Facettenreiches Südamerika

Südamerika-Reisen für Abenteurer und Großstadtpiraten

Urlaub in einer der aufregendsten Regionen der Welt

Entdecken Sie die Vielfalt Südamerikas

Südamerika ist mit einer Gesamtfläche von rund 17.800.000 Quadratkilometern die viertgrößte Landfläche der Welt. Umgeben vom Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen zeigt sich Südamerika mit einer abwechslungsreichen Flora und Fauna: Von der karibischen Küste im Norden bis zur Drakestraße, die den Kontinent von der eisigen Welt der Arktis trennt. Rund 418 Millionen Menschen leben in Südamerika, das auch als Schmelztiegel der Kulturen gilt. Indigene Volksgruppen, europäische Einwanderer und ehemalige Sklaven haben ihre Spuren im Land hinterlassen, das mit einer facettenreichen Kultur und einmaligen Naturerlebnissen Reisende aus aller Welt anlockt. Wir von Tourlane arbeiten mit ausgewiesenen Reiseexperten in zahlreichen Ländern und Regionen Südamerikas zusammen, die Sie zu den schönsten Orten im Süden des amerikanischen Kontinents führen.
 

Städtereisen, Touren durch Regen- und Mangrovenwälder, Strandurlaub und eine Tierwelt, die Sie zum Teil sonst nirgendwo auf der Welt finden: Südamerika ist ein Urlaubsland für alle, die Städte, Natur und Abenteuer – und unvergessliche Erlebnisse schätzen. Mit den Anden im Westen befindet sich die längste Gebirgskette der Erde in Südamerika. Die Bergregion zieht sich über eine Länge von 7.500 Kilometern von Venezuela im Norden bis nach Patagonien südlich von Argentinien. Hier befindet sich auch der höchste Berg Südamerikas, der 6.962 Meter hohe Aconcagua in Argentinien. Und noch ein Superlativ finden Sie in Südamerika: Der Amazonas zieht sich mit einer Gesamtlänge von rund 6.500 Kilometern als längster Fluss quer über den gesamten Kontinent, von seinen Quellen in den peruanischen Anden bis er schließlich bei Belem in Brasilien in den Atlantik mündet.
 

Von Argentinien bis Venezuela

Sehnsuchtsort Südamerika

Grandiose Landschaften in Patagonien, zerklüftete Bergketten in den Anden, die Kultur der Majas, die karibischen Strände in Panama, Venezuela und Kolumbien, faszinierende Metropolen und historische Orte – Südamerika wird Sie begeistern, wo auch immer Ihr Urlaubsziel in diesem abwechslungsreichen Land liegt. Entdecken Sie beispielsweise Argentinien ganz im Süden des Kontinents. Erleben Sie die größte Leidenschaft dieses Landes, den Tango, in den Straßen von Buenos Aires oder unternehmen Sie eine Wanderung zu den mächtigen Iguazú-Fällen, den breitesten Wasserfällen der Welt. Heiße Nächte erwarten Sie im Norden, eisige Welten am Perito-Moreno-Gletscher im Süden. Westlich von Argentinien erstreckt sich über die gesamte Länge des riesigen Landes Chile, das als eines der sichersten Länder Lateinamerikas gilt. Die landschaftlichen Kontraste in Chile sind enorm: Das Land ist nur rund 350 Kilometer breit, dafür aber mehr als 4.300 Kilometer lang. So reisen Sie durch trockene Wüsten, märchenhafte Fjordlandschaften und an Lava speienden Vulkanen vorbei – und die bunte Hauptstadt Santiago de Chile ist ein Ziel, das Sie nie vergessen werden.

 

Ihr Südamerikaurlaub in Chile, dem Land der Gegensätze

Nördlich von Chile erstreckt sich Peru, das Andenland, das unter anderem mit der geheimnisvollen Inkastadt Machu Picchu aufwartet. Bis heute ist unklar, wer und warum die Siedlung auf einer Höhe von 2430 Metern mitten in den Anden erbaute.

Es wird vermutet, Machu Picchu sei eine Kultstätte der Inkas gewesen. Davon zeugen zahlreiche Tempel und Altare, die überall in der riesigen Stadt verteilt sind. In die Ruinenstadt gelangt man bis heute über den uralten Inka-Trail, der bereits herrliche Aussichten über die Andenwelt bietet. In Chile befindet sich mit der Atacamawüste aber auch die trockenste Wüste der Erde und in der Hauptstadt Lima erleben Sie den spannender Gegensatz von westlichem Leben und uralter Inkakultur.

 

Auf der Straße der Vulkane: unterwegs in Ecuador

Nördlich von Chile bezaubert Ecuador mit einzigartiger Natur: Hier befindet sich die Straße der Vulkane, eine Bergkette in den Anden mit den aktivsten Vulkane der Welt. Zu diesen zählt auch der Cotopaxi, dessen Umrisse das Bild der Hauptstadt Quito prägen. Die zweitgrößte Stadt Ecuadors liegt auf einer Höhe von 3.000 Metern und ist damit die höchste der Welt. Die Altstadt von Quito ist mit ihren historischen Gebäuden und den bunten Kolonialbauten aus gutem Grund UNESCO-Weltkulturerbe. Auch das Flair der Stadt ist einzigartig und geprägt von der Kulisse der Anden und einem vielfältigen kulturellen Angebot.

Offroad fahrzeug in der altiplano in peru

Egal ob Traumstrände, Berge oder tiefster Dschungel

Für jeden Urlauber das richtige Ziel

Urlaub in Brasilien: Zwischen der Copa Cabana und dem Amazonasdelta

Brasilien ist das Land der Superlative: es ist das größte in Südamerika, hat die größte Regenwaldfläche und ist Weltmeister im Export von Zucker, Kaffee und Orangen. Der Karneval in Rio ist legendär und die Hauptstadt Brasiliens ein Reiseziel mit zahlreichen Highlights: von der Copa Cabana, dem mondänen Strand an der Atlantikküste bis zur Christusstatue, die die Stadt vom mehr als 700 Meter hohen Corcovado-Berg überblickt. Eine der beeindruckendsten Touren durch Brasilien ist eine Reise entlang des Amazonas mit seinen Regenwäldern und der vielfältigen Flora und Fauna – Kaimane und Krokodile, Delphine, exotische Vögel und Affen zu entdecken, ist keine Seltenheit. Brasilien verfügt über den längsten Flusslauf des längsten Flusses der Erde. Seine zahlreichen Nebenarme führen außerdem durch Bolivien, Venezuela und Kolumbien.

Zwischen Pazifikküste und Karibik: Traumziel Kolumbien

Das einst als gefährliches Pflaster geltende Land Kolumbien ist heute eines der Highlights einer Südamerikareise. So lockt etwa der undurchdringliche Dschungel im Regenwald der Sierra Nevada de Santa Marta mit seinen schwindelerregenden Hängebrücken, der exotischen Natur, den tosenden Wasserfällen und reißenden Flüssen immer mehr Besucher an. Kolumbien hat nicht zuletzt zwei Küsten, die zu ausgedehnten Badefreuden und Entspannung am türkisblauen Wasser einladen: Am Pazifik im Westen finden Sie beschauliche Strandabschnitte und können im südamerikanischen Winter die einmalige Beobachtung kalbender Buckelwale machen. Im Westen finden Sie die traumhaften Strände der Karibik, die Insel San Andrés und die prächtige Kolonialstadt Cartagena.

Torres del paine in argentinien

Tipps für einen unvergesslichen Urlaub

Nach Südamerika reisen

Südamerika lässt sich kaum in wenigen Worten beschreiben. So unterschiedlich sind Land und Leute, die Natur, die Tierwelt und die Panoramen, die Sie auf dem Kontinent der Kontraste erwarten. Doch wir haben einige Highlights, die Sie in Südamerika nicht verpassen sollten. Möchten Sie etwa eine Badeurlaub mit einem Städtetrip in einer südamerikanischen Metropole und faszinierenden Naturparks verbinden? Eine Rundreise durch Brasilien bietet Ihnen Entspannung an endlosen Stränden, das legendäre Rio de Janeiro und die Flusstäler des Amazonas. Für Wander- und Treckingfans sind die Andenländer ideale Ziele: Bolivien, Ecuador, Kolumbien und insbesondere Peru sind Ziele für Naturliebhaber, die mit Naturparks, Wanderwegen und einzigartigen Ausblicken beeindrucken. Eine Individualreise durch Peru führt Sie durch exotische Regenwälder und zur Ruinenstadt Machu Picchu, durch die Hauptstadt Lima und an die Küste des Pazifiks. Peru ist für seine ausgezeichnete touristische Infrastruktur bekannt und damit für eine Individualreise wie geschaffen. Tipp: Buchen Sie touristische Highlights im Voraus. Auf Wunsch vermitteln unsere Reiespezialisten Ihnen erfahrene Guides, die Sie auf Ihrer Reise durch Peru und die anderen Länder Südamerikas begleiten.

Südamerika ist nicht zuletzt auch das Land der Metropolen. Von Buenos Aires in Argentinien bis nach Caracas in Venezuela reichen die Städte, die Sie während Ihrer Reise durch das südliche Amerika entdecken. Städte wie Lima in Peru sind nicht nur Ausgangspunkt für eine Wandertour durch die Anden, sondern auch Heimat uralter Inkakultur und zugleich moderner Wirtschaftsstandort. Oder entdecken Sie das malerische Salvador de Bahia in Brasilien mit ihrer bunten Altstadt: den Geheimtipp an der Ostküste, können Sie ausgezeichnet mit einem Strandurlaub in Brasilien verknüpfen. Übrigens: Nicht in Rio de Janeiro, sondern in Salvador de Bahia findet der größte Karnevalsumzug der Welt statt. Oder entdecken Sie Kolumbien auf einer Rundreise, die die schönsten Ziele in der Karibik, wie die traumhafte Insel San Andrés und die Hauptstadt Bogota und die Nationalparks im Landesinneren umfasst. Suchen Sie Inspiration für Ihre Reise nach Südamerika? Tourlane vermittelt Ihnen für zahlreiche Länder ausgewiesene Reisexperten, mit denen Sie Rund- oder Individualreisen planen, die schönsten Nationalparks und die wundervollsten Strände entdecken können.

1-2 Personen 3-4 Personen 404 5+ Personen ArrowDown Auswahl Angebotsauswahl menu Backpack Berlin BesteAngebot IBesteAngebot Icon Big / boat Calendar Calendar2 Calendar3 Camping Checkmark Close Culture Earth Einzelner Baustein Entwicklung Envelope Facebook Icon Big / Fish Forward Frühstück Icon Big / Golfplätze 1 Icon Big / Golfplätze 2 Icon Big / Golfplätze 3 Halbpension Icon Big / Handicap 1 Icon Big / Handicap 2 Icon Big / Handicap 3 Hotel ID Card Information Anfordern InformationEinreichen Instagram Ja Klick Icon USP / 100%Kostenlos100%Kostenlos Kultur & Geschichte Kundenanfragen Locker Lodges Menu Mountains Mountains Nein Phone Pinterest Plane Earth Sad Face Sad Smiley Icon Big / Seahorse Search Icon Big / Shoppen & Gormet Icon USP / SichereDatenSSLIhre Daten sind sicher Reiseexperte Spezialisten Spezialisten Start-Up World StartUp Weather Icons / Storm Strand & Meer Suite Weather Icons / Sun & Cloud Weather Icons / Sun TRansparenz Icon Big / Tauch skill1 Icon Big / Tauch skill2 Icon Big / Tauch skill3 Technologie Thumbs up Logo / Tourlane / Black Twitter Umsatzsteigerung Vergleich Icon USP / 100%VerifizierteExpertenVerifizierte Experten Vollverpflegung Weiß Nicht Icon Big / Whale ZeitSparen ZeitSparen