Blick auf den grünen Hügel, Kinsale, Irland.

Irland-Rundreise mit Mietwagen und Flug

Wicklow - Waterford - Tralee - Limerick - Dublin

  • ab 14 Tage

  • Selbstfahrer

  • Mai - September

  • ca. 2 Stunden

Irland Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Irland Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Europa
  3. Irland
  4. Irland-Rundreise mit Mietwagen und Flug

Was erwartet Sie auf Ihrer Rundreise?

Auf Ihrer Irland-Rundreise mit Mietwagen und Flug entdecken Sie neben Klassikern wie der Hauptstadt Dublin oder den Cliffs of Moher einige der versteckten Perlen des Landes.

In Wicklow, Waterford, Kinsale, Tralee und Limerick erwartet Sie ein Mix aus malerischen Landschaften, mittelalterlichen Burgen, charmanten Altstädten und irischem Lebensgefühl. Ob Wassersport, Wanderungen, Museumsbesuche oder entspannte Abende im Pub – hier stehen Ihnen vielfältige Optionen zur Verfügung.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1-2: Grafschaft Wicklow

  • Tag 3: Waterford

  • Tag 4-5: Kinsale

  • Tag 6-8: Tralee

  • Tag 9-10: Limerick

  • Tag 11-14: Grafschaft Dublin

  •  Weniger
Glenmacnass Tal, County Wicklow, Irland

1. Grafschaft Wicklow (Tag 1-2)

Ihre Irlandrundreise mit Mietwagen und Flug beginnt in der Grafschaft Wicklow. Diese bietet faszinierende Küstenlandschaften, viel Geschichte und malerische Herrenhausgärten. Wicklows beliebteste Attraktion ist das historische Powerscourt Estate, das für seine eleganten, reizvollen Gärten bekannt ist und auch ein hübsches Café, einen Geschenkeladen, Golfplätze und ein ausgezeichnetes Hotel beherbergt. Etwa 5 Kilometer vom Powerscourt House entfernt liegt der wunderschöne Powerscourt Wasserfall. Einer der historischen Höhepunkte ist Wicklows historisches Gefängnis, während der Wicklow Mountains National Park mit seinen Flüssen und Gletscherseen ein Paradies für Naturliebhaber ist.

Strand mit Stadt im Hintergrund, Waterford, Irland.

2. Waterford (Tag 3)

Fahren Sie weiter nach Waterford. Erleben Sie die faszinierende Atmosphäre der ältesten Stadt Irlands, während Sie durch die gepflasterten Gassen der Altstadt schlendern. Die berühmte Waterford Crystal Manufaktur bietet Einblicke in die Kunst der Kristallherstellung, im Waterford Treasures Museum tauchen Sie in die Vergangenheit ein. Die Uferpromenade am River Suir lädt zu entspannten Spaziergängen ein. Etwa 25 Kilometer außerhalb Waterfords entdecken Sie den UNESCO Global Geopark Coppercoast mit seiner felsigen Küste und Stränden. Eine weitere tolle Sehenswürdigkeit ist das Kilkenny Castle aus dem 12. Jahrhundert.

Platz in Kinsale, Irland

3. Kinsale (Tag 4-5)

Ihr nächster Halt ist Kinsale. Hier erwartet Sie eine faszinierende Mischung aus historischem Charme und atemberaubender Landschaft. Als kulinarische Topdestination ist Kinsale für seine preisgekrönten Restaurants und traditionellen Pubs berühmt, die köstliche Meeresfrüchte und lokale Spezialitäten servieren. Die pittoresken Gassen bilden einen herrlichen Hintergrund für entspannte Spaziergänge, während die historische Architektur Geschichten vergangener Zeiten erzählt. Freuen Sie sich zudem auf Aktivitäten wie Wassersport oder Golf. Das Charles Fort und das Desmond Castle bieten Einblicke in die reiche Geschichte der Region. Bei einem Ausflug geht es ins Blarney Castle, welches bekannt für den legendären Blarney-Stein ist.

Barrow Beach an einem schönen Tag im Tralee Golf Club, Irland

4. Tralee (Tag 6-8)

Machen Sie sich nun auf den Weg nach Tralee. In der Umgebung der Hauptstadt Kerrys finden Sie wunderbare Atlantikstrände, darunter den Banna Strand, der mit bis zu zwölf Meter hohen Sanddünen beeindruckt. Das Stadtgebiet von Tralee selbst hat einige touristische Attraktionen zu bieten: neben dutzenden Pubs liegen hier das Kerry County Museum und der Tralee Town Park mit seinen etwa 5.000 Rosen aus mehr als 30 Rosenarten. Knapp zwei Kilometer außerhalb steht die markante Blennerville Windmill, die um 1800 erbaut und bereits von weitem mit ihrer 21 Meter hohen weißen Fassade zu sehen ist.

Blick auf Limerick, Irland

5. Limerick (Tag 9-10)

Es wird jetzt Zeit für Limerick. Hier warten mittelalterliche Bauten, wie etwa das imposante King John’s Castle. Dazu verfügt die Stadt über eine pulsierende Kunst- und Musikszene mit einem reichen Angebot an Unterhaltung und Veranstaltungen. Von traditioneller irischer Musik bis hin zu zeitgenössischen Galerien ist für jeden Geschmack etwas dabei. Unternehmen Sie auch einen Abstecher nach Inis Mor: mit dem Fahrrad, auf einem Pony oder in der Kutsche Trap erkunden Sie die Insel mit ihren steinzeitlichen Festungen. Eine Kreuzfahrt bringt Sie dann zu den ikonischen Cliffs of Moher.

Leere Straßen im Stadtzentrum von Dublin, Irland.

6. Grafschaft Dublin (Tag 11-14)

Auf Ihrer Irland Rundreise mit Mietwagen und Flug darf auch die Grafschaft Dublin nicht fehlen. In der Old Library erfahren Sie hier mehr über das „Book of Kells“ aus dem 9. Jahrhundert. Außerdem besichtigen Sie das Trinity College, an dem einst Jonathan Swift oder Samuel Beckett studierten. Ein Must See ist die Guinness-Brauerei, in der Sie die mehr als 250 Jahre lange Geschichte des Bieres kennenlernen und schließlich mit Ausblick auf die Stadt ein Glas genießen. Um Whisky geht es dann in der Old Jameson-Brennerei, die nebenbei auch irische Gesangs- und Tanzvorführungen anbietet.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,6/5  |  2.720 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Der Sonnenuntergang am Guinness-See, Wicklow, Irland.

    ab

    2.800 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Derryclare Lough, entlang des Wild Atlantic Way, Connemara, Galway, Irland.

    ab

    1.200 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Malerische Aussicht auf Gap of Dunloe, County Kerry, Irland.
  4. Blick über die Landschaft von Connemara mit Küste am Horizont, Irland

    ab

    1.500 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Aussicht auf die Mellows-Brücke in Dublin, Ireland

    ab

    1.650 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Blick über den Ring of Kerry an der westlichen Küste von Irland

    ab

    959 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Ein Abschnitt der nordirischen Eisenbahn zwischen zwei Tunneln.

    ab

    2.300 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Blick auf das alte Fachwerkhaus im City Council Park, Dublin, Irland.

    ab

    1.100 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Die Straße über den Healy-Pass in der Grafschaft Kerry, Irland.

    ab

    2.300 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Fjordlandschaft des Hafens von Killary, Connemara, Irland.

    ab

    4.100 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Leere Straßen im Stadtzentrum von Dublin, Irland.

    ab

    1.700 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Ein Blick auf Mullaghmore Head mit dem Schloss Classiebawn, Wild Atlantic Way, Sligo, Irland.

    ab

    2.500 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  13. Blick auf die Kerry Cliffs auf der Ring of Kerry Route, County Kerry, Irland.

    ab

    1.050 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  14. Zwei Schafe im Black Valley, Ring of Kerry, Irland.

    ab

    2.300 €

     

    exkl. Flug (p.P.)