Junge Frau auf dem Fahrrad mit den Reisfeldern im Hintergrund, Bali, Indonesien.

Top 10 mögliche Aktivitäten in Indonesien

Freuen Sie sich auf Reisfelder, Inselparadiese und kulturelle Highlights

    Indonesien Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    Indonesien Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Asien
    3. Indonesien
    4. Top 10 mögliche Aktivitäten in Indonesien

    Erleben Sie alle Facetten Indonesiens. Wollen Sie das Landleben in Java mit dem Fahrrad entdecken, bei einem Kochkurs die Küche Balis kennenlernen oder den Mount Batur zum Sonnenaufgang besteigen? Wir eröffnen Ihnen alle Möglichkeiten, die Ihnen Indonesien bietet und organisieren Ihre Wunschaktivitäten, sodass SIe sich ganz aufs Erleben konzentrieren können.

    Lara HöckelsReiseexpertin für Indonesien
    Ein Wnderer auf Sembalun Krater in Rinjani, Lombok, Indonesien

    Was kann man in Indonesien machen?

    1. Gilis Boot-Tour

    Ort: Lombok

    Die Gili-Inseln versprechen das pure Inselglück. Zuerst besuchen Sie aber noch den Pusuk-Tempel auf Lombok, der für seine Affenpopulation bekannt ist. Ein echtes Spektakel! Doch passen Sie auf Ihre Wertsachen auf, die neugierigen Affen schnappen sich alles, was sie in die Finger bekommen.

    Mit dem Boot geht es dann auf die Trauminseln Gili Trawangan, Gili Meno und Gili Air. Hier erwarten Sie eine eindrucksvolle Unterwasserwelt mit bunten Riffs und majestätischen Meeresschildkröten, die Sie beim Schnorcheln erleben können.

    Beste Reisezeit: Mai - Oktober ✦ Budget: €€

    Blick auf der Küste der Insel Gili-Meno, Indonesien.

    2. Batur Radtour

    Ort: Batur, Zentral-Java

    Der Mount Batur gilt bei den Balinesen als heiliger Berg und so hat sich rund um den Gipfel ein religiöses Zentrum entwickelt. Bei einer Radtour durch die ländliche Gegend erleben Sie eine atemberaubende Landschaft und die Kultur der Einheimischen auf besondere Weise.

    Nach einer Tasse Tee im Dorf Batur geht es auf modernen Mountainbikes vorbei an Reisfeldern, durch malerische Dörfer und zu Tempeln. Lernen Sie mehr über den Hinduismus und das traditionelle Leben der Balinesen.

    Beste Reisezeit: Mai - Oktober ✦ Budget: €€

    Fröhliche Frau fährt Fahrrad durch Kokosnusshain in Indonesien.

    3. Wildwasser-Rafting auf dem Ayung

    Ort: Ubud, Bali

    Diese Tour ist etwas für Abenteuerlustige! Beim Wildwasser-Rafting auf den Stromschnellen des Ayung-Flusses tanken Sie eine ordentliche Portion Adrenalin während Sie sich rasant durch unberührte tropische Regenwälder treiben lassen.

    Es geht durch tiefe Schluchten, vorbei an Feldern, die von den einheimischen Bauern bewirtschaftet werden und durch den üppigen Wald, der große Teile der Insel bedeckt. Freuen Sie sich auf ein Abenteuer inmitten der einmaligen Naturkulisse Balis.

    Beste Reisezeit: Oktober - April ✦ Budget: €€

    Rafting im Canyon auf dem Balis Bergfluss Ayung bei Ubud, Bali, Indonesien

    4. Borobudur-Tour

    Ort: Borobudur, Java

    Borobudur ist der größte buddhistische Tempelkomplex der Welt und wurde um das 9. Jahrhundert erbaut. Heute gehört das Denkmal zum UNESCO-Weltkulturerbe und zu einem der meist verehrten Orte der Buddhisten. Eindrucksvoll erhebt sich die pyramidenartige Stupa aus der grünen Landschaft hervor.

    Schon kurz nach der Fertigstellung sorgte der Ausbruch des Merapi-Vulkans dafür, dass die Anlage verschüttet wurde und für Jahrhunderte in Vergessenheit geriet. Erst im 19. Jahrhundert entdeckte man die Ruinen wieder und brachte Borobudur zurück an die Oberfläche.

    Beste Reisezeit: Mai - September ✦ Budget: €€

    Blick auf den Borobudur-Komplex in Zentral-Java, Yogyakarta, Indonesien.

    5. Ubuds Küche erleben

    Ort: Ubud, Bali

    Die balinesische Küche ist ein Synonym für die „Speise der Götter“. Für die Balinesen ist Essen nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern ein wichtiger Teil der Religion und Tradition.

    Bei dieser Tour lernen Sie traditionelle Speisen und Lebensmittel, aber auch deren Bedeutung kennen. Sie erfahren mehr über die hiesigen Feste und Bräuche und besuchen lokale Märkte und Lebensmittelhändler in Ubud. Dabei kosten sich durch exotische Früchte, besondere Süßspeisen und typische balinesische Gerichte.

    Beste Reisezeit: ganzjährig ✦ Budget: €€€

    Traditionelle Gerichte auf dem Lebensmittelmarkt in Ubud, Bali, Indonesien.

    6. Stadtführung Yogyakarta

    Ort: Yogyakarta, Java

    Bei einer halbtägigen Stadtführung tauchen Sie ein in das kulturelle Erbe Yogyakartas. Einst war hier die Hauptstadt des 1582 gegründeten Königreichs Mataram. In den Silberwerkstätten erfahren Sie mehr über die alte Technik der Silberherstellung, die einst ein wichtiger Wirtschaftszweig der Stadt war.

    Der Sultanspalast wurde 1970 im Stil eines traditionellen javanischen Palasts erbaut und ist bis heute Sitz des regierenden Sultans. Auf dem Palastgelände leben sage und schreibe 25.000 Menschen zwischen Handwerksbetrieben, Geschäften, Schulen und Märkten.

    Beste Reisezeit: Juli - Oktober ✦ Budget: €€

    Eine Touristin beobachtet den Ratu Boko Tempel in Yogyakarta, Java, Indonesien.

    7. Kochkurs bei Wapa Di Ume

    ⭐TOURLANE EMPFEHLUNG⭐

    Ort: Ubud, Bali

    Bei einem halbtägigen Kochkurs im Wapa Di Ume werden Sie in die Geheimnisse der traditionellen balinesischen Küche eingeweiht. Noch vor dem Kochen geht es auf den Markt, wo Sie kaufen den benötigten Lebensmitteln ein. Gekocht wird dann umgeben von Gärten und Reisfeldern.

    Tipp: Sie haben Lebensmittelunverträglichkeiten oder essen beispielsweise kein Fleisch? Geben Sie vorab einfach kurz Bescheid, dann sind Alternativen gar kein Problem.

    Beste Reisezeit: ganzjährig ✦ Budget: €€€

    Blick auf der Platte mit indonesischer Küche Zutaten

    8. Padar und Komodo mit dem Schnellboot

    Ort: Labuan Bajo, Flores

    Padar und Komodo sind der Inbegriff tropischer Inselparadiese. Nach der Fahrt mit dem Speedboot geht es zu Fuß durch üppige Wälder auf den Gipfel Komodos. Halten Sie unterwegs die Augen nach Hirschen, Büffeln, Makaken und natürlich den Stars der Insel offen: den Komodowaranen.

    Vom Gipfel wartet der atemberaubenden Blick auf die umliegenden Insel. Der Pink Beach bezaubert mit rosafarbener Sand und einer farbenfrohen Welt unter Wasser.

    Beste Reisezeit: Mai - Oktober ✦ Budget: €€€

    Ausflugsboote am Strand von Padar Island Pink Beach, Komodo Inseln, Indonesien.

    9. Royal High Tea Escape

    ⭐TOURLANE EMPFEHLUNG ⭐

    Ort: Penebel, Bali

    In glamourösen Safarizelten inmitten der grünen Landschaft Balis werden Sie mit einem in Rosenwasser getränktes Handtuch und einem kühlen Getränk begrüßt. Ein Blüten-Fußbad am Fluss, eine entspannende Ganzkörpermassage und on top eine englische Teezeremonie. So lässt man es sich gutgehen.

    Tipp: Wie wäre es am Nachmittag mit einer Runde Yoga? Oder doch eine Einführung in den traditionellen balinesischen Tanz? Sie haben die Qual der Wahl.

    Beste Reisezeit: ganzjährig ✦ Budget: €€€

    Eine Frau führt eine traditionelle Teezeremonie durch

    10. Mt. Batur Trekking zum Sonnenaufgang

    Ort: Kintamani, Bali

    Den Sonnenaufgang auf dem Berggipfel des Mount Batur ist ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten. Eine Gipfel-Wanderung erleben Sie kostenfrei! Sie starten auf 1.200 Metern und erreichen den Gipfel auf 1.717 Metern nach zwei Stunden.

    Oben werden Sie mit einem einmaligen Sonnenaufgang und dem Blick über Lombok belohnt. Der Mount Batur ist ein noch immer aktiver Vulkan. Sie wandern um den Rand des Vulkankegels und bewundern die Rauchschwaden. Ein besonderes Gefühl!

    Beste Reisezeit: Mai - November ✦ Budget: kostenlos

    Ein Blick auf den Mount Batur, Bali, Indonesien.

    Individuell anpassbare Reiserouten

    Planen Sie Ihre Reise nach Indonesien mit den Geheimtipps unserer Reiseexperten und erleben Sie das Land wie Einheimische. Lassen Sie sich von uns auf weniger bekannte Pfade führen und erleben Sie einzigartige Abenteuer.

    1. Ein Boot auf den Gili Island, Bali, Indonesien

      ab

      2.350 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Sandstrand und türkisfarbenes Wasser

      ab

      2.814 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Kalksteine und Wasser Reflexionen in Rammang Rammang Park in der Nähe von Makassar, Süd-Sulawesi, Indonesien.

      ab

      1.120 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Palmen im Sonnenuntergang in Candi Dasa Bali

      ab

      969 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Vulkan Merapi und grüne Felder im Vordergrund

      ab

      1.995 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Hinduistischer Tempel in Ubud, Bali, Indonesien

      ab

      1.079 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Ackerland am Mount Rinjani auf Lombok, Indonesien

      ab

      839 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Reisethemen: Was man über Indonesien wissen sollte

    Blick vom Metese Hügel, Lombok, Indonesien

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für Lombok

    Blick auf den Pura Ulun Danu Bratan Tempel in Bali, Indonesien

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für Indonesien

    Sonnenuntergang über Reisfeldern in Bali, Indonesien.

    Reiseführer

    Die optimale Reisedauer für Bali