Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Fotografin bei Gletscherlagune in Island.

Island Urlaub: Kosten im Überblick

Preise und Spartipps für Essen, Aktivitäten, Unterkünfte, Flüge uvm.

    Legen wir los?

    Island Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Island Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Island
    4. Island Urlaub: Kosten im Überblick

    Vielseitige Möglichkeiten

    Island ist ein atemberaubendes Land, das zum Erleben und Entdecken einlädt. Wenn auch Sie Islands Vulkane, unberührten Landschaften und die außergewöhnliche Natur der Insel erkunden möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Wir zeigen Ihnen die Kosten für Ihren Island Urlaub auf und beleuchten für Sie je nach gewähltem Reisetyp die Preise Islands.

    Tourlane Reiseexperte Island
    Thor HannessonReiseexperte für Island
    Sommerpanorama mit dem Berg Vestrahorn auf der Landzunge Stokksnes, Island.

    Auf einen Blick

    Was kostet eine Reise nach Island?

    Die Kosten für einen Island Urlaub liegen bei rund 1.995 Euro pro Woche (ohne Flug). Dieses Budget beinhaltet Übernachtungen in 3*-Hotels, Mahlzeiten in einfachen Restaurants, die Anmietung eines Mittelklassewagens und einige der beliebtesten Aktivitäten. Für eine Island Reise sollten Sie also mit Preisen von 285 Euro pro Person und Reisetag rechnen.

    Sie können Ihre Reise aber auch preiswerter gestalten und mit 144 Euro pro Person pro Tag rechnen, wenn Sie sich für eine günstige Pension, das Mieten eines Kleinwagens sowie preiswerte Mahlzeiten und kostenfreie Aktivitäten entscheiden.

    Luxusreisen mit Aufenthalten in 4* und 5*-Hotels, dem Besuch gehobener Restaurants sowie ausgewählte Aktivitäten wie Hubschrauberflügen oder Touren mit einem privaten Guide beginnen schließlich bei 500 Euro pro Person und Reisetag. Preislich gibt es nach oben jedoch keine Grenzen. So kann bereits eine einzelne Übernachtung in einem Luxushotel bis zu 500 Euro kosten.

    Island ReisekostenKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Flugab 400 €ab 550 €ab 700 €
    Unterkunftab 60 €ab 100 €ab 150 €
    Aktivitätenkostenlosab 60 €ab 115 €
    Mahlzeiten14 - 20 €25 - 55 €90 - 170 €
    Transport70 - 160 €100 - 200 €140 - 300 €

    Alle angegebenen Preise und Kosten wurden von unseren Reiseexpert*innen vor Ort überprüft und basieren auf einer Reise im Jahr 2022. Die Kosten gelten pro Person und Reisetag. Die Gesamtkosten für eine Reise nach Island können bei mehr Reisenden niedriger ausfallen.

    Unsere Top 4 Expertenempfehlungen

    “Essengehen in Island ist deutlich teurer als auf dem europäischen Festland. Die günstigste Variante, sich auf der Fahrt zu versorgen, sind die sehr guten isländischen Hot Dogs, welche Sie an Raststätten und Tankstellen erhalten. ”


    Tourlane Reiseexperte Island

    Thor Hannesson

    Reiseexperte für Island

    Island Reise planen
    Traditionelles isländischen vegane Hotdog.

    Wie viel wird der Flug nach Island kosten?

    Die Kosten eines direkten Fluges in der Economy-Class von Deutschland (FRA) nach Island (KEF) fangen ab 400 Euro an, inklusive ein Freigepäckstück bis max. 23 kg und ein Handgepäckstück. Die besten Verbindungen gehen mit Icelandair. Es gibt tägliche Direktflüge ab Berlin, München und Frankfurt, an ausgewählten Tagen auch ab Düsseldorf und Hamburg. An manchen Tagen fliegt auch die Lufthansa direkt ab Düsseldorf und Frankfurt und die Preise sind mit denen von Icelandair vergleichbar.

    Wer keinen Wert auf einen Direktflug legt, kann mit Scandinavian Airlines sehr günstige, dennoch empfehlenswerte Flüge z. B. über Kopenhagen finden. Bei einer Spontanreise müssen Sie mit sehr hohen Preisen vor allem für die Sommermonate rechnen. Wer früh genug dran ist, findet ähnlich gute Preise zu jeder Jahreszeit.

    Direktflug von FRA nach KEFPreis pro Person
    Economy Classab 400 €
    Premium Ecoab 550 €
    Business Classab 700 €

    Die angegebenen Flugpreise stammen von einer der führenden Buchungswebseiten und beziehen sich auf 1-2-wöchige Reisen mit einem Abflugdatum von maximal 1 Jahr im Voraus.

    Wie viel kosten die Unterkünfte in Island?

    Die Preise für Unterkünfte in Island beginnen bei ca. 60 Euro für ein einfaches Zimmer in einem Gästehaus oder B&B und erreichen 500 Euro pro Person pro Nacht in einem luxuriösen 5*-Hotel.

    Generell sollten Sie Island nicht vorwiegend wegen der Hotels bereisen, denn unabhängig davon, wie man wohnt, haben Land und Leute unglaublich viel zu bieten. Empfehlenswert sind kleine inhabergeführte B&Bs und Gästehäuser, welche schön in die Landschaft eingebettet sind. Hier bekommen Sie morgens ein Frühstück und können so bestens in den Tag starten.

    In Island gibt es typischerweise die Unterscheidung zwischen Zimmern mit privaten und geteilten Badezimmern. Die sogenannten Kategorien mit „Gemeinschaftsbad“ sind nochmal etwas günstiger, aber nicht weniger empfehlenswert, weil es Ihnen die Möglichkeit gibt, in schön gelegenen und charmant landestypischen Häusern zu nächtigen.

    Hotels & GästehäuserDurchschnittspreis pro Person / Nacht
    1-2*60 - 200 €
    3*100 - 300 €
    4-5* + resorts150 - 500 €

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei den angegebenen Kosten um Durchschnittspreise für Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer für jeweils eine Person handelt. Alle Preise stammen von einer der führenden Buchungsplattformen und beziehen sich auf Unterkünfte mit einer guten Bewertung (mindestens 8/10).

    Wie viel kosten Touren und Ausflüge in Island?

    Geführte Touren in Island kosten im Allgemeinen zwischen 80 und 200 Euro pro Person. Der genaue Preis richtet sich dabei jedoch nach der gewählten Tour, deren Dauer und natürlich der Anzahl der Teilnehmer.

    Derweil Wanderungen wie ins malerische Reykjadalur-Tal problemlos auf eigene Faust unternommen werden können, benötigen Sie für die beliebten Gletscherwanderungen in Skaftafell oder Walbeobachtung in Húsavik stets einen Guide.

    Trotz des enormen Angebots sollten Sie sich auch Highlights wie den Besuch der isländischen Thermalbäder nicht entgehen lassen. Während Tickets für Islands bekannte Blaue Lagune unweit von Reykjavik pro Person etwa 60 Euro und mehr kosten, belaufen sich die Preise für die weniger berühmte Myvatn Bäder auf 40 Euro pro Besucher. Alternativ können Sie aber auch in einer der zahlreichen kostenlosen heißen Quellen auf der Insel entspannen.

    AktivitätDurchschnittspreis pro PersonKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Zodiac Boat Tour auf der Gletscherlagune Jökulsárlón95 €
    Traditionelle Whale-Watching-Tour ab Húsavík77 €
    Reykjadalur-Tal-Wanderung und natürliche heiße Quellenkostenlos
    Private Nordlichttour ab Reykjavik300 €
    City Tour in Reykjavíkkostenlos
    Blaue Lagune Thermalbad Eintritt60 €
    5-stündige Gletscher-Abenteuerwanderung in Skaftafell115 €
    3-Tage Laugavegur Wanderung (Camping nicht inkl.)kostenlos
    1-stündige Geothermal-Tour per Helikopter370 €

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Benötigen Sie Inspiration für Ihre Reise nach Island? Hier finden Sie die beliebtesten Aktivitäten und Touren unserer Reiseexpert*innen vor Ort.

    1. Blick auf den Uxatindar im südlichen Hochland von Island.

      ab

      1.850 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Kirkjufell in Iceland, Europe

      ab

      5.099 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Leere Straße in Fjord der Halbinsel Snéfellsnes, Island.

      ab

      3.334 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Thermal naturel in Iceland

      ab

      800 €

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Warme Farben des Sonnenuntergangs über der Gletscherlagune Jökulsarlon in Island

      ab

      1.164 €

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Zwei Reisende vor einem Auto in Island

      ab

      670 €

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Discover the beautiful Skógafoss waterfall on an Iceland hiking tour

      ab

      1.035 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Verkehrsmittel in Island: Mietwagen, Bus oder Fähre?

    Die Kosten für einen Mietwagen auf Island variieren je nach Auto zwischen 70 und 200 Euro pro Tag. Um die Vulkaninsel jedoch auch im Winter sicher erkunden zu können, sollten Sie für 140 bis 300 Euro pro Tag einen Geländewagen oder einen SUV mieten. Zusätzlich fallen dann noch Kosten von etwa 1,80 Euro pro Liter Benzin an.

    Alternativ können Sie gerade in Islands Städten, für Tagesausflüge oder für Fahrten von und zum Flughafen die öffentlichen Verkehrsmittel wie Busse oder Taxis nutzen. Dabei kostet eine einfache Busfahrt in der Hauptstadt pro Person etwa 3,60 Euro. Teuer hingegen sind die Kosten für ein Taxi auf Island. Denn pro Kilometer werden hier etwa 2,40 Euro zuzüglich einer Startgebühr von 5,30 Euro berechnet.

    Wer die herrliche Landschaft zudem genießen möchte, ohne selber zu fahren, kann sich problemlos per Fähre fortbewegen. Je nach Jahreszeit kostet die Fähre auf der beliebten Route zwischen der Snaefellsnes-Halbinsel und den Westfjorden etwa 30 Euro pro Person und 30 Euro pro mitgenommenes Fahrzeug.

    FahrzeugtypMietpreis pro Tag
    Kleinwagen70 - 160 €
    Mittelklasse100 - 200 €
    Große Fahrzeuge / SUV140 - 300 €

    Essen und Trinken Preise in Island

    Die Restaurantpreise in Island beginnen bei etwa 14 - 20 Euro für ein Fastfood-Menü. Die Preise für eine Mahlzeit in einem mittleren Restaurant starten schon bei 25 Euro pro Besucher. Für diesen Preis können Sie beispielsweise eines der fantastischen Nationalgerichte aus Lamm oder Fisch sowie das berühmte Haifischgericht Hákarl genießen.

    Grundsätzlich gilt, dass die Preise für Essen und Trinken auf Island wesentlich höher sind als in Deutschland. Wer also lediglich ein begrenztes Budget hat, kann mit Einkäufen im Supermarkt herrlich sparen. Dennoch kostet auch hier ein kleiner Skyr-Joghurt kaum weniger als 2.40 Euro. Trotzdem profitieren Sie gerade in den Supermärkten von einer schier unbegrenzten Auswahl an veganen und vegetarischen Optionen.

    Sollten Sie auf Ihrer Island Reise mit Alkohol anstoßen wollen, empfiehlt es sich bereits im Duty-Free-Shop am Flughafen einzukaufen. Denn dort fallen die Preise deutlich geringer aus als auf der Insel.

    Mahlzeit/ ProduktDurchschnittspreis
    Gericht im Fast Food Restaurant14 - 20 €
    Gericht im preiswerten Touristen-Restaurant25 - 55 €
    Drei-Gänge-Menü im mittelklassigen Restaurant90 - 170 €
    Inländisches Bier vom Fass (0.5L)8.60 €
    Ein Glas Wein14.00 €
    Importiertes Bier (0.33L-Flasche)7.20 €
    Cappuccino4.40 €
    Coke/Pepsi (0.33L-Flasche)2.40 €
    Hákarl (fermentierter Hai) im Supermarkt5.80 €
    Langoustine (250 g) im Restaurant57.00 €
    Hot dog6.30 €
    Milch (1L)1.50 €
    Weißbrot (500g)2.95 €
    Bananen (1kg)2.20 €
    Tomaten (1kg)4.20 €
    Skyr Joghurt2.40 €

    Reisethemen: Was man über Island wissen sollte

    Erleben Sie das Naturphänomen "Aurora Borealis" auf Ihrer Reise durch Island

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Island

    Reykjavik die Hauptstadt Islands über Blick von Perlan.

    Reisetipps

    Die besten 22 Sehenswürdigkeiten in Island

    Langusten und Zitronenscheiben in einer Schüssel in einem Restaurant in Island

    Reisetipps

    Essen in Island: Top 12 isländischen Spezialitäten

    Legen wir los?