Allgemeine Reisehinweise und Informationen

Als Spezialist für individuell gestaltete Traumreisen sind wir immer für Sie da! Kontaktieren Sie uns montags bis freitags im Zeitraum von 8 Uhr bis 21 Uhr und samstags zwischen 9 Uhr und 18 Uhr unter folgender Telefonnummer: +49 30 120 830 50. Mit den Reiseunterlagen bekommen Sie von uns eine Handynummer für Notfälle, unter der Sie uns im Falle eines unvorhersehbaren Zwischenfalles während Ihrer Reise jederzeit erreichen.

Anreise per Bahn zum Flughafen (Rail & Fly)

Eine gesunde Umwelt und nachhaltiges Reisen liegen uns von Tourlane am Herzen. Darum empfehlen wir Ihnen, mit dem Zug zum Flughafen anzureisen. Insbesondere der Frankfurter Flughafen hat eine ausgezeichnete Anbindung an den Nah- und Fernverkehr. Darüber hinaus bieten viele Fluggesellschaften mittlerweile einen vergünstigten Tarif für Ihren Zug zum Flug an. Gerne buchen wir Ihren Flug in Verbindung mit einer Bahnfahrkarte. Sollte Ihre Fluggesellschaft kein Rail & Fly anbieten, können Sie Ihre Fahrkarte sowie die Sitzplatzreservierung in allen DB-Agenturen und im Internet unter www.bahn.de buchen.

Barrierefreie Unterkünfte

Soweit im Angebot nicht ausdrücklich abweichend angegeben, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie oder Mitreisende von eingeschränkter Mobilität betroffen sind, damit wir eine Teilnahme individuell abklären können.

Beanstandung bei Gepäckschäden oder -verlust

Sollten Sie unmittelbar nach Ihrem Flug feststellen, dass Ihr Gepäck beschädigt wurde oder gar verloren ging, ist es sehr wichtig, dies sofort am Lost-and-Found-Schalter des jeweiligen Ankunftsflughafens zu beanstanden. Verlangen Sie eine schriftliche Schadensanzeige (Property Irregularity Report) oder eine Verlustanzeige (Lost Report). Ohne diese Belege wird die Fluggesellschaft weder für Schaden noch für Verlust aufkommen.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Teil B unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Punkt 15. Darum empfehlen wir immer den Abschluss einer Reisegepäckversicherung (siehe Absatz Reiseversicherungen).

Bezahlung des Reisepreises

Bitte überweisen Sie sämtliche Reisekosten auf das Firmenkonto der Sensation Travel GmbH, IBAN DE19 1005 0000 0190 6173, BIC BELADEBEXXX und geben Sie als Betreff immer Ihre Rechnungsnummer an. Bei Überweisungen aus einem Nicht-EU-Land fallen Überweisungskosten an. Wir bitten Sie um Verständnis, dass diese Gebühren nicht von uns übernommen werden können. Zu unseren Zahlungsbedingungen informieren Sie sich bitte dem Teil B unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Punkt 3.

Sollten Sie Ihre Reise mit Ihrer Visa-, Mastercard oder American Express bezahlen wollen, teilen Sie dies Ihrem Reisespezialisten bitte gleich bei Reiseanmeldung mit. Bitte beachten Sie, dass wir für eine Zahlung mit American Express 2,3% des Reisepreises berechnen. Darüber hinaus klären Sie bitte mit Ihrer Bank, ob Ihr Kreditkartenlimit hoch genug ist, damit die Anzahlung und die Restzahlung jeweils problemlos abgebucht werden können.

Buchung von Flügen

Wir von Tourlane bieten die Vermittlung von Flügen als Service an, damit Sie bequem ein Gesamtpaket inklusive aller Leistungen bei uns buchen können. Da ein Großteil der günstigen Flugtarife nur bedingt kostenfrei umbuchbar und stornierbar ist, sind die Flüge zu 100% bis spätestens zwei Wochen nach Rechnungserhalt zu bezahlen. Die Flugbuchung ist erst rechtskräftig, wenn Sie ein Formblatt unterschrieben haben. Umbuchungen und Stornierungen der Flüge im Nachhinein sind nicht mehr kostenfrei möglich.
Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihrem Reiseexperten Ihren vollständigen Namen genau so nennen, wie er in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass steht. Diese finden Sie unterhalb des Fotos. Die Angaben müssen in Vorname, Nachname, gegebenenfalls Titel oder Doppelname exakt übereinstimmen, sonst kann es zu Schwierigkeiten am Flughafen kommen. Manche Fluggesellschaften behalten sich das Recht vor, Passagiere aus Sicherheitsgründen von der Beförderung auszuschließen, wenn der Name in der Flugbuchung nicht mit dem im Reisepass übereinstimmen. Sollten Sie fehlerhafte Angaben gemacht haben, behalten wir uns vor, Ihnen die Kosten für eine Namensänderung oder für die Neubuchung der Flüge in Rechnung zu stellen.

Impfschutz

Bitte vergewissern Sie sich rechtzeitig vor Ihrer Reise, ob Sie einen aktuellen Impfschutz gegen Polio, Tetanus und Diphtherie haben, der ab dem Impfdatum zehn Jahre lang Schutz bietet. Weitere Empfehlungen für Impfungen und Gesundheitstipps finden Sie in Ihren Reiseinformationen unter »Gesundheits-/medizinische Informationen«, die Sie zusammen mit Ihren Bestätigungsunterlagen erhalten.

Bitte informieren Sie sich darüber hinaus bei Ihrem Hausarzt oder in einer tropenmedizinischen Beratungsstelle über notwendige Impfungen oder Prophylaxen. Tourlane übernimmt keine Haftung für eventuell eintretenden Krankheiten oder Schäden.

Reiseangebot von Tourlane

Wir von Tourlane planen Ihre maßgeschneiderte Reise, an die Sie sich ein Leben lang erinnern werden. Von Transfers über Unterkünfte, Mietwagen, Flüge bis hin zu unterhaltsamen Aktivitäten vor Ort setzen wir Ihre Reiseträume passioniert um. Neben Selbstfahrertouren organisieren Ihre Reisespezialisten auch privat geführte Reisen, Kleingruppenreisen, vermitteln Wohnmobile und vieles mehr. Bei der Umsetzung Ihres individuellen Reisepakets unterstützen uns erfahrene und zuverlässige Partneragenturen im jeweiligen Reiseland. Bei uns sind Sie in besten Händen!

Reisepass

Für die meisten Länder, in die Sie mit uns reisen können, ist ein Reisepass erforderlich. Dieser muss in der Regel noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig sein. Kinder müssen beim Check-In sowie bei der Einreise einen eigenen Reisepass vorweisen sowie zumeist eine internationale Geburtsurkunde.
Für Reisen in die USA oder mit Zwischenlandung in den USA wird nur ein laminierter, maschinenlesbarer Reisepass akzeptiert. Vorläufige Reisepässe sind nicht ausreichend.

Reiseunterlagen

Etwa eine Woche nach Versand Ihrer Reisebestätigung per Email erhalten Sie Ihre Bestätigungsunterlagen per Post, zusammen mit Ihrem Reiseverlauf, den Reiseinformationen, einer Packliste für die langfristige Planung Ihrer Reiseausstattung, dem Sicherungsschein (Nachweis über eine Insolvenzschutzversicherung), die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Ihrem Flugplan und sonstigen Zusatzinformationen für Ihre Reise. Zusätzlich informieren wir Sie über den möglichen Abschluss einer Reiseversicherung und über die Notwendigkeit eines Visums und dessen Beantragung.

Ungefähr zwei Wochen vor Ihrem Reisebeginn schicken wir Ihnen die restlichen Reiseunterlagen zu. Diese beinhalten Ihren aktuellen Reiseverlauf, Informationen zum Ablauf vor Ort sowie wichtige Kontaktdaten. Nun steht Ihrer Reise nichts mehr im Weg.

Reiseversicherungen

Da vor Ort oder kurz vor der Reise immer unvorhersehbare Zwischenfälle passieren können, die weder wir noch Sie beeinflussen können, empfehlen wir Ihnen dringend, eine Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Reisekrankenversicherung abzuschließen.

Bei unserem Partner HanseMerkur können Sie einfach, problemlos und sicher Ihre Reiseversicherung abschließen. Es stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der HanseMerkur.

Rückbestätigung der Langstreckenflüge

Wir empfehlen eine Rückbestätigung Ihrer Langstreckenflüge ab drei Tagen vor Abflug, da es manchmal zu Flugzeitenänderungen kommen kann. Den Hinflug müssen Sie nicht rückbestätigen. Die Rückbestätigung Ihres Heimfluges übernimmt bei privat geführten Reisen gerne Ihre Reiseleitung beziehungsweise unsere Partneragentur vor Ort. Bei Selbstfahrertouren oder sonstigen individuell gebuchten Reisen ohne Reiseleitung, empfehlen wir Ihnen, die Flugzeiten Ihres internationalen Rückfluges vor Abflug noch einmal zu überprüfen. Dies gilt auch, wenn Sie Ihre Flüge nicht über Tourlane gebucht haben.

Sicheres Fliegen

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen, weshalb wir die Buchung von Flügen mit weniger sicheren Fluggesellschaften möglichst vermeiden. Für jede Destination können Sie zwischen unterschiedlichen Airlines wählen. Wir bevorzugen Flüge mit Fluggesellschaften, die nicht auf der »Schwarzen Liste« stehen. Die Sicherheitsstandards in der EU gehören zu den strengsten der Welt, weshalb für Fluggesellschaften auf dieser Liste ein Start- und Landeverbot in der Europäischen Union besteht.
Unter folgendem Link können Sie sich über Fluggesellschaften informieren, die Sie idealerweise meiden sollten: https://ec.europa.eu/transport/sites/transport/files/air-safety-list_en.pdf

Sitzplatzreservierung

Sitzplatzreservierungen in der Economy Class sind mittlerweile bei vielen Fluggesellschaften kostenpflichtig. Sofern es möglich ist, reservieren wir bei der Buchung Ihrer Reise gerne Ihren Wunschsitzplatz für Sie. Manchmal ist eine Sitzplatzreservierung auch nur vom Reisenden selbst auf der Internetseite der jeweiligen Fluggesellschaft nach Ausstellung des Flugtickets durchführbar. Einige Fluggesellschaften bieten kostenlose Reservierungen im Rahmen des Online-Check-Ins an. Dieser wird in der Regel zwischen 48 und 24 Stunden vor Abflug angeboten. Hierfür halten Sie bitte Ihre Buchungsnummer (manchmal auch als »Referenznummer« oder »Filekey« bezeichnet) bereit. Diese sechsstellige Kombination aus Zahlen und Buchstaben finden Sie auf Ihrem Flugplan.
Bitte beachten Sie, dass Sitzplatzreservierungen immer unter Vorbehalt getätigt werden und dass sich die Fluggesellschaft jederzeit das Recht vorbehält, Ihre Reservierung zu ändern. Manche Fluggesellschaften bieten gar keine Sitzplatzreservierungen an.

Verfügbarkeit und Reservierung von Unterkünften

Um Ihnen Ihr individuelles Angebot so schnell wie möglich zukommen zu lassen, prüfen wir von Tourlane die Verfügbarkeit der Unterkünfte und Mietwagen noch nicht in der Angebotsphase. Natürlich planen wir von vornherein die Unterkünfte für Sie ein, bei denen wir eine gute Chance sehen, dass wir Ihnen diese letztlich auch bestätigen können. Doch ändern sich die Verfügbarkeiten tagtäglich, sodass wir Ihnen diese vorab nicht garantieren können. Sollte sich nach der Buchung herausstellen, dass eine angebotene Leistung nicht mehr verfügbar ist, buchen wir eine gleichwertige Alternative mit ähnlichen Preisen und ähnlichem Standard. Selbstverständlich informieren wir Sie bei jeder Änderung und holen vorab Ihr Einverständnis ein.

Vermittlung von Gruppenreisen

Tourlane ist nicht nur Reiseveranstalter, sondern vermittelt auch Gruppenreisen von anderen ausgewählten Reiseveranstaltern. Sofern die von Ihnen gebuchte Reise keine von Tourlane veranstaltete Reise ist, erfahren Sie dies bereits mit Ihrem Reiseangebot. Hier und in den Bestätigungsunterlagen werden Sie über den Veranstalter und dessen Allgemeine Geschäftsbedingungen informiert. Im Falle einer Reisevermittlung haftet nicht Tourlane, sondern der Veranstalter der Reise, weshalb Sie auch von ihm den Sicherungsschein bekommen. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters. Generell suchen wir für Sie nur zuverlässige Reiseveranstalter aus, die unseren hohen Qualitätsstandards entsprechen.

Visabestimmungen

Je nach Reiseland und -dauer besteht bei der Einreise eine Visumspflicht. Ob für Ihr Reiseland ein Visum erforderlich ist, entnehmen Sie bitte unseren Reiseinformationen unter »Einreisebestimmungen«, die Sie mit den Bestätigungsunterlagen erhalten. Des Weiteren bekommen Sie mit der Bestätigung einen Link zur Website des Visadienst Bonn zugesandt, auf der Sie alle wissenswerten Informationen zur Beantragung des Visums über den Visadienst sowie zu den jeweiligen Kosten finden.

100%Kostenlos SSLIhre Daten sind sicher Verifizierte Experten