Blick auf die Bucht von Puerto Rico auf Gran Canaria mit Blumen im Vordergrund und Häusern

Urlaub auf Gran Canaria: Preise im Überblick

Preise und Spartipps für Essen, Aktivitäten, Unterkünfte, Flüge uvm.

    Spanien Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    Spanien Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Spanien
    4. Urlaub auf Gran Canaria: Preise im Überblick

    Vielseitige Möglichkeiten

    Mit der strahlenden Sonne, den traumhaften Stränden mit ihren Wassersportgelegenheiten und der abwechslungsreichen Landschaft, zu der spektakuläre Dünen ebenso wie riesige Berggipfel zählen, ist Gran Canaria eines der zuverlässigsten Ziele für einen unvergesslichen Urlaub. Für eine noch bessere Planung bieten wir Ihnen hier einen klaren Überblick über die wichtigsten Gran Canaria Urlaubspreise.

    Deborah ClaussReiseexpertin für Spanien
    Blick zum Felsen in Puerto de Las Nieves, Gran Canaria, Kanarische Inseln, Spanien.

    Auf einen Blick

    Wie viel kostet eine Reise nach Gran Canaria?

    Die durchschnittlichen Kosten für einen einwöchigen Gran Canaria Urlaub betragen ungefähr 1.260 Euro pro Person plus Flugkosten. Ihr tägliches Budget liegt somit bei circa 180 Euro. Damit können Sie in einem komfortablen 3*-Hotel übernachten, einen praktischen Kleinwagen mieten, in typischen touristischen Restaurants essen sowie an den beliebtesten Aktivitäten Gran Canarias, etwa Bootstouren oder Jeep-Safaris, teilnehmen.

    Weit niedriger liegen auf Gran Canaria Preise für einen Budget-Trip. Für nur 80 Euro pro Tag nächtigen Sie in 1 bis 2*-Hotels, nutzen öffentliche Busse zur Fortbewegung, essen in Fast-Food-Restaurants und genießen mit kostenlosen oder preisgünstigen Aktivitäten, wie Strandbesuche oder Wanderungen, ein tolles Urlaubsfeeling, ohne zu tief in die Tasche greifen zu müssen.

    Die Preise auf Gran Canaria betragen für einen Luxusurlaub mindestens 335 Euro pro Tag. Darin enthalten sind der Aufenthalt in 4- bis 5*-Hotels und Resorts, die Miete von geräumigen Fahrzeugen wie etwa SUVs, leckere 3-Gänge-Menüs sowie Aktivitäten, wie Paragliding oder private Segeltörns.

    ➔ Nur für kurze Zeit: Erhalten Sie mit dem Tourlane Gutscheincode “GO200” 200 € Rabatt auf Ihre nächste Reise.

    Gran Canaria ReisekostenKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Flugab 450 €-ab 700 €
    Unterkunftab 70 €ab 100 €ab 150 €
    Aktivitätenkostenlos35 - 75 €ab 110 €
    Transport3 - 6 €ab 30 €ab 45 €
    Mahlzeiten6 - 10 €15 - 25 €30 - 70 €

    Alle angegebenen Preise und Kosten wurden von unseren Reiseexpert*innen vor Ort überprüft und basieren auf einer Reise im Jahr 2023. Die Kosten gelten pro Person und Reisetag. Die Gesamtkosten für eine Reise nach Gran Canaira können bei mehr Reisenden niedriger ausfallen.

    Insidertipps unserer Reiseexpertin

    Wie viel kostet ein Flug nach Gran Canaria?

    Die Preise für einen direkten Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Gran Canaria von Lufthansa starten bei 450 Euro in der Economy-Class. Im Preis sind ein 23-kg-Aufgabegepäckstück sowie ein 8-kg-Handgepäckstück enthalten. Business Class-Flüge von Frankfurt (FRA) nach Gran Canaria (LPA) gibt es ab 700 Euro.

    Neben der Lufthansa zählen etwa Condor, Germania oder Eurowings zu den Fluggesellschaften, die von deutschen Flughäfen wie Frankfurt, Düsseldorf, Leipzig/Halle, Stuttgart oder Hannover aus Direktflüge nach Gran Canaria anbieten.

    Auch die Jahreszeit beeinflusst bei einem Flug nach Gran Canaria den Preis, so sind Tickets in der Nebensaison, besonders im Winter, generell günstiger als während der Hauptsaison zwischen Juli und September.

    Flug von FRA nach LPA (Hin- und Rückflug)Durchschnittspreis pro Person
    Economy Classab 450 €
    Premium Econicht verfügbar
    Business Classab 700 €

    Die angegebenen Flugpreise stammen von einer der führenden Buchungswebseiten und beziehen sich auf 1-2-wöchige Reisen mit einem Abflugdatum von maximal 1 Jahr im Voraus.

    Wie viel kosten Hotels auf Gran Canaria?

    Die Kosten für ein 1-2*-Hotel auf Gran Canaria beginnen bei etwa 70 Euro. Für eine Übernachtung in einem 3*-Hotel müssen Sie mit mindestens 100 Euro rechnen, 4-5*-Hotels oder Resorts kosten gewöhnlich mehr als 150 Euro.

    Reisende wählen für Ihren Aufenthalt auf Gran Canaria gern typische Urlaubs-Resorts, welche oft über Swimming Pools sowie weitere Annehmlichkeiten verfügen. Für ein kleineres Budget steht allerdings auch eine Bandbreite an kleineren Hotels und Unterkünften bereit.

    Während die Preise für Übernachtungen in der Hauptsaison von Juli bis September am höchsten sind, sind sie von November bis Januar am niedrigsten. Auch eine frühe Buchung, etwa ein halbes Jahr im Voraus, kann Ihnen beim Sparen helfen.

    HotelkategorieDurchschnittspreis pro Person / Tag
    1 - 2*ab 70 €
    3*ab 100 €
    4-5* + Resortsab 150 €

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei den angegebenen Kosten um Durchschnittspreise für Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer für jeweils eine Person handelt. Alle Preise stammen von einer der führenden Buchungsplattformen und beziehen sich auf Unterkünfte mit einer guten Bewertung (mindestens 8/10).

    Wie viel kosten Touren und Ausflüge auf Gran Canaria?

    Die Preise für einige der beliebtesten Aktivitäten auf Gran Canaria liegen zwischen 35 und 75 Euro. In dieser Preisklasse liegen beispielsweise Bootstrips für das Beobachten von Delfinen und Walen, Offroad Jeep Safaris oder geführte Buggytouren, selbst eine Luxus-Katamarantour inklusive Speisen & Getränke passt in dieses Budget.

    Natürlich bietet die fantastische Landschaft Gran Canarias auch Gelegenheit für viele kostenlose Ausflüge, etwa ein Tag am Playa de Las Canteras oder eine Wanderung zum Roque Nublo. Falls Sie Ihre eigene Ausrüstung mitbringen, ist auch fürs Schnorcheln kein Aufpreis nötig.

    High-End-Aktivitäten wie ein Kitesurf-Kurs für Anfänger oder Paragliding per Tandem beginnen bei etwa 110 Euro pro Person. Besonders exklusiv wird es mit einem privaten Segeltörn von Puerto de Mogán aus für 580 Euro.

    AktivitätDurchschnittspreis pro PersonKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Bootstrip Delfin- und Walbeobachtung35 €
    Offroad-Jeep-Safari60 €
    Strandbesuch des Playa de Las Canteraskostenlos
    Geführte Buggytour 65 €
    Kitesurf-Kurs für Anfänger145 €
    Privater Segeltörn Von Puerto de Mogán580 €
    Luxus-Katamarantour mit Speisen & Getränken75 €
    Wanderung zum Roque Nublokostenlos
    Schnorcheln mit eigener Ausrüstungkostenlos
    Paragliding per Tandem110 €

    Verkehrsmittel auf Gran Canaria: Mietwagen oder Bus?

    Die größte Flexibilität beim Transport bietet Ihnen ein Mietwagen. Mietwagenpreise auf Gran Canaria starten bei 30 Euro für einen Kleinwagen. Fürs Benzin zahlen Sie etwa 1.50 Euro pro Liter.

    Für ein Taxi auf Gran Canaria liegen die Preise bei circa 2.75 Euro pro Km. Um sich zwischen den Städten Gran Canarias fortzubewegen, ist auch der Intercity Bus eine gute Wahl. So kostet eine Fahrt von Las Palmas nach Maspalomas zwischen 5 und 8 Euro.

    Möchten Sie einen Aufenthalt im Süden des spanischen Festlands oder auf einer anderen Kanaren-Insel mit einem Urlaub auf Gran Canaria verbinden, so fallen für eine Fähre nach Gran Canaria Kosten von mindestens 110 Euro an.

    FahrzeugtypMietpreis pro Tag
    Kleinwagenab 30 €
    Mittelklasseab 35 €
    Große Fahrzeugeab 45 €
    Geländewagen/ SUVab 45 €

    Wie hoch sind die Essenspreise auf Gran Canaria?

    In einem preiswerten, auf Touristen ausgerichtetes Restaurant zahlen Sie auf Gran Canaria zwischen 15 bis 25 Euro für ein Gericht. Ein Drei-Gänge-Menü in einem typischen Restaurant kostet zwischen 30 und 70 Euro, am preiswertesten speisen Sie in einem Fast Food Restaurant, wo ein Gericht etwa 6 bis 10 Euro kostet.

    Klassisch spanische Tapas gibt es für 5 bis 12 Euro pro Portion. Eine typische Delikatesse Gran Canarias sind Lapas, Napfschnecken, welche Sie hier für 12 bis 15 Euro pro Portion probieren können.

    Es lohnt sich, auch abseits der Strände und des Stadtzentrums nach Restaurants zu suchen, denn so können Sie einige sehr preiswerte und authentische Lokale entdecken.

    Mahlzeit/ ProduktDurchschnittspreis
    Gericht im Fast Food Restaurant6-10 €
    Gericht im preiswerten Touristen-Restaurant15-25 €
    Drei-Gänge-Menü im mittelklassigen Restaurant30-70 €
    Inländisches Bier vom Fass (0.5L)2.00 €
    Importiertes Bier (0.33L-Flasche)2.75 €
    Cappuccino1.50 €
    Coke/Pepsi (0.33L-Flasche)1.30 €
    Tapas pro Portion5-12 €
    Lapas (Napfschnecken) pro Portion12-15 €
    Weißbrot (500g)1.50 €
    Milch (Liter)0.80 €
    Bananen (1kg)1.90 €
    Wasser (1.5L)0.80 €
    Orangen (1kg)1.40 €

    Reisethemen: Was man über Spanien wissen sollte

    Erstaunliche Aussicht auf den Strand las Teresitas mit gelbem Sand.

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für Spanien

    Blick zum Felsen in Puerto de Las Nieves, Gran Canaria, Kanarische Inseln, Spanien.

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für Gran Canaria

    Blick zum Strand Las Cucharas in Costa Teguise, Lanzarote, Spanien

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für die Kanaren