Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Leuchtturm an den Klippen in Irland

Irland Urlaub: Kosten im Überblick

Preise und Spartipps für Essen, Aktivitäten, Unterkünfte, Flüge uvm.

    Legen wir los?

    Irland Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Irland Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Irland
    4. Irland Urlaub: Kosten im Überblick

    Vielseitige Möglichkeiten

    Einmal durch die malerischen Landschaften Irlands wandern, die pulsierenden Städte des Landes erkunden oder in einem der herrlichen irischen Schlösser auf den Spuren längst vergangener Zeiten wandeln? Eine Reise auf die grüne Insel bietet schier unerschöpfliche Möglichkeiten. Welche Kosten ein Irland Urlaub jedoch birgt, zeigen wir Ihnen mit unserer Preisübersicht.

    Megan Ball Tourlane Expertin
    Megan BallReiseexpertin für Irland
    Ein altes Fachwerkhaus im Dublin City Council Park, Irland

    Auf einen Blick

    Wie teuer ist es in Irland?

    Die Kosten für einen einwöchigen Urlaub in Irland liegen pro Person bei etwa 1344 Euro ohne Flüge. Für diesen Preis werden Sie vor Ort in komfortablen 4*-Hotels untergebracht, können in guten Restaurants oder lokalen Pubs essen, an einigen der beliebtesten Aktivitäten teilnehmen und sich noch dazu einen Kleinwagen mieten. Pro Person sollten Sie dabei mindestens 192 Euro pro Reisetag einkalkulieren.

    Planen Sie hingegen einen Budgeturlaub, sinken die Preise in Irland pro Reisetag auf rund 62 Euro pro Person. Neben typischen Snacks in Pubs oder Fast Food Lokalen, Übernachtungen in einfachen 2* bis 3*-Hotels und der Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel haben Sie mit diesem Budget die Möglichkeit, diverse kostenlose Aktivitäten in Irland zu genießen.

    Ein Luxusurlaub auf der grünen Insel ist schließlich mit Kosten von mindestens 360 Euro pro Person und Reisetag verbunden. Dafür nächtigen Sie in komfortablen 5*-Hotels, schlemmen täglich 3-Gänge-Menüs, erkunden die Umgebung in einem eigenen Mietwagen und können sowohl an geführten Touren als auch an Kreuzfahrten teilnehmen.

    Irland ReisekostenKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Flugab 165 €-ab 395 €
    Unterkunftab 50 €ab 70 €ab 150 €
    Aktivitäten0 - 8 €12 - 25 €40 - 60 €
    Transport4 - 8 €ab 95 €ab 115 €
    Mahlzeiten8 - 10 €15 - 30 €55 -110 €

    Alle angegebenen Preise und Kosten wurden von unseren Reiseexpert*innen vor Ort überprüft und basieren auf einer Reise im Jahr 2022. Die Kosten gelten pro Person und Reisetag. Die Gesamtkosten für eine Reise nach Irland können bei mehr Reisenden niedriger ausfallen.

    Unsere Top 4 Expertenempfehlungen

    “Der Aufenthalt in einem irischen Schlosshotel ist ein unvergessliches Erlebnis. Da diese besonderen Übernachtungsmöglichkeiten jedoch besonders im Sommer und an Wochenenden schnell ausgebucht sind, sollten Sie rechtzeitig reservieren, um während Ihrer Reise echt irisches Schloss-Flair zu erleben.”


    Megan Ball Tourlane Expertin

    Megan Ball

    Reisexpertin für Irland

    Irland Reise planen
    Ein Blick auf den Garten und das Schloss - Hotel in Adare, Irland.

    Wie viel wird der Flug nach Irland kosten?

    Die Kosten für einen direkten Flug von Deutschland (FRA) nach Irland (DUB) mit der Lufthansa beginnen bei 165 Euro in der Economy-Class. Für diesen Preis können Sie sowohl ein 23-kg-Aufgabegepäckstück als auch ein 8-kg-Handgepäck mitführen.

    Deutlich günstiger sind unterdessen Flüge mit einer der zahlreichen Low-Cost Airlines. Diese bieten aktuell diverse Direktverbindungen zwischen deutschen Städten und Dublin, Kerry oder Knock für rund 20 Euro inklusive einem kleinen Bordgepäck an.

    Grundsätzlich stehen Ihnen das ganze Jahr über zahlreiche Billigflüge von Deutschland nach Irland zur Verfügung. Dennoch sind Flugverbindungen während der Sommermonate tendenziell teurer als in der Nebensaison. Und auch rechtzeitig zu beliebten Festivals und bekannten Veranstaltungen steigen die Preise für Flugreisen erkennbar.

    Direktflug von FRA nach DUBPreis pro Person
    Economy Classab 165 €
    Premium Econicht verfügbar
    Business Classab 395 €

    Die angegebenen Flugpreise stammen von einer der führenden Buchungswebseiten und beziehen sich auf 1-2-wöchige Reisen mit einem Abflugdatum von maximal 1 Jahr im Voraus.

    Wie viel kostet ein Hotel in Irland?

    Die durchschnittlichen Kosten für ein Hotel in Irland beginnen bei etwa 50 Euro pro Person und Übernachtung in einem einfachen 2* bis 3*-Hotel oder Bed & Breakfast. Komfortablere 4*-Hotels berechnen pro Übernachtung hingegen meist bereits 70 Euro und mehr pro Gast. Luxuriöse Unterkünfte wie traditionelle Schlösser oder 5*-Hotels bieten ihre Zimmer in der Regel ab 150 Euro pro Übernachtung an.

    Neben Hotelketten und kleineren Boutique-Hotels haben Sie in Irland ebenfalls die Möglichkeit, in familiär geführten Pensionen, Herrenhäusern oder irischen Schlössern zu nächtigen. Beachten sollten Sie dabei jeweils, dass die Hochsaison in Irland von Juni bis September dauert und sich durch deutlich höhere Übernachtungspreise von der Nebensaison unterscheidet.

    HotelkategorieDurchschnittspreis pro Person / Nacht
    2-3*ab 50 €
    4*ab 70 €
    5*ab 150 €

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei den angegebenen Kosten um Durchschnittspreise für Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer für jeweils eine Person handelt. Alle Preise stammen von einer der führenden Buchungsplattformen und beziehen sich auf Unterkünfte mit einer guten Bewertung (mindestens 8/10).

    Wie viel kosten in Irland die Aktivitäten und Ausflüge?

    Die Kosten für die meisten geführten Touren in Irland liegen zwischen 12 und 25 Euro pro Person. Dazu zählen beispielsweise die beliebten Kneipentouren in Dublin oder auch ein Besuch der Jameson-Whiskybrennerei inklusive Verkostung. Wer Irland hingegen auf eigene Faust erkunden möchte, kann unter anderem das Guinness Storehouse besuchen. Der Eintritt hier liegt pro Person bei 26 Euro.

    Weiter sollten Sie für eine Bootstour zu den berühmten Cliffs of Moher oder eine der atemberaubenden Walbeobachtungstouren mit Kosten zwischen 40 und 60 Euro rechnen. Kostenlos sind hingegen Wanderungen durch die traumhaften Naturlandschaften im Killarney Nationalpark oder auf der Dingle Halbinsel. Und auch der Besuch einiger lohnender Museen oder Schlösser wie des Dublin Castles oder Kilkenny sind mit Preisen von 8 Euro pro erwachsenem Besucher noch absolut erschwinglich.

    AktivitätDurchschnittspreis pro PersonKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher ab Galway€60
    Kneipentour in Dublin€12
    Guinness Storehouse Eintrittskarte€26
    Wandern im Killarney Nationalparkkostenlos
    Besuch des James Joyce Museumskostenlos
    Bootsfahrt zur Wal- und Delfinbeobachtung€40
    Kilkenny Castle Eintritt€8
    Jameson Whiskey-Brennerei-Tour mit Verkostung€25
    Dublin: Grand Canal-Fahrt mit Abendessen€55

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Benötigen Sie Inspiration für Ihre Irland Reise? Hier finden Sie die beliebtesten Aktivitäten und Touren unserer Reiseexpert*innen vor Ort.

    1. Malerische Aussicht auf Gap of Dunloe, County Kerry, Irland.

      ab

      489 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. View at the Fanad Head Lighthouse, Donegal, Irland

      ab

      1.300 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Blick auf die Kerry Cliffs auf der Ring of Kerry Route, County Kerry, Irland.

      ab

      1.200 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Der Sonnenuntergang am Guinness-See, Wicklow, Irland.

      ab

      2.800 €

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Zwei Schafe im Black Valley, Ring of Kerry, Irland.

      ab

      2.300 €

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Derryclare Lough, entlang des Wild Atlantic Way, Connemara, Galway, Irland.

      ab

      1.200 €

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Die Straße über den Healy-Pass in der Grafschaft Kerry, Irland.

      ab

      2.300 €

      exkl. Flug (p.P.)

    8. Aussicht auf die Mellows-Brücke in Dublin, Ireland

      ab

      1.650 €

      exkl. Flug (p.P.)

    9. Blick über den Ring of Kerry an der westlichen Küste von Irland

      ab

      959 €

      exkl. Flug (p.P.)

    10. Blick über die Landschaft von Connemara mit Küste am Horizont, Irland

      ab

      1.169 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Verkehrsmittel in Irland: Mietwagen oder Zug?

    Die Kosten für einen Mietwagen in Irland starten bei rund 95 Euro pro Tag für einen Kleinwagen. Hinzu kommen etwa 1,92 Euro pro Liter Benzin. Insbesondere, wenn Sie ländliche Teile der Insel oder entlegenere Gebiete erkunden möchten, bietet sich ein eigenes Auto in jedem Fall an.

    Alternativ können Sie zwischen den meisten größeren Städten Irlands bequem mit der Bahn fahren. Ein Zugticket für die 2,5-stündige Fahrt von Dublin nach Cork kostet dabei pro Person etwa 32 Euro, wenn Sie im Voraus buchen. Im Vergleich dazu kostet eine Busfahrt auf der gleichen Strecke rund 22 Euro.

    Wer während seiner Irland Reise vornehmlich Dublin erkunden möchte, kann sich hingegen optimal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen. Ein gut ausgebautes Verkehrsnetz mit vielen Bussen und Straßenbahnen sowie günstige Ticketpreise ab 2 Euro pro Fahrt machen das Erkunden der Stadt besonders einfach. Und auch eine Taxifahrt vom Flughafen ins Stadtzentrum ist mit Kosten zwischen 20 und 30 Euro noch erschwinglich.

    FahrzeugtypMietpreis pro Tag
    Kleinwagenab 95 €
    Mittelklasseab 115 €
    Große Fahrzeuge/ SUVab 130 €

    Wie teuer ist das Essen in Irland?

    Die Kosten für Essen in Irland belaufen sich bei einem Restaurantbesuch auf 12 bis 30 Euro pro Gast. Günstiger snacken Sie hingegen in den örtlichen Pubs, die Ihnen zudem die Möglichkeit bieten, sich unter die Einheimischen zu mischen und die irische Kultur hautnah zu erleben. In den zahlreichen Pubs bekommen Sie von typischen Mahlzeiten wie Burger, Fleischpasteten und Sandwiches über Irish Stew, Fish ´n´ Chips und Kartoffelpuffer bis hin zu Bacon and Cabbage alles, was das Herz begehrt. Die Preise für diese Gerichte schwanken je nach Angebot zwischen 10 und 20 Euro.

    Die Preise für Streetfood liegen unterdessen bei 6 bis 8 Euro und das Angebot kann sich mit einem Varieté aus Pizza, Kebabs, Tacos und Currys wirklich sehen lassen. Derweil alkoholische Getränke in Irland sehr beliebt sind und Sie zwischen Whisky, Apfelwein, Lager, Stout und Guinness wählen können, kostet ein Pint in einem Pub meist zwischen 4 und 6 Euro.

    Mahlzeit/ ProduktDurchschnittspreis
    Gericht im Fast Food Restaurant8 - 10 €
    Gericht im preiswerten Restaurant oder Pub15 - 30 €
    Drei-Gänge-Menü im mittelklassigen Restaurant55 -110 €
    Inländisches Bier vom Fass (0.5L)5.00 €
    Importiertes Bier (0.33L-Flasche)5.50 €
    Cappuccino3.40 €
    Cola/Pepsi (0.33L-Flasche)1.90 €
    Fish and Chips10.50 €
    Irisches Frühstück12.00 €
    Irischer Whisky (0.7L-Flasche)25.00 €
    Weißbrot (500g)1.65 €
    Milch (Liter)1.10 €
    Bananen (1kg)1.70 €
    Wasser (1.5L)1.35 €
    Orangen (1kg)2.20 €

    Reisethemen: Was man über Irland wissen sollte

    Häuser und Kathedrale in Cobh, Irland

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Irland

    Sandstrand bei Ring von Kerry, Irland

    Reisetipps

    Die 15 besten Strände in Irland

    Blick auf das Glenmacnass Tal, County Wicklow, Irland

    Reisetipps

    Top 20 Sehenswürdigkeiten in Irland in 2022

    Legen wir los?