Panoramablick auf den Mu Ko Ang Thong Nationalpark, Koh Chang, Thailand.

Die beste Reisezeit für Ko Chang

Paradiesischer Inselurlaub im Golf von Thailand

    Thailand Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Thailand Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Asien
    3. Thailand
    4. Die beste Reisezeit für Ko Chang

    Unsere Expertenempfehlung

    Die beste Reisezeit für Koh Chang ist in der Trockenzeit. Diese dauert in der Regel von November bis April und ist die beliebteste Reisezeit bei Touristen. Das Wetter ist in dieser Zeit mild und trocken.

    Karan Malhotra - Tourlane Reiseexperte für Thailand
    Karan MalhotraReiseexperte für Thailand
    Palmengesäumter Strand auf der Insel Koh Chang in Thailand

    Auf einen Blick

    Wann ist die beste Reisezeit für Ko Chang?

    Auf Koh Chang wird das Jahr in zwei Jahreszeiten aufgeteilt, die Trockenzeit und die Regenzeit. Die Trockenzeit auf Koh Chang dauert von November bis April. Das Wetter ist in dieser Zeit sonnig und trocken, und die Temperaturen liegen in der Regel bei 28 °C.

    Die Trockenzeit ist die beliebteste Reisezeit für Touristen, da das Wetter ideal zum Schwimmen, Sonnenbaden und für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Tauchen ist. Dann ist auch touristische Hochsaison, in der viele Ausflüge wie Bootstouren oder Schnorcheltrips möglich sind.

    Die Regenzeit auf Koh Chang dauert von Mai bis Oktober, dann muss mit häufigen Schauern gerechnet werden. Die Luftfeuchtigkeit ist in der Regenzeit besonders hoch. Touristische Unternehmungen sind nun schwierig, da durch die Wassermassen Straßen überspült sein können. In der Regenzeit sind deutlich weniger Touristen auf der Insel, ideal für alle, die vor allem Ruhe suchen.

    Klimatabelle für Ko ChangJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
    Max. Temperaturen in °C333333343332323232323332
    Min. Temperaturen in °C222324252525252524242322
    Sonnenstunden pro Tag877742222578
    Regentage pro Monat5481317232325231995
    Wassertemperatur in °C282929303130303029292929

    Saisonübersicht für Ko Chang

    Auf Koh Chang herrscht ein tropisches Klima mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Die Temperaturen auf der Insel schwanken nur geringfügig im Jahresverlauf. Die durchschnittliche Temperatur beträgt etwa 28 ° C. Die Insel hat zwei Haupt-Jahreszeiten: die Trockenzeit von November bis April und die Regenzeit von Mai bis Oktober. Während der Trockenzeit ist das Wetter sonnig und trocken mit geringen Regenfällen. In der Regenzeit treten immer wieder Regenfälle und Gewitter auf, die kurz, aber heftig ausfallen.

    Ko Chang in der Hauptsaison

    Die Hauptsaison auf Koh Chang ist während der Trockenzeit von November bis April. In dieser Zeit besuchen die meisten Touristen die Insel, um das sonnige Wetter, die schönen Strände und das kristallklare Meer zu genießen. Die Hauptsaison fällt auf den europäischen und nordamerikanischen Winter, was die Insel zu einem beliebten Reiseziel macht, um dem kalten Winter zu entfliehen. Während der Hauptsaison sind die Preise für Unterkünfte und Aktivitäten in der Regel höher als während der Nebensaison.

    Vorteile und Nachteile von einer Reise nach Koh Chang in der Hauptsaison.

    Ko Chang in der Nebensaison

    Die Nebensaison auf Koh Chang ist während der Regenzeit von Mai bis Oktober. In dieser Zeit regnet es viel, wobei es eher zu kurzen, heftigen Schauern kommt, statt zu Dauerregen. Einige Hotels, Restaurants oder Attraktionen sind in der Nebensaison geschlossen und man muss mit Überschwemmungen rechnen. Dennoch kann man in der Regenzeit auch von den niedrigen Preisen und viel Ruhe profitieren. In den Regenpausen lassen sich dann auch Inselerkundungen unternehmen.

    Vorteile und Nachteile von einer Reise nach Koh Chang in der Nebensaison.

    Mein Lieblingsort auf Ko Chang

    Optimale Reisezeit für die beliebtesten Aktivitäten

    Tauchen & Schnorcheln

    Die beste Zeit zum Tauchen und Schnorcheln auf Koh Chang ist während der Trockenzeit von November bis April. In dieser Zeit ist das Meer in der Regel ruhiger und das Wetter sonnig und trocken. Bei diesen Bedingungen ist die Sicht unter Wasser gut und einem schönen Tauchgang oder Schnorcheltrip steht nichts im Wege. In der Regenzeit kann das Wetter unruhig und die Sicht trüb sein.

    Mutter und Kind in Schnorchelmaske Tauchen unter Wasser mit tropischen Fischen.

    Golf

    Die beste Reisezeit für Golfer auf Koh Chang ist während der Trockenzeit von November bis April. In dieser Zeit ist das Wetter sonnig und trocken, was ideale Bedingungen für eine Runde Golf bietet. Die Temperaturen liegen normalerweise zwischen 25 und 30 °C , ideal also für Unternehmungen und sportliche Aktivitäten an der frischen Luft.

    Eine junge Frau spielt Golf auf einem Golfplatz am Meer

    Yoga

    Die beste Reisezeit für Yoga auf Koh Chang ist während der Trockenzeit von November bis April. In dieser Zeit ist das Wetter sonnig und trocken, was ideale Bedingungen für Yoga im Freien bietet. Vor allem in den frühen Morgenstunden, wenn die Luft noch angenehm frisch ist, kann man bei einer Runde Yoga wunderbar in den Tag starten, bevor es tagsüber sehr warm wird.

    Der Mann praktiziert Yoga an einem Ort mit herrlichem Blick auf einen Dschungel.

    Reisethemen: Was man über Thailand wissen sollte

    Angthong Nationalpark auf Koh Samui, Suratthani, Thailand

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Koh Samui

    Yanui Beach in Phuket, Thailand

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Phuket

    Luftaufnahme des Strandes Railay in Krabi, Thailand

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Krabi