Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Küste im Tayrona Nationalpark in Kolumbien

TOP 15 Strände von Kolumbien für 2022

Entspannen Sie an Kolumbiens einzigartigen Stränden

    Legen wir los?

    Kolumbien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Kolumbien Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Südamerika
    3. Kolumbien
    4. TOP 15 Strände von Kolumbien für 2022

    Unsere Expertenempfehlung

    Der Playa Soledad ist einer der besten Strände Kolumbiens, denn diese Bucht mit weißem Sand und kristallklarem türkisfarbenem Wasser ist eine absolute Schönheit. Hinter dem sattgrünen Darien-Dschungel und den sich wiegenden Palmen, findet man alles, was man von einem wilden, tropischen Strand erwartet. Schnorcheln ist ein Erlebnis: In den geschützten, ruhigen Gewässern tummeln sich allerhand Meeresbewohnern in den farbenfrohen Korallenriffen.

    Reiseexpertin Georgia Humphries
    Georgia HumphriesTourlane Reiseexpertin für Kolumbien
    Ein kleiner Kai im Karibischen Meer bei Sapzurro und Capurgana in Kolumbien

    Welche Strände in Kolumbien sind am sehenswertesten?

    1. Playa Soledad - Capurganá, Choco

    Playa Soledad ist der Hauptstrand von Capurganá. Mit ihrem weißen Sandstrand, dem üppigen Grün im Hintergrund und dem glitzernden Wasser ist die Küste hier malerisch. Genießen Sie das Rauschen der Wellen, während Sie von Kokosnüssen trinken, die von fliegenden Verkäufern angeboten werden. Sie können den Tag entspannt am Ufer verbringen, sich bräunen lassen oder im kristallklaren Wasser schwimmen. Eine beliebte Aktivität hier ist das Schnorcheln. Direkt an der Küste gibt es zahlreiche Korallenriffe, in denen es von Meereslebewesen nur so wimmelt. Diese Riffe schützen die Küste auch vor starken Wellen und Strömungen und machen den Strand zum besten Badestrand in Kolumbien.

    Strände von Capurgana choco

    2. Strand des Tayrona-Nationalparks - Santa Marta, Magdalena

    Der Strand des Nationalen Naturparks Tayrona ist ein fantastischer Küstenabschnitt: Er bietet kristallklares, azurblaues Wasser, einen Sandstrand mit hohen Palmen und großen Felsformationen. Hier können Sie im poolähnlichen Wasser schwimmen, sich am Strand sonnen, mit Ihren Kindern Sandburgen bauen und postkartenreife Fotos schießen. Je nach Jahreszeit haben Sie die Möglichkeit, Meeresschildkröten oder Delfinschwärme zu beobachten. Neben einem Strandbesuch können Sie auch ein unvergessliches Abenteuer bei einem Ausflug in die Natur erleben und die Wunder des Tayrona National Natural Park erkunden. Es gibt viele Aktivitäten, die Sie in der Natur genießen können, wie z. B. Wandern, Zelten, Tierbeobachtungen und vieles mehr.

    Tropischer Strand im Tayrona-Nationalpark in Kolumbien mit einer kolumbianischen Flagge im Hintergrund

    3. Playa Palomino - Dibulla, La Guajira

    Playa Palomino Beach ist ein wunderschöner karibischer Strand mit Panoramablick auf den Ozean, malerischen Hintergründen, hoch aufragenden Kokospalmen und zuckerweißem Sand. Er ist einer der besten Strände in Kolumbien und bietet viele Möglichkeiten für ein ideales Gemeinschaftserlebnis. Sie können sich zum Beispiel im Wasser austoben und surfen, ein Picknick am Strand machen, Skulpturen oder Burgen aus Sand bauen, sich in der Sonne aalen oder ein erfrischendes Bad nehmen. Eine weitere unterhaltsame Aktivität, die Sie gemeinsam unternehmen können, ist ein Besuch des Palomino River. Hier können Sie mit dem Schlauchboot fahren, ein großartiges Outdoor-Erlebnis, das Spaß macht und erschwinglich ist.

    Der schöne Strand von Palomino an der Karibikküste von Kolumbien, Südamerika

    4. Playa Manzanillo - Isla de Providencia

    Playa Manzanillo, im Volksmund auch Manchaneel-Strand genannt, ist ein wundervoller Küstenabschnitt auf der Isla de Providencia, den Sie nur mit dem Boot erreichen können. Dieser Strand im Südosten der Insel ist ein wahrer Geheimtipp. Er ist nicht so überlaufen und bietet eine entspannende Atmosphäre, in der Sie ein gutes Buch lesen können, während Sie an Ihrer Bräune arbeiten und die dringend benötigte Ruhe und Entspannung finden. Bleiben Sie nach Sonnenuntergang, denn viele Bars öffnen erst spät in der Nacht, spielen Reggae-Musik und bieten exquisite Getränke und frische Meeresfrüchte an. Es ist einer der besten Strände für nächtliche Veranstaltungen auf der Insel.

    Lila und orangefarbener Sonnenaufgang an einem Strand in San Andres y Providencia, Kolumbien

    5. Guachalito - Nuquí, Chocó

    Einer der beeindruckendsten Strände des Chocó ist Guachalito, eine halbe Stunde Bootsfahrt von Nuquí entfernt. Hier erstreckt sich der Pazifische Ozean vor einem wilden Dschungelberg, und die Besucher stoßen bei ihrem Spaziergang durch den dunklen Sand auf Wasserfälle am Meer. Der lange Sandstrand ist zudem von Kokospalmen gesäumt und von bunten Orchideen und Helikonien umgeben. Dieser Küstenstreifen ist ein beliebtes Ziel für Surfer und verfügt über zahlreiche Hotels in der Umgebung. Nutzen Sie die Chance zur Beobachtung von Buckelwalen bei ihren Paarungsgesängen, unzähligen Delfinen, die im Wasser planschen, und Meeresschildkröten, die vorbeischwimmen oder zum Nisten an die Küste kommen.

    Tropischen Strand im Nationalpark Natur Utria neben Nuqui

    6. Playa del Pilón de Azúcar - Uribia, La Guajira

    Der Pilón de Azúcar (Zuckerpylon) am Kap la Vela erhebt sich über dem gleichnamigen Strand und bietet den besten Aussichtspunkt, mit spektakulärem Blick auf das Karibische Meer und seine Umgebung. An der Spitze des Aussichtspunkts steht eine Statue der Jungfrau Fátima, die hier 1938 von spanischen Perlenjägern als Schutzpatronin errichtet wurde. Dieser atemberaubende Strand bietet eine sonnenverwöhnte, goldene Küste und saphirblaues Wasser: Nehmen Sie ein Sonnenbad und genießen Sie romantische Momente beim Sonnenuntergang, der den Himmel und die Landschaft in orange-rote Farben taucht. Gehen Sie nur ins Wasser, wenn Sie sich das Schwimmen zutrauen, da die Brandung recht rau werden kann.

    Küste der Halbinsel La Guajira in Kolumbie

    7. Costeño - Guachaca, Magdalena

    Der Costeño-Strand liegt an der Karibikküste Kolumbiens, etwa eine Stunde östlich von Santa Marta. Dieser Ort in der Mitte von Nirgendwo ist wahrscheinlich die Definition des kolumbianischen Paradieses: Leerer Strand, mörderische Sonnenuntergänge, eine mit Palmen bedeckte Küste und eine Fülle von Hängematten, die sich im Wind wiegen. Wohnen Sie in Hütten direkt am Meer und genießen Sie rustikalen Charme, weichen Sand, die warme Sonne und das erfrischende Meer. Wenn Sie ein begeisterter Surfer sind und auf starken Wellen reiten wollen, sind Sie hier bestens aufgehoben. Nach dem Surfen können Sie sich am Ufer in einer Hängematte ausruhen oder Ihre Bräune auffrischen.

    Strand Costeño - Guachaca, Magdalena

    8. Playa Blanca - Isla de Baru, Cartagena

    Playa Blanca ist ein perfekter Tagesausflug von Cartagena aus. Der Strand ist mit einer 45-minütigen Bootsfahrt vom Altstadthafen aus leicht erreichbar und gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen der Gegend. Dieser lange und schmale weiße Sandstrand auf der Isla de Baru hat schönes klares Wasser und kleine Wellen. Im hinteren Teil des Strandes befinden sich rustikale Restaurants, die frischen Fisch und andere typisch kolumbianische Gerichte servieren. Das Wasser ist hier seicht und warm und eignet sich ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Auf den Touren nach Playa Blanca werden oft Zwischenstopps auf verschiedenen anderen Inseln der Islas del Rosario-Kette eingelegt.

    Weiße Sandstrände der Isla de Baru

    9. La Boquilla - Cartagena

    Am nördlichen Ende von Cartagena, etwa fünf Taximinuten von der Altstadt entfernt, liegt La Boquilla. Hier finden Sie Strandaktivitäten mit einer eher lokalen Atmosphäre. Der Strand ist lang, breit und flach. Einer der Hauptgründe für einen Besuch ist das Kitesurfen. Selbst wenn Sie diesen Sport nicht betreiben, macht es Spaß, den Kitern zuzusehen, wie sie mit ihren bunten Drachen über die Wellen sausen. Der Strand wird von Hotels und einigen modernen Wohntürmen gesäumt, ist aber selten überfüllt. Eine Reihe von Restaurants liegt etwas abseits des Strandes und bietet die Möglichkeit, im Freien zu speisen und schmackhafte Mittag- und Abendessen zu genießen.

    Eine typische Ansicht des la Boquilla Strand

    10. Playa Rodadero - Santa Marta

    Am nördlichen Ende einer weiten Bucht in der Nähe von Santa Marta gelegen, ist der Rodadero-Strand ein langer, palmengesäumter Sandstrand - von Hotels und Restaurants eingefasst. Der Strand ist bei Besuchern aus dem nahe gelegenen Cartagena beliebt, denn hier ist zu jeder Tages- und Nachtzeit etwas los: Es gibt eine lebhafte Szene und tolle Möglichkeiten, Leute zu beobachten. Die Wellen sind hier eher klein, ideal für Schwimmer aller Könnensstufen. Liegestühle und Sonnenschirme können gemietet werden und am Strand gibt es zahlreiche Verkäufer, die alles anbieten. Machen Sie erlebnisreiche Strandspaziergänge - wenn Sie aufs Wasser hinaus möchten, können Sie ein Paddelboot mieten.

     Playa Rodadero in Santa Marta

    11. Punta Gallinas - La Guajira

    Um nach Punta Gallinas zu gelangen, dem nördlichsten Punkt Südamerikas, bedarf es etwas Aufwand, aber die Mühe lohnt sich. Es erwarten Sie riesige Sanddünen, die direkt in den Atlantik abfallen. Die Tarao-Dünen sind Teil der Wüste La Guajira, der größten Kolumbiens. Dieser Ort ist so abgelegen, dass Sie kilometerlange, wunderschöne Strände für sich allein haben, während Sie die einheimische Tierwelt erleben und den allgegenwärtigen Wind spüren. Nehmen Sie ein Bad im kühlen Meer, um sich danach auf dem sonnenbeschienenen Sand aufzuwärmen. Die starken Winde und das flache Wasser der Buchten im Landesinneren bieten ideale Bedingungen fürs Kiteboarden und geben Flamingos eine Heimat.

    Kolumbien, wilde Küstenwüste der Halbinsel la Guajira in der Nähe des Ferienorts Cabo de la Vela.

    12. Johnny Cay Regional Park - Isla San Andres

    Der Johnny Cay Strand ist ein zauberhafter Küstenabschnitt auf der Inseloase Cayo Sucre, oberhalb von San Andres. Seine von Smaragdgrün gesäumte Küste zeichnet sich durch diamantweißen Sand und türkisfarbenes Wasser aus, das an einen Pool erinnert. An diesem Strand können Sie sich sonnen, im ruhigen Wasser schwimmen, die kühle Meeresbrise genießen, der Reggae-Musik im Hintergrund lauschen, frischen Saft direkt aus der Kokosnuss trinken und die tolle Unterwasserwelt beobachten. Für einen Spaziergang um die winzige Insel benötigen Sie etwa fünfzehn Minuten und müssen dabei einige einheimische Krabben meiden. Bei einem Besuch auf Johnny Cay geht es vor allem um Entspannung, Strand und Erholung.

    San Andres Insel in der Karibik, Kolumbien

    13. Taganga - Magdalena

    Playa de Taganga nahe Santa Marta ist leicht zugänglich, beherbergt viele Hotels und Restaurants und ist ein wunderschöner Küstenstreifen, der den Strandbesuchern eine Vielzahl von Aktivitäten bietet. Spielen Sie Beachvolleyball, gehen Sie tauchen oder schnorcheln oder machen Sie eine Bootsfahrt durch das azurblaue Wasser. Dieser Strand ist die perfekte Wahl, wenn Sie ein kleines Budget haben - die nahe gelegenen Einrichtungen sind erschwinglicher als andere Strandziele Kolumbiens. Nehmen Sie sich Zeit, um die Restaurants am Playa de Taganga zu erkunden. Die vielen Lokale bieten exquisite lokale Köstlichkeiten an. Wenn Sie nach Sonnenuntergang bleiben, können Sie in einem der vielen Nachtclubs und Bars entspannt feiern.

    Blick auf den Taganga Strand in Santa Marta

    14. Playa de Bocagrande, Cartagena

    Playa De Bocagrande ist ein städtischer Strand in Cartagena, an dem sich zahlreiche gehobene Hotels, Restaurants und Bars befinden. Einige vergleichen Bocagrande mit den Stränden von Miami. Dieser Vergleich gilt für die Hochhäuser, nicht aber für den Strand, der wesentlich kleiner ist. Genießen Sie am Playa De Bocagrande ein lustiges Strandabenteuer, ohne sich weit von der Stadt entfernen zu müssen. Hier können Sie eine großartige Zeit verbringen, indem Sie im glitzernden Wasser baden, sich auf einer Liege bräunen lassen oder Jetski fahren. In der Gegend gibt es auch viele Verkäufer, die Schwimmflügel, Eis, erfrischende Getränke, leckere Snacks, Souvenirs und Massagen anbieten.

    Luftaufnahme der modernen Skyline von Cartagena de Indias in Kolumbien

    15. Playa de Castillo Grande, Cartagena

    Gleich um die Ecke von Bocagrande in Cartagena liegt der Sandstrand Castillo Grande. Dies ist der beste Strand auf der Halbinsel, da er im Allgemeinen vor den Winden geschützt ist, die das Meer in der windigen Jahreszeit aufpeitschen. Das Wasser ist hier klar, und der Strand ist breit und lang, ideal für einen Spaziergang. Der belebteste Abschnitt befindet sich in der Nähe des Hotels. Sonnenschirme und Liegestühle können gemietet werden und sind eine gute Idee, da es hier absolut keinen Schatten gibt. Die Strandverkäufer, die kalte Getränke und Snacks verkaufen, sind hier weniger aggressiv als in Bocagrande, was für mehr Erholung sorgt.

    Luftaufnahme einer Skyline weißer Wohnhochhäuser in Cartagenas prestigeträchtigem Stadtteil Castillogrande

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Sie suchen nach traumhaft schönen Sandstränden? Wir haben unsere persönlichen Lieblingsstrände in Kolumbien zusammengefasst. Ein facettenreiches Land mit traumhaften Stränden. Lassen Sie sich von einzigartigen Eindrücken inspirieren und planen Sie Ihre individuelle Reise nach Kolumbien mit den Tipps unserer Reiseexperten.

    1. Blick auf das Karibische Meer und Providencia von der Spitze des Crab Caye in San Andres y Providencia

      ab

      3.327 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Wunderschöner Tayrona Beach in Kolumbien

      ab

      1.043 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3.  Bunten Straßen der kolonialen ummauerten Stadt Cartagena

      ab

      1.660 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Kaffeeplantage in Jerico

      ab

      1.940 €

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Blick auf den Dschungel im Tayrona-Nationalpark, Kolumbien.

      ab

      2.811 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Reisethemen: Was man über Kolumbien wissen sollte

    Grüne Weide im Cocora-Tal bei Salento, Kolumbien.

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Kolumbien

    Mit Blumen geschmückte Straße in Cartagena

    Reisetipps

    Die 20 schönsten Sehenswürdigkeiten Kolumbiens in 2022

    Touristen kaufen Früchte auf der Straße in Cartagena, Kolumbien

    Travel Guide

    Kolumbien Reise: Kosten im Überblick

    Legen wir los?