastro-Touren oder Tagesausflüge nach Bosnien und Herzegowina.

    AktivitätDurchschnittspreis pro PersonKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Rundgang durch die Altstadt Dubrovnikskostenlos
    Private Gourmet- und Weintour in Split120 €
    Traditioneller dalmatinischer Kochkurs140 €
    Schnorcheln mit eigener Ausrüstungkostenlos
    Dubrovnik: Game of Thrones-Rundgang20 €
    Rafting und Klippenspringen am Fluss Cetina35 €
    Plitvicer Seen Eintritt10 - 40 €
    Besuch des Sunj-Strandes in Dubrovnikkostenlos
    Tagestour zur Blaue Grotte per Speedboot120 €
    Private Tour nach Mostar und Međugorje380 €
    Jet Ski Tour in Dubrovnik250€

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Benötigen Sie Inspiration für Ihre Reise nach Kroatien? Hier finden Sie die beliebtesten Aktivitäten und Touren unserer Reiseexpert*innen vor Ort.

    1. Das Dorf Primošten an der Adriaküste liegt zwischen den Städten Šibenik und Trogir in Kroatien.

      ab

      1.800 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Luftaufnahme der Altstadt von Dubrovnik in Kroatien.

      ab

      2.800 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Terrasse mit Tischen und Stühlen mit schöner Aussicht auf die Stadt Dol, das Meer und die Berge

      ab

      3.597 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Altstadt von Rovinj auf der Halbinsel Istrien in Kroatien, Europa.

      ab

      2.950 €

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Panoramablick auf die Stadt Volosko bei Opatija, Kvarner Bucht, Kroatien.

      ab

      1.335 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Verkehrsmittel in Kroatien: Mietwagen oder Bus?

    Ein Mietwagen in Kroatien kostet während der Nebensaison zwischen 50 und 60 Euro, in der Hauptsaison jedoch bis zu 200 Euro pro Tag. Hinzu kommen Kosten von 1,50 Euro pro Liter Benzin sowie Maut Kosten, die in Kroatien berechnet werden. Maut Kosten fallen ebenfalls an, wenn Sie mit dem eigenen Auto nach Kroatien fahren.

    Wer Kroatien nicht als Selbstfahrer erkunden möchte, kann insbesondere in Dubrovnik und Split oder auf den kroatischen Inseln für Preise um die 0,80 Euro pro Kilometer problemlos ein Taxi bestellen.

    Alternativ können Sie aber auch auf die öffentlichen Busse oder Züge zurückgreifen. Eine einfache Busfahrt kostet gerade einmal 1 Euro pro Person. Und auch zweistündige Fahrten mit dem Zug kosten lediglich 10 Euro pro Person.

    Schließlich können Sie in Kroatien ebenfalls diverse Fährverbindungen nutzen. Für ein einfaches Ticket auf der Strecke Split-Dubrovnik sollten Sie dabei rund 40 Euro pro Reisendem einplanen.

    FahrzeugtypMietpreis pro Tag
    Kleinwagen50 - 150 €
    Mittelklasse60 - 180 €
    Große Fahrzeuge/ SUV70 - 240 €

    Was kostet es in Kroatien Essen zu gehen?

    Die Preise für Essen in Kroatien in einem einfachen bis mittleren Restaurant liegen bei 7 bis 15 Euro pro Gast und Mahlzeit. Ein schmackhaftes 3-Gänge-Menü kostet hingegen bereits rund 80 Euro pro Person. Gleichzeitig zahlen Sie für beliebte Snacks wie traditionelles Gebäck, gebackenen Mais oder Macarones nur knapp 2 Euro pro Portion. Und auch lokale Fast Food-Mahlzeiten sind mit Kosten zwischen 5 und 8 Euro erschwinglich.

    Derweil das Finden eines Restaurants in kleineren Städten und noch dazu außerhalb der Saison eine Herausforderung darstellen kann, erwartet Sie in Split, Dubrovnik und Zagreb eine fantastische Auswahl mit traditionellen, vegetarischen und veganen Optionen.

    Gerade an der Küste oder auf den kroatischen Inseln sollten Sie unbedingt die frischen Meeresfrüchte probieren. Und rund um Pula sollten Trüffel auf gar keinen Fall fehlen! Grundsätzlich sind die Restaurantpreise ebenso wie die Preise für Lebensmittel in Kroatien deutlich geringer als in Deutschland.

    Mahlzeit/ ProduktDurchschnittspreis
    Gericht im Fast Food Restaurant5 - 8 €
    Gericht im preiswerten Touristen-Restaurant10 - 15 €
    Drei-Gänge-Menü im mittelklassigen Restaurant25 - 80 €
    Inländisches Bier vom Fass (0.5L)2.30 €
    Importiertes Bier (0.33L-Flasche)2.40 €
    Cappuccino1.50 €
    Coke/Pepsi (0.33L-Flasche)1.90 €
    Backwaren1.00 €
    Gebackener Mais2.00 €
    Geröstete Maronen (pro Portion)2.00 €
    Milch (1L)0.90 €
    Eier (12)2.20 €
    Wasser (1.5L)0.90 €
    Orangen (1kg)1.40 €
    Bananen (1kg)1.35€

    Reisethemen: Was man über Kroatien wissen sollte

    Blick auf die Küstenstadt und die Strandpromenade auf der Insel Korcula in Kroatien.

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Kroatien

    Wasserfall im Nationalpark Krka-Dalmatien, Kroatien

    Reisetipps

    Die besten 25 Sehenswürdigkeiten in Kroatien in 2022

    Strand in der Nähe von Brela Stadt, Dalmatien, Kroatien

    Reisetipps

    Die 22 schönsten Strände in Kroatien für 2022

    Legen wir los?