Blick vom Metese Hügel, Lombok, Indonesien

Die beste Reisezeit für Lombok

Das Inselparadies (nicht nur) für Surfer erleben

    Indonesien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Indonesien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Asien
    3. Indonesien
    4. Die beste Reisezeit für Lombok

    Unsere Expertenempfehlung

    Die beste Reisezeit für Lombok ist von April bis Oktober, wenn auf der Insel Trockenzeit herrscht. Dann bezaubert die Insel mit warmem und trockenem Wetter. Auch die Luftfeuchtigkeit ist dann erträglich. Perfekt also für Unternehmungen.

    Karan Malhotra - Tourlane Reiseexperte für Thailand
    Karan MalhotraTourlane Reiseexperte für Indonesien
    Blick über die Bucht und Felsenlandschaft des Semeti Beachs, Lombok, Indonesien mit blauem Meer und Sonne.

    Auf einen Blick

    Wann ist die beste Reisezeit für Lombok?

    Das Jahr auf Lombok ist wie in Indonesien generell in eine Trockenzeit und eine Regenzeit geteilt. Die beste Reisezeit für Lombok ist zur Trockenzeit zwischen April und Oktober. Nun ist es warm und trocken und bei diesem Wetter können Sie auf Erkundungstour gehen.

    Bei Wanderungen erleben Sie die Insel, wer sportlich ambitioniert ist, kann jetzt den Rinjani besteigen. Auch für das Meer ist nun die beste Reisezeit. Egal, ob Sie zum Baden, Tauchen oder Surfen nach Lombok kommen, in der Trockenzeit haben Sie gute Bedingungen dafür. In den Sommerferien im Juli und August und zwischen Weihnachten und Neujahr steigen Preise und Besucherzahlen auf ein Maximum, dann herrscht touristische Hochsaison. Wer also in der Trockenzeit die Reisezeit von April bis Juni oder von September bis Oktober wählt, kann ungestört im Inselglück schwelgen.

    Klimatabelle für LombokJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
    Max. Temperaturen in °C313132323231303131323232
    Min. Temperaturen in °C242424242322212122232424
    Sonnenstunden pro Tag667891010109977
    Regentage pro Monat151515127542391317
    Wassertemperatur in °C 292929302928272727282930

    Saison-Übersicht für Lombok

    Auf Lombok gibt es zwei Jahreszeiten: Trocken- und Regenzeit. Im Gegensatz zu der Schwesterinsel Bali fällt die Regenzeit und die einzelnen Monsunregen aber etwas weniger stark und örtlich sehr lokal ausgeprägt aus. Tendenziell ist es im Süden trockener als im Norden. Normalerweise beginnt die Regenzeit im Oktober und ist im November am intensivsten. Zwischen April und Oktober herrscht dann Trockenzeit. Über das Jahr verteilt hat Lombok eine konstante Durchschnittstemperatur von 27 bis 30 °C, die Wassertemperatur ist dabei genauso warm.

    Lombok in der Hauptsaison

    Die Trockenzeit zwischen April und Oktober ist wettertechnisch die beste Reisezeit für Lombok. Innerhalb dieses Zeitraums bilden die Monate Juni und August die touristische Hochsaison. In den Sommerferien nutzen viele die Zeit, um nach Lombok zu reisen und hier bestes Wetter in der Trockenzeit zu erleben. Ähnliches gilt übrigens für die Feiertage am Jahresende. Auch wenn dann Regenzeit herrscht, kommen viele Besucher, um der Kälte zu entfliehen. In der Hochsaison steigen die Preise für Unterkünfte und Flüge.

    Vorteile und Nachteile von Reisen nach Lombok in der Hauptsaison

    Lombok in der Zwischensaison

    Die Zwischensaison auf Lombok bezieht sich auf die Zeit außerhalb der Ferien in der Trockenzeit sowie die Monate am Übergang der Trocken- und Regenzeit, also von April bis Mai und im September und Oktober. Außerhalb der Ferien und in den Übergangsmonaten sind die Besucherzahlen niedriger. Selbst wenn es einmal regnet, sind dies meist nur kurze Schauer und danach scheint wieder die Sonne. Nun können Sie die Insel erkunden, baden, die Wellen reiten oder auf Tauchgang gehen.

    Vorteile und Nachteile von Reisen nach Lombok in der Zwischensaison

    Lombok in der Nebensaison

    Die Nebensaison fällt auf Lombok auf die Regenzeit. Diese beherrscht von Oktober/ November bis März die Insel und fällt im Norden meistens heftiger aus als im Süden. Typischerweise gibt es am Nachmittag für ein bis zwei Stunden Regenschauer, danach ist es wieder trocken. In der Regenzeit ist es schwül und nass, was bei sportlichen Aktivitäten von Nachteil sein kann. Dafür dürfen Sie sich in der Regenzeit über eine üppig grüne Natur und wilde Wasserfälle freuen.

    Vorteile und Nachteile von Reisen nach Lombok in der Nebensaison

    Mein Lieblingsort auf Lombok

    Optimale Reisezeit für die beliebtesten Aktivitäten

    Tauchen & Schnorcheln

    Sie wollen zum Schnorcheln nach Lombok oder die Unterwasserwelt beim Schnorcheln erkunden? Die beste Reisezeit zum Schnorcheln und Tauchen auf Lombok ist in der Trockenzeit von April bis Oktober oder November. Dann ist das Wetter gut und das Wasser ruhig und klar. Dann ist auch die Sicht unter Wasser gut und dem Ausflug ins Meer steht nichts im Wege.

    Paar in Schnorchelmasken tauchen im Korallenriff in Indonesien

    Yoga

    Die beste Reisezeit für alle, die Yoga auf Lombok machen möchten, ist in der Trockenzeit von April oder Mai bis Oktober. Dann ist es zwar warm bis heiß, aber die Luftfeuchtigkeit ist nicht zu hoch und man kann sich auch den körperlichen Betätigungen widmen. Außer in der Ferienzeit von Juli und August können Sie sich dann auf Entspannung und Bewegung konzentrieren.

    Eine Frau praktiziert Yoga am Rande des Infinity-Pools in Bali, Indonesien.

    Wandern

    Wandern auf Lombok planen Sie idealerweise in der Trockenzeit von April bis Oktober. Dann müssen Sie bei Ihren Wanderungen nicht befürchten, von einem Gewitter oder heftigen Regenguss überrascht zu werden. Wer den Rinjani besteigen will, kann dies am besten von Juli bis September tun, da in der restlichen Zeit die Besteigung aufgrund des Wetters nur eingeschränkt möglich ist.

    Ein Wnderer auf Sembalun Krater in Rinjani, Lombok, Indonesien

    Surfen

    Lombok ist ein Paradies für Surfer, dann hier gibt es das ganze Jahr über die Möglichkeit, gute Wellen zu finden. Als beste Reisezeit zum Surfen gilt auf Lombok aber die Trockenzeit von April bis Oktober, da nun die Swells größer sind. In der Regenzeit sind die Wellen kleiner, für Anfänger aber gut geeignet.

    Das Mädchen auf Surfbrett in Bali, Indonesien

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Haben Sie Lust auf Lombok bekommen? Egal, ob Sie Surfen wollen, Tauchen oder den Rinjani besteigen — unsere Reiseexperten helfen Ihnen gerne eine unvergessliche und individuelle Reise für Sie zusammenzustellen.

    1. Ein Boot auf den Gili Island, Bali, Indonesien

      ab

      2.350 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Ackerland am Mount Rinjani auf Lombok, Indonesien

      ab

      839 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Reisethemen: Was man über Indonesien wissen sollte

    Sonnenuntergang über Reisfeldern in Bali, Indonesien.

    Travel Guide

    Die optimale Reisedauer für Bali

    Ein Weg über einen Lotusteich mit einem Saraswati-Tempel im Hintergrund, Bali, Ubud, Indonesien

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Bali

    Blick auf den Pura Ulun Danu Bratan Tempel in Bali, Indonesien

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Indonesien