Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Blick auf das berühmte goldene Gate Bridge vom Baker Beach aus gesehen, San Francisco, Kalifornien, USA.

Die beste Reisezeit für Kalifornien entdecken

Küste, Nationalparks, Metropolen & Wüstengebiete – Kalifornien als ganzjähriges Reiseziel erleben

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Nordamerika
    3. USA
    4. Die beste Reisezeit für Kalifornien entdecken

    Unsere Expertenempfehlung

    "Es kommt darauf an, was man sucht, um die beste Reisezeit für Kalifornien zu bestimmen. Im September und Oktober kann man jedoch Nebel und Menschenmassen vermeiden und ideale Temperaturen für den Strand, Sehenswürdigkeiten und Festivalbesuch erleben."

    Megan Ball Tourlane Expertin USA
    Megan BallTourlane Expertin für die USA
    Weinberg an einem Berghang im Napa Valley, Kalifornien.

    Auf einen Blick

    Wann ist die beste Reisezeit für Kalifornien?

    Kalifornien hält für jeden etwas bereit – und gerade das macht seinen Reiz aus. Es erstreckt sich über 1.300 km entlang der Pazifikküste sowie über mehrere Großstädte und ist von Klimazonen, Höhenlagen und Ökosystemen umgeben.

    In den Hochsommermonaten, Juni bis August, ist mit dem größten Andrang zu rechnen, aber abseits der ausgetretenen Pfade findet sich immer ein ruhiges Plätzchen. Der Frühling gilt für viele als die beste Reisezeit für Kalifornien, da die Temperaturen in weiten Teilen des Staates angenehm und frisch sind. Der Herbst bringt mildes Wetter und vielerorts eine spektakuläre Laubfärbung. Es ist die Zeit der Weinlese und die Regionen um San Francisco und an der Nordküste, erleben im "Indian Summer" einige der sonnigsten Tage. Wintersportler treibt es von November bis März in die Berge, wobei einige Skigebiete bis in den April oder darüber hinaus geöffnet bleiben.

    Klimatabelle für KalifornienJanFebMärAprMaiJuniJuliAugSeptOctNovDez
    Max. Temperaturen in °C121416182124262624211612
    Min. Temperaturen in °C457811131515131064
    Sonnenstunden pro Tag6679981098755
    Regentage pro Monat666544444556
    Wassertemperatur in °C141414141516171717171615

    Was ist die beste Jahreszeit für Kalifornien?

    Die beste Jahreszeit für Kalifornien wird durch Ihre Wunsch-Aktivitäten bestimmt. Januar bis März sind ideal für Wintersport und zur Walbeobachtung, wobei Filmbegeisterte zur Oscar-Verleihung anreisen. Im April und Mai lassen sich in den Nationalparks Wasserfälle und Wanderwege erkunden und Juni bis August sind perfekt für einen Strandurlaub, Rafting oder Kajakfahren. Bei mildem Wetter im September und Oktober bildet die Laubfärbung eine perfekte Weinproben-Kulisse. Im November und Dezember kommen Sie dagegen bei wechselhaftem Wetter und weihnachtlichen Festivals und Paraden in Feststimmung.

    Kalifornien im Frühling

    Generell ist das frühlingshafte Kalifornien Wetter bis Mai mild und sonnig. An der Küste gibt es meist nebelfreie Tage, die das trockene Ökosystem in sattem Grün und in einem Blumenmeer erstrahlen lassen. In ganz Kalifornien sind beliebte Attraktionen, Veranstaltungen und Strände während der Frühjahrsferien von Mitte März bis Mitte April gut besucht. In den kalifornischen Nationalparks kann man den Vogelzug beobachten, an der Küste die Wale. Der großflächige Bundesstaat umfasst verschiedene Ökosysteme – je nach Region führt das zu winterlichen bis sommerlichen Temperaturen.

    Vor- und Nachteile einer Reise nach Kalifornien im Frühling (März bis Juni)

    Kalifornien im Sommer

    Das kalifornische Sommerwetter ist normalerweise trocken und angenehm, aber in Südkalifornien und in den Wüsten wird es sehr heiß. Der Sommer färbt die Landschaft golden und im ganzen Bundesstaat herrscht Haupturlaubszeit. Alle Attraktionen erleben einen Besucherandrang, ob auf den Wanderwegen der Nationalparks oder in den Städten. Im Frühsommer hängt eine Nebelschicht über der Küste, die eine Strandurlaub relativ frisch wirken lässt. Kalifornien im Sommer eignet sich für Picknicke im Freien und ist die Zeit, um regionales Obst und Gemüse genießen zu können.

    Vor- und Nachteile einer Reise nach Kalifornien im Sommer (Juni bis September)
    Die besten lokalen Aktivitäten in Kalifornien während der Frühling-Sommersaison.

    Kalifornien im Herbst

    Der Golden State hat mehr Herbst zu bieten, als Sie vielleicht denken und das macht diese Jahreszeit zu einer wunderschönen Reisezeit für Kalifornien. Von der nördlichen Shasta-Cascade-Region bis hinunter nach San Diego County verwandelt der Pinsel der Natur das Herbstlaub in leuchtende Gold- und Rottöne. Die Menschenmassen an den beliebten Touristenattraktionen und die Hitze lassen nach – Bei kühleren Temperaturen kann man in Napa und Sonoma die Weinlese feiern, das Death Valley besuchen und ein Bad an den herrlich ruhigen Stränden genießen.

    Vor- und Nachteile einer Reise nach Kalifornien im Herbst (September bis Dezember)

    Kalifornien im Winter

    Kalifornien im Winter ist beneidenswert, denn nirgendwo sonst kann man Sonne und Schnee in einem einzigen Staat genießen. Das Meer mag kalt sein, aber die Einheimischen strömen an sonnigen Wintertagen trotzdem an den Strand und Winterwetter kann man bei Schneefall in den Bergen erleben. Die Wintertemperaturen sind kühl bis mild, außer im Hochgebirge und im äußersten Norden. In den Großstädten wird es nie drückend kalt, sodass immer noch Veranstaltungen im Freien stattfinden, von der Schmetterlingswanderung bis hin zu unzähligen Weihnachts- und Winterfestlichkeiten.

    Vor- und Nachteile einer Reise nach Kalifornien im Winter (Dezember - März)
    Die besten lokalen Aktivitäten in Kalifornien während der Herbst-Wintersaison.

    Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der bekannten Orte und Sehenswürdigkeiten?

    Beste Reisezeit für Los Angeles

    Viele Menschen besuchen LA im Sommer – das ist die Zeit des Jahres, wenn die Menschenmassen, der Smog und die Zimmerpreise ihren Höchststand erreichen. Die Temperaturen sind im Winter kühl und angenehm, aber im Januar und Februar wird es wahrscheinlich etwas regnen. Als beste Reisezeit für Los Angeles sind der Frühling, zwischen März und Mai, und der Herbst, zwischen September und November bekannt, wenn Sie weniger Menschenmassen erwarten und die Temperaturen trotzdem noch angenehm sind.

    Beste Reisezeit für Los Angeles

    Beste Reisezeit für San Francisco

    Die beste Reisezeit für San Francisco ist von September bis November. Ob Sie es glauben oder nicht, der Herbst bietet einige der höchsten Temperaturen des ganzen Jahres in der Stadt, ganz zu schweigen von weniger Menschenmassen als im Sommer. Auch der Frühling ist dank der milden Temperaturen und des (im Vergleich zu anderen Teilen Kaliforniens) fehlenden Regens eine gute Zeit für einen Besuch. Der Küstennebel hängt im Sommer (Juni-August) über der Stadt, sodass es recht frisch werden kann.

    Beste Reisezeit für San Francisco

    Beste Reisezeit für Death Valley

    Um den Death Valley Nationalpark zur besten Reisezeit zu besuchen, kommt man entweder im Frühjahr, wenn die Wildblumen blühen, oder im Herbst, wenn der Himmel klar ist. In beiden Jahreszeiten herrschen angenehme Temperaturen. Die Wintermonate sind kälter, aber immer noch großartig in Bezug auf das Wetter und am wenigsten überfüllt. Im Sommer wird es sehr heiß und ohne ausreichend Trinkwasser sogar lebensgefährlich.

    Beste Reisezeit für Death Valley

    Beste Reisezeit für Yosemite

    Der Frühling ist die beste Reisezeit, um Yosemite zu entdecken: Die Wildblumen und Bäume blühen und es ist nicht zu voll. Der Sommer ist Hauptsaison: Das ist die einzige Zeit im Jahr, in der man den Half Dome besteigen, zu den High Sierra Camps wandern und die Aussicht vom Olmstead Point genießen kann. Das Wetter im Yosemite Nationalpark ist nur selten unerträglich warm oder kalt. Im Winter liegt vor allem im Hochgebirge Schnee und im Spätherbst oder frühen Frühjahr kann es regnen.

    Beste Reisezeit für Yosemite

    “Lake Tahoe, an der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada, ist zu jeder Jahreszeit höchst empfehlenswert - Schwimmen im Sommer, Skifahren im Winter. Wenn Sie den Redwood Nationalpark, der auch fürs Campen und Angeln großartig ist, besuchen, werden Sie sich zwischen den riesigen Bäumen so winzig fühlen!”


    Megan Ball Tourlane Expertin USA

    Megan Ball

    Reiseexpertin für die USA

    Kalifornien Reise Plannen
    Reiseexpertin für die USA

    Wann ist der richtige Zeitpunkt für populäre lokale Aktivitäten?

    Surfen

    Surfen ist für viele Lebenseinstellung, für andere Zuschauersport. Die Hauptsaison für Surfen in Kalifornien dauert von Juni bis August. Im Frühling und Herbst herrscht Nebensaison und die Strände sind dann weniger besucht. Entlang der gesamten Küste gibt es lohnenswerte Surfspots – nicht nur im Süden. In Zentral- und Nordkalifornien gibt es Surfstrände, die mit den südlichen Stränden mithalten können, aber Sie brauchen einen dickeren Neoprenanzug! Die Wassertemperaturen klettern fast nie über die 20 Grad-Marke.

    Ein junger Mann surft vor einer Küstenstadt in Kalifornien.

    Wandern

    Dank des milden Wetters und der vielerorts spektakulären Laubfärbung ist der Herbst, von September bis November, die beste Jahreszeit für Wanderungen in Kalifornien. Für einen Ausflug in die Wildnis haben Sie die Qual der Wahl zwischen den besten Wanderstrecken, die über den ganzen Bundesstaat verteilt sind. Mit einer unglaublichen Vielfalt an Landschaften erleben Sie viele Wanderparadiese: das herrliche, von Gletschern geformte Tal von Yosemite; eine atemberaubende, gebirgige Küste in Big Sur und eine raue, ungezähmte Wildnis im Solstice Canyon.

    Wanderer mit Blick auf die Aussicht im Lassen Volcanic National Park in Kalifornien, USA.

    Weinreise

    Große Teile der kalifornischen Landschaft sind dem Weinanbau gewidmet und lokale Weingüter produzieren einige weltbekannte Rebsorten. Zur Weinlese, von Ende August bis Oktober, erleben Sie eine Weinreise durch Kalifornien am vollsten. Schlürfen Sie sich Ihren Weg durch den Golden State! Sie können sich selbst organisieren, aber geführte Weintouren nehmen Ihnen Planung und Logistik ab. Sie müssen nur die hügelige Landschaft bewundern und bei jedem Halt einen köstlichen Wein genießen.

    Blick auf einen Weinberg im Napa Valley in Kalifornien, USA.

    Walbeobachtung

    Whale Watching in Kalifornien zur Jahreszeit von Dezember bis Mai ist bestens geeignet, um Grauwale und Orcas zu beobachten. Für Buckelwale sollten Sie von Mai bis November kommen und für Blauwale zwischen Juli und Oktober. Jedes Jahr reisen etwa 20.000 Grauwale von Alaska nach Mexiko – und wieder zurück. Auch Orcas, Buckelwale, Tümmler, Delfine und riesige Blauwale sind in kalifornischen Gewässern unterwegs. Machen Sie eine geführte Walbeobachtungsfahrt oder beobachten Sie die Wale von den Klippen aus mit einem Fernglas.

    Die Schwanzflosse eines schwulen Wals vor der Küste Südkaliforniens, USA.

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Ob Sie surfen, weltberühmte Metropolen besuchen oder einen Roadtrip quer durch den Golden State machen wollen – unsere Reiseexperten planen mit Ihnen gemeinsam Ihren Trip zur besten Reisezeit in Kalifornien. Mithilfe unserer Empfehlungen erwartet Sie eine vollendete Kalifornienreise, die im Gedächtnis bleibt.

    1. Die endlosen Straßen in der trockenen Wüste des Death Valleys in Kalifornien

      ab

      3.650 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Palmen_vor_einem_farbig_leuchtenden_Abendhimmel_in_Venice_Beach_USA

      ab

      1.978 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Wann ist die optimale Reisezeit je nach Reiseart?

    Roadtrip

    Kalifornien ist einer der besten Orte der Welt für einen Roadtrip. Vollgepackt mit abwechslungsreichem Terrain, das durch landschaftlich reizvolle Nebenstraßen hervorgehoben wird. Autoreise in Kalifornien ist eine Reiseart für das ganze Jahr. Im Frühling, wenn alles in voller Blüte steht, ist der Bundesstaat besonders reizvoll. Während der Wintermonate, von Dezember bis März kann man mehr Regen erwarten. Trotzdem, die Tagestemperaturen, außer im Hochgebirge, über 10 Grad Celsius sind angenehm. Der Highway 1 ist eine der berühmtesten Straßen der Welt und die lange Pazifikküste ist übersät mit Strandabschnitten und steilen Klippen.

    Der berühmte Highway 1 mit der zerklüfteten Küstenlinie von Big Sur in Kalifornien, USA.

    Flitterwochen

    Die Frage, welche die beste Reisezeit für Flitterwochen in Kalifornien ist, hängt eng damit zusammen, was man im Urlaub erleben möchten. Palmengesäumte Strände, spektakuläre Sonnenuntergänge und die majestätische Berglandschaft bieten die perfekte Kulisse für romantische Ausflüge in Kalifornien – und das wirklich ganzjährig! Die Strandstädte Carmel und Santa Barbara erfreuen diejenigen, die ein gehobenes Resort-Erlebnis suchen, während die Reisende, die ländlichen Charme bevorzugen, die historischen Städte der Bezirke Sonoma und Mendocino genießen.

    Ehepaar am Baker-Strand in San Francisco, Kalifornien, USA.

    Strandurlaub

    Ein Kalifornien Strandurlaub gefällig? Die berühmten Strände Südkaliforniens wie Manhattan, Hermosa und Huntington sind allesamt ausgezeichnete Optionen. Kalifornien zur Reisezeit im Sommer, also von Juni bis September, eignet sich optimal für einen entspannten Strandurlaub. Die Wassertemperaturen sind das ganze Jahr über ähnlich, zwischen 14 und 17 Grad Celsius, und selbst im Sommer werden 20 Grad nicht überschritten. Beachten Sie das bei der Planung Ihres Strandurlaubs in Kalifornien.

    Rettungshütte am Strand von Santa Monica in Kalifornien, USA.

    Familienurlaub

    Spielen am Pool, Boogie-Board am Strand oder Wildwasser-Rafting – ein Kalifornien Familienurlaub ist abwechslungsreich! Beliebte familienfreundliche Reiseziele sind Laguna Beach, Carlsbad, San Diego und San Francisco. Die Monate September und Oktober bieten sich als die familienfreundlichste und beste Reisezeit für Kalifornien mit Kindern an. Die Sommerhitze ist vorbei und geringeres Besucheraufkommen in Städten und Parks laden zur Besichtigung ein. Umarmen Sie 1.000 Jahre alte Bäume oder lassen Sie vor der Golden Gate einen Drachen steigen – beeindruckende Möglichkeiten Kalifornien mit Kindern zu erleben!

    Familie an der Golden Gate Bridge, San Francisco, Kalifornien, USA

    Was man über USA wissen sollte

    Skyline der Innenstadt von San Antonio bei Sonnenuntergang, Texas, USA.

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Texas entdecken

    Na Pali-Küste, Hawaii, USA.

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Hawaii entdecken

    Die Landschaft zwischen Carcross und Skagway in Alaska und Kanada.

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Alaska entdecken

    Legen wir los?