Tauchen & Schnorcheln in Australien

Tauchspots in Down Under

    1. Aktivitäten
    2. Tauchen & Schnorcheln
    3. Australien

    Kann man in Australien gut tauchen und schnorcheln?

    Nicht ohne Grund zählt Australien zu den beliebtesten Reisezielen für Naturliebhaber und Outdoor-Fans. Mit über 25.000 Kilometern Küstenlinie, mystischen Wracks und traumhaften Riffen bietet ein Tauch- oder Schnorchelurlaub in Australien ein unvergessliches Erlebnis. Es erwartet Sie eine spektakuläre Unterwasserwelt mit einer enormem Artenvielfalt, die von bunten Korallen bis hin zu Buckelwalen, Haien und Rochen reicht. Entdecken Sie hier einige der besten und aufregendsten Tauchplätze der Welt!

     Tourlane Reiseexpertin für Mexico und Australien
    Sarah ProostReiseexpertin für Australien

    Individuell anpassbare Reiserouten: Unsere Favoriten

    Tauchen in Down Under ist ein atemberaubendes Erlebnis. Lassen Sie sich von unseren Reiseexperten eine maßgeschneiderte Reise zusammenstellen und erkunden Sie Australiens faszinierende Unterwasserwelt an den besten Tauchspots. Ob Höhlen, Schiffswracks, kunterbunte Korallen, Rifffische, Delfine, Haie oder Wale – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    1. Abendliches Feuer im australischen Outback während eines Camper-Urlaubs.

      ab

      4.880 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Eine Frau, die die Korallenriffe des Great Barrier Reefs beim Tauchen erkundet

      ab

      4.099 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Leuchtturm von Byron Bay im Norden von New South Wales, Australien.

      ab

      2.205 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Der Strand gesehen vom Leuchtturm in Port Macquarie, Queensland, Australien.

      ab

      3.328 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    5.  12 Apostel an der Great Ocean Road in Australien

      ab

      2.529 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Kings Canyon im roten Zentrum Australien

      ab

      3.290 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Strand_in_Byron_Bay_Australien_von_oben_gesehen

      ab

      2.529 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    8. Wangi Falls im Litchfield-Nationalpark, Northern Territory, Australien.

      ab

      1.344 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Wann ist die beste Zeit zum Tauchen in Australien?

    Australien liegt auf der Südhalbkugel und hat mehrere Klimazonen. Das bedeutet, dass der australische Winter in den deutschen Sommer fällt und Australien je nach Region ganz unterschiedliche Wetterbedingungen bietet. Um den besten Reisezeitraum für einen Tauchurlaub zu bestimmen, sind die jeweiligen Wassertemperaturen, Sichtbedingungen, Strömungen und die wechselnde Artenvielfalt an den Tauchspots je nach Jahreszeit zu beachten.

    Die beste Reisezeit für das beliebte Great Barrier Reef liegt beispielsweise in den Winter- und Frühlingsmonaten bzw. in der dortigen Trockenzeit. Nun ist das Wasser besonders klar und immer noch angenehm warm. Im kühleren Tasmanien herrschen die besten Tauchbedingungen in den warmen Sommermonaten vor.

    Grundsätzlich gilt Australien dank seiner geografischen Beschaffenheit als ganzjähriges Reiseziel für Tauchurlaube und Schnorchelausflüge. Zu jeder Jahreszeit können Sie einen geeigneten Tauchspot finden.

    Erhalten Sie mehr Informationen zur besten Reisezeit für Australien.

    OrtBeste Reisezeit zum Tauchen & Schnorcheln
    Low Isles & Green Island (Port Douglas & Cairns - Queensland)Mai - November
    Julian Rocks (Byron Bay - New South Wales)Ganzjährig
    Ningaloo Marine Park (Exmouth - Westaustralien)März - Oktober
    Ninepin Point Marine Nature Reserve (Tasmanien)Dezember - April
    Shelly Beach (Manly - New South Wales)Oktober - März
    SS Yongala Wrack & Magnetic Island (Townsville - Queensland)Juni - August
    Darwin (Northern Territory)Mai - Oktober
    Rottnest Island (Perth - Westaustralien)Oktober - April
    Moreton Island & North Stradbroke Island (Brisbane - Queensland)März - Mai
    Mornington Peninsula (Melbourne - Victoria)November - März

    Was braucht man für einen Tauchurlaub?

    Unsere Packliste

    1. Grundausrüstung

    Zur essenziellen Tauchausrüstung gehören Tauchmaske, Schnorchel und Flossen. Ein Neoprenanzug und - schuhe, die gegen Quallen schützen, sind zu gewissen Jahreszeiten und in manchen Gebieten Australiens unerlässlich. Denken Sie auch einen Tauchcomputer und sonstiges Tauchzubehör, wie z. B. eine Lampe, Handschuhe und eine Signalboje.

    2. Zubehör und Extras

    Denken Sie an wichtige Ersatzteile und ausreichend Batterien und Akkus. Ihre Unterwasserkamera samt Gehäuse und Speicherkarte sollte auch mit ins Gepäck. Nehmen Sie alle Tauchbrevets und Ihr Logbuch mit und denken Sie an Ihren Reisepass und Ihr Visum. Versicherungsunterlagen sollten Sie ggf. auch dabei haben.

    3. Kleidung und Sonnenschutz

    Leichte, atmungsaktive Kleidung für Komfort an Land und zwischen den Tauchgängen ist wichtig. In der kalten Jahreszeit sollten Sie eine wärmende Schicht und eine Regenjacke dabei haben. Denken Sie auch an Sonnenhut, Sonnenbrille sowie an eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor (wasserfest und umweltschonend!).

    4. Reiseapotheke und Notfallkit

    Ein Erste-Hilfe-Set inklusive Verbandsmaterial, Pflastern und Desinfektionsmittel sollte immer mit dabei sei. Denken Sie auch an Medikamente gegen Reisekrankheit für längere Bootsfahrten zu abgelegenen Tauchspots.

    Taucher über einem Korallenriff schwimmt zur Oberfläche

    Wissenswertes zum Tauchen & Schnorcheln

    Entdecken Sie die besten Orte zum Tauchen

    1. Saudi Arabine, Rotes Meer, Tauchen

      Saudi-Arabien

      Die Unterwasserwelt der Arabischen Halbinsel

    2. Bild des großen natürlichen Aquarium in Dubai, VAE.

      VAE

      Erkunden Sie die Unterwasserwelt der Emirate

    3. Taucher und Korallenriff

      Vietnam

      Bunte Korallengärten und weiße Strände

    4. Korallen und Seeigel auf dem Meeresgrund in Tansania

      Tansania

      Ostafrikas bunte Unterwasserwelt

    5. Rote Gorgonie unter Wasser

      Kenia

      Safari zu Wasser und zu Land

    6. Eine Frau taucht mit bunten Fischen.

      Brasilien

      Tauchspots im Unterwasserparadies

    7. Korallen an einem Schiffswrack mit Fischen im Hintergrund

      Südafrika

      Nervenkitzel pur für erfahrene Taucher

    8. Unterwasserwelt karibisches Meer mit Korallen

      Kolumbien

      Abenteuer für Anfänger und Profis

    9. Taucher über einem Korallenriff mit bunten Fischen

      Seychellen

      Artenvielfalt vor malerischer Kulisse

    10. Unterwasserwelt mit Fischen und Inse mit Leuchtturm im Hintergrund

      Spanien

      Abtauchen im Atlantik und Mittelmeer

    11. Fischschwarm unter Wasser

      Portugal

      Die Arten des östlichen Atlantiks

    12. Herde von tropischen Fischen

      Sri Lanka

      Bunte Meerestiere und Schiffswracks

    13. Schildkröte und Fischen im Wasser

      Ecuador

      Eine einzigartige Unterwassertierwelt

    14. Taucher erkundet ein Schiffswrack im Meer vor Griechenlands Küste

      Griechenland

      Hellas einzigartige Unterwasserwelt

    15. Mann schnorchelt im karibischen Meer in Mexiko.

      Mexiko

      Glitzernde Höhlen und unberührte Natur

    16. Bunter Fischschwarm und Korallengarten

      Costa Rica

      Zwischen Karibik und Pazifik

    17. Buntes Korallenriff und eine Taucher mit Kamera

      Thailand

      Tropeninseln und kristallklares Wasser

    18. Schiffswrack Furnal und Taucher unter Wasser

      Kroatien

      Die schönsten Spots an der Adria

    19. Frau, die an der Küste Italiens taucht

      Italien

      Von Ligurien bis Lampedusa

    20. Braun-gelbe Koralle und Fische

      Mauritius

      Weiße Sandstrände und blaue Lagunen