Collage aus verschiedenen Reisezielen für den Juni

Urlaub im Juni: Sonne, Strand und noch viel mehr

Die besten Reiseziele nah und fern

    Wo ist es im Juni warm?

    Der Juni öffnet Türen zu warmen und sonnigen Reisezielen in Europa und auf der ganzen Welt, bevor der große Sommerferien-Ansturm naht. Im Juni könnte Sie zum Beispiel ein Badeurlaub nach Sardinien führen, wo das klarste Wasser auf Sie wartet. Sonnenverwöhnte Strände und pulsierende Städte erleben Sie auf einer Fernreise nach Kalifornien und bei einem Sommerurlaub in Südkroatien können Sie mittelalterliche Stätten ohne Menschenmassen erkunden.

    Entdecken Sie die 10 besten Reiseziele für einen Urlaub im Juni und lassen Sie sich zu einer Fernreise, einem Badeurlaub oder einem neuen Abenteuer inspirieren!

    TOP 10 URLAUBSZIELE IM JUNI

    ReisezielTemperaturWassertemperaturSonnenstunden pro TagRegentage pro Monat✈️🚆/ 🚗Budget
    Hokkaido (Japan)14-22 °C13.5 °C6912-16 Std.€€€€
    Äolische Inseln (Sizilien)18-27 °C23 °C1023-4 Std.€€€
    Windhoek (Namibia)8-23 °C-11110-12 Std.€€€€
    Kalifornien (USA)13-24 °C16 °C8412-14 Std.€€€€
    Sardinien (Italien)15-26 °C21 °C1022-4 Std.€€€
    Glasgow (Schottland)9-18 °C12 °C5132-4 Std.€€€
    Alberta (Kanada)8-20 °C-91312-14 Std.€€€€
    Andalusien (Spanien)20-25 °C20 °C1123-4 Std.€€€
    Südkroatien16-27 °C22 °C1092-4 Std.€€
    Kreta (Griechenland)19-27 °C22 °C1113-5 Std.€€

    Wohin soll Ihre Reise gehen?

    Reiseziel

    Wo soll es im Juni hingehen?

    In 3 Schritten zum Abenteuer

    1. Termin vereinbaren

    Kostenlos online einen Termin buchen. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit; wir helfen, Ihren idealen Trip zu planen.

    2. Entdecken & Personalisieren

    Mit Reiseexperten von Tourlane ein maßgeschneidertes Angebot erstellen. Kostenlos und unverbindlich.

    3. Abenteuer beginnt

    Ist alles vorbereitet? Koffer packen und Ihr unvergessliches Abenteuer kann beginnen!

    Warme Fernreiseziele im Juni

    1. Kalifornien (USA)

    Kalifornien ist ein ideales Reiseziel im Juni für alle Roadtrip-Fans, die auf einer Fernreise Sonne, Vielfalt und Abenteuer suchen.

    Naturliebhaber können beeindruckende Nationalparks wie Yosemite, Joshua Tree und Redwood entdecken. Städtetrip-Fans erfreuen sich an pulsierenden Städten wie San Francisco oder San Diego. Sonnenhungrige entspannen an wunderschönen Stränden von Santa Barbara, Santa Monica und Malibu. Surfen, Wandern, Roadtrips, Weinverkostungen und Einkaufen – Kalifornien bietet für jeden etwas.

    🌡 13–24 °C 🌊 16 °C ☀️ 8 Std. 🌧 4 Tage

    Mit Palmen gesäumte Straße in Kalifornien

    2. Alberta (Kanada)

    Die Provinz Alberta ist im Juni ein ideales Reiseziel für Naturliebhaber und Abenteurer, die bei milden Temperaturen die Schönheit der kanadischen Wildnis erleben möchten.

    Lassen Sie sich von den majestätischen Rocky Mountains begeistern, die perfekt zum Wandern, Klettern und Wildwasser-Rafting sind. Im Banff-Nationalpark entdecken Sie Wildtiere wie Elche, Bären und Wapitis. Besuchen Sie auch die charmante Stadt Calgary oder erkunden Sie das Badlands-Gebiet mit seinen einzigartigen Felsformationen.

    🌡 8–20 °C ☀️ 9 Std. 🌧 13 Tage

    Banff Nationalpark mit Bergkulisse, Nadelbäumen und kristallklarem Fluss

    3. Windhoek (Namibia)

    Die Region um Windhoek ist im Juni zur Trockenzeit und bei mildem Wetter ideal für Reisende, die einzigartige Kultur, wilde Natur und authentische Abenteuer suchen.

    Entdecken Sie die charmante Hauptstadt Namibias mit ihren Kolonialgebäuden und besuchen Sie für einen Kultureinblick das Nationalmuseum. Beobachten Sie auf einer Safari im Daan Viljoen Game Reserve Wildtiere in natürlicher Umgebung und erleben Sie unvergessliche Naturwunder bei Ausflügen in die Namib-Wüste und zum Waterberg Plateau.

    🌡 8–23 °C ☀️ 11 Std. 🌧 1 Tag

    Nilpferd am Fluss

    4. Hokkaido (Japan)

    Hokkaido verzaubert im Juni Naturliebhaber und Städteentdecker zugleich. Die Insel erstrahlt im Sommer in sattem Grün und bietet unzählige Aktivitäten.

    Entdecken Sie den Shikotsu-Toya-Nationalpark und bewundern Sie die Lavendelfelder im hügeligen Furano-Biei. Besuchen Sie die quirlige Hauptstadt Sapporo, schlendern Sie durch den Maruyama-Park und probieren Sie das berühmte Bier der Stadt. Oder mischen Sie sich auf den Märkten unter die Einheimischen und probieren Sie leckeres Streetfood, frische Meeresfrüchte und köstliche Ramen-Variationen. 

    🌡 14–22 °C 🌊 13.5 °C ☀️ 6 Std. 🌧 9 Tage

    Blumenfeld in Hokkaido

    Warme europäische Reiseziele im Juni

    1. Sardinien (Italien)

    Die mediterrane Schönheit Sardinien ist im Juni ein ideales europäisches Reiseziel für einen Strand- oder Aktivurlaub.

    Sonnenanbeter werden die warmen Temperaturen an den unberührten Küsten von Costa Smeralda und Villasimius lieben, während Kulturfans von den Städten Cagliari und Alghero begeistert sein werden. Aktive können die spektakulären Baunei-Klippen erkunden oder im Gennargentu-Nationalpark wandern. Bei klarem Wasser erfreuen sich Taucher an der faszinierenden Unterwasserwelt von La Maddalena.

    🌡 15–26 °C 🌊 21 °C ☀️ 10 Std. 🌧 2 Tage

    Bosa auf Sardienien mit bunten Häuserfronten, Fluss und Brücke

    2. Südkroatien

    Südkroatien begeistert im Juni Strandfreunde, Kulturinteressierte und Naturfans gleichermaßen bei viel Sonnenschein und einer Fülle an Attraktionen.

    Genießen Sie die schönen Strände von Split und Makarska oder besichtigen Sie als Kulturbegeisterter das historische Zentrum von Dubrovnik oder den Diokletianpalast in Split. Aktivurlauber wandern in den atemberaubenden Nationalparks Krka und Plitvicer Seen oder radeln entlang der Küste. Feinschmecker hingegen werden die köstliche dalmatinische Küche feiern.

    🌡 16–27 °C 🌊 22 °C ☀️ 10 Std. 🌧 9 Tage

    Blick auf die Stadt Dubrovnik vom Meer aus

    3. Glasgow (Schottland)

    Im Juni lockt Glasgow mit relativ mildem Wetter und langen Tagen: perfekt für Reisende, die die lebendige schottische Kultur erleben möchten.

    Erkunden Sie Sehenswürdigkeiten wie die Glasgow Cathedral und das Kelvingrove Art Gallery and Museum. Entspannen Sie im Pollok Country Park, machen Sie Spaziergänge entlang des Clyde-Ufers, probieren Sie Whisky und Haggis in den urigen Pubs und Restaurants und unternehmen Sie spannende Tagesausflüge zum Stirling Castle und dem fantasischen Loch Lomond.

    🌡 9–18 °C 🌊 12 °C ☀️ 5 Std. 🌧 13 Tage

    Straße in der Innenstadt Glasgows mit historischen Gebäuden

    Reiseziele für einen Badeurlaub im Juni

    1. Äolische Inseln

    Nur eine kurze Überfaht von Sizilien entfernt, bieten die Äolischen Inseln im Juni die perfekte Kulisse für einen entspannten Badeurlaub, bevor der Sommerandrang naht.

    Das sommerlicher Wetter und das kristallklare Wasser laden zum Entspannen an den malerischen Stränden ein. Erkunden Sie die charmanten Inseln Lipari und Salina zu Fuß und genießen Sie die traditionelle lokale Küche mit frischen Meeresfrüchten. Entdecken Sie zudem die aktiven Vulkaninseln Stromboli und Vulcano, oder unternehmen Sie Bootsausflüge zu versteckten Buchten und Grotten.

    🌡 18–27 °C 🌊 23 °C ☀️ 10 Std. 🌧 2 Tage

    Kleiner Fischerhafen mit Booten und Strand auf der Insel Lipari

    2. Kreta

    Auch Kreta ist im Juni ein hervorragendes Badeurlaubsziel. Das kristallklare Wasser lädt bereits gegen Frühlingsende zum Schwimmen, Schnorcheln und Sonnenbaden ein.

    Entspannen Sie an den idyllischen Stränden von Elafonisi und Balos, erkunden Sie die Städte Heraklion und Chania und besuchen Sie historische Stätten wie den Palast von Knossos. Unternehmen Sie Wanderungen durch die atemberaubenden Schluchten und lassen Sie sich dabei die Sonnenuntergänge an der Westküste nicht entgehen. Lokale Spezialitäten wie Chaniotiko Bouréki und kretischer Wein sorgen für Genussmomente.

    🌡 19–27 °C 🌊 22 °C ☀️ 11 Std. 🌧 1 Tage

    Rosa Sandstrand und kristallklares Wasser am Elafonisi-Strand

    3. Andalusien (Spanien)

    Das sonnenverwöhnte Andalusien ist im Juni mit seinen endlosen Sandstränden ideal für einen frühen Strandurlaub. Die Costa del Sol und die Costa de la Luz sind gesäumt von malerischen Küstenstädten wie Marbella und Cadiz und laden zum Entspannen und Genießen ein.

    Erfrischen Sie sich im Mittelmeer oder im Atlantik und probieren Sie die köstliche andalusische Küche in den vielen einladenden Restaurants. Erkunden Sie zudem historische Städte wie Sevilla und Granada oder verbringen Sie Ihre Tage einfach mit Sonnenbaden, Schnorcheln und Schwimmen.

    🌡 20–25 °C 🌊 20 °C ☀️ 11 Std. 🌧 2 Tage

    Strand mit Bergkulisse in Marbella

    Unser Geheimtipp: Auf den Spuren der Inkas

    Der Inca Trail in Peru

    Den Inka-Pfad in Peru im Juni zu wandern, ist eine erstklassige Wahl für Trekkingfreunde. Bei trockenem, heiterem Wetter und geringerem Besucheraufkommen ist die 4-tägige Wanderung auf dem historischen Pfad ein unvergessliches Erlebnis.

    Erkunden Sie die atemberaubende Landschaft der peruanischen Anden und entdecken Sie am Ende des Pfades die faszinierenden Inka-Ruinen Machu Picchu. Naturfreunde erfreuen sich an der Vielfalt der Flora und Fauna, während Kulturinteressierte in die Inka-Kultur eintauchen.

    🌡 2–21 °C ☀️ 8 Std. 🌧 1 Tag

    Andenlandschaft mir Alpakas in Peru

    Diese Events sollten Sie im Juni nicht verpassen

    Yosakoi Soran Festival (Sapporo)

    Das Yosakoi Soran Festival in Sapporo findet seit 1992 jedes Jahr im Juni statt und vereint Kreativität, Tradition und Tanz.

    Während des Festivals führen verschiedene Tanzgruppen in farbenfrohen Kostümen traditionelle und moderne Choreografien entlang des Odori-Parks in Sapporo auf. Die pulsierende Atmosphäre, begleitet von Trommelklängen und folkkloristischer Musik (Soran bushi), zieht jedes Jahr unzählige Besucher an. Nutzen Sie die Gelegenheit auch, um typisches Streetfood an den vielen kleinen Ständen zu probieren.

    🌡 14–22 °C 🌊 13.5 °C ☀️ 6 Std. 🌧 9 Tage

    Bunt geschminkte und kostümierte Tänzerinnen beim Yosakoi-Festival
    West End Festival (Glasgow)

    Das West End Festival in Glasgow begeistert im Juni mit einer Vielzahl kultureller Höhepunkte. Das Festival dauert 3 Wochen und bietet jede Menge Veranstaltungen und Aktivitäten.

    Es umfasst Konzerte, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und Straßenfeste, welche die pulsierende Kreativität und die lebendige Kunstszene des West End-Viertels widerspiegeln. Auch für Kinder und Familien gibt es viel zu sehen und entdecken. Den Höhepunkt bilden die farbenfrohe Parade zum Auftakt der Festlichkeiten und das Glasgow Mela, das die kulturelle Diversität der Stadt in den Mittelpunkt rückt.

    🌡 9–18 °C 🌊 12 °C ☀️ 5 Std. 🌧 13 Tage

    Gruppe von Freunden bei einem Outdoor-Konzert auf dem Rasen sitzend

    5 Tipps für eine Reise im Juni

    Eine Reise im Juni kann eine großartige Möglichkeit sein, dem Alltag zu entfliehen und neue Orte bei warmem und sonnigem Wetter zu erkunden. Hier sind einige praktische Tipps für einen gelungenen Urlaub im Juni:

    1. Die richtige Kleidung: Denken Sie daran, die richtige Kleidung mitzunehmen. Im Juni kann das Wetter je nach Zielort noch etwas unbeständig sein, daher ist es ratsam, immer eine Regenjacke und einen warmen Pullover dabei zu haben. Gerade die Abende können selbst in Südeuropa noch etwas frisch sein. Denken Sie auch an bequemes Schuhwerk!

    2. Sonnencreme und Mückenschutz: Selbst wenn die Temperaturen mild erscheinen, sollten Sie den Sonnenschutz nicht vernachlässigen. Packen Sie Sonnencreme und Sonnenhut ein und denken Sie bei Reisezielen, die an Gewässern gelegen sind, auch an einen adäquaten Mückenschutz.

    3. Kulturelle Veranstaltungen: Eine gute Möglichkeit, die Schönheit und Kultur des Reiseziels zu erleben, ist die Teilnahme an lokalen Festen und Veranstaltungen. Im Juni finden in vielen Ländern und Städten verschiedene Festivals statt, wie zum Beispiel das Edinburgh International Film Festival in Schottland. Lassen Sie sich von diesen Events zu einer Reise inspirieren.

    4. Entdeckungstour mit dem Fahrrad: Der Juni bietet vielerorts frühsommerliche Temperaturen und Sonne satt. Das sind die perfekten Bedingungen, um Städte und Regionen mit dem Fahrrad zu erkunden. In vielen Urlaubsorten finden Sie einen Fahrradverleih mit erschwinglichen Optionen. So sind Sie nicht ans Auto oder den öffentlichen Nahverkehr gebunden.

    5. Lokale Küche: Der Juni ist die beste Zeit, um lokale Speisen, saisonales Obst und Gemüse zu probieren. Auf Märkten und an Straßenimbissen finden Sie nun ein gutes und authentisches Angebot an lokalen Spezialitäten.

    Beliebte Urlaubsaktivitäten und Reisearten

    1. Loch Lomond und Trossachs National Park in Schottland

      Wandern

    2. Dotonbori-Viertel mit Streetfood-Ständen

      Streetfood-Tour

    3. Blick auf die Big Sur Brücke

      Roadtrip

    4. Durstige Zebras an der Wasserstelle im Etosha-Nationalpark am Morgen, in Namibia

      Safari

    Unsere beliebtesten Rundreisen im Juni

    Unschlüssig, wohin Ihre Reise im Juni gehen soll? Entdecken Sie die beliebtesten Sommer-Rundreisen unserer Kunden und gestalten Sie Ihre individuelle Tour mit unseren Reiseexperten.

    1. Luftaufnahme der Altstadt von Dubrovnik in Kroatien.

      ab

      2.800 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Eine idyllische Bucht auf Kreta mit kristallklarem Wasser und bunten Häuser entlang der Küste

      ab

      2.375 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Sardinien in Italien

      ab

      1.260 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Palmen_vor_einem_farbig_leuchtenden_Abendhimmel_in_Venice_Beach_USA

      ab

      1.978 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Elefant im Etosha Nationalpark spritzt Wasser auf Zebras

      ab

      2.010 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Blick auf die Stadt von Ullapool in Schottland.

      ab

      2.800 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Mutter, Sohn und Tochter sitzen auf dem Meer in Mauritius.

      ab

      1.559 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    8. Die_Landschaft_des_Waterton_Lakes_Nationalpark_in_Kanada_mit_Travel_Alberta_entdecken

      ab

      1.490 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Reiseziele für das ganze Jahr

    Im Tourlane Reisekalender finden Sie die besten Reiseziele für das ganze Jahr. Lassen Sie sich inspirieren und starten Sie direkt mit der Planung Ihrer individuellen Reiseroute. Unsere Reiseexperten beraten Sie gerne.

    1. Insel im Ang Thong Marine Nationalpark.

      Januar

    2. Luftaufnahme von weißem Sandstrand an der Pazifikküste Costa Ricas, in der Nähe von Junquillal.

      Februar

    3. Surfer an der unberührten Küste Fuerteventuras.

      März

    4. Historische Gebäude in Sevilla, Spanien, mit Kanal und Brücke.

      April

    5. Blick auf die Insel Spinalonga, Kreta, Griechenland

      Mai

    6. Natur im Banff Nationalpark

      Juni

    7. Luftaufnahme der Stadt Carvoeiro in der Algarve

      Juli

    8. Bucht vor St. Ives, Cornwall, mit türkisfarbenem Wasser und Häuserfront.

      August

    9. Blick auf einen Strand in Palermo mit Hügellandschaft im Hintergrund

      September

    10. Blick auf die Rocky Mountains in Alberta mit kristallklarem See und Nadelwald.

      Oktober

    11. See und Natur in Patagonien

      November

    12. Blick auf den weißen Sandstrand Saracen Bay Beach mit Palmen

      Dezember